header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Stahlmarkt wird voraussichtlich bis 2030 um 3,47% CAGR wachsen

Nov 24, 2022 4:00 PM ET

Bis Ende 2030 wird der globale Stahlmarkt voraussichtlich auf über 1,43 Billionen USD angewachsen sein und gleichzeitig mit einer CAGR von 3,47% wachsen.

Stahl ist eine Legierung aus Eisen, die oft einige Zehntel Prozent Kohlenstoff enthält, um sie im Vergleich zu anderen Eisenarten zu brechen, um die Bruchfestigkeit und Festigkeit anderer Eisenarten zu erhöhen. Andere Komponenten könnten enthalten sein oder bereits vorhanden sein.

Die weltweite Stahlindustrie expandiert wieder, aber deutlich langsamer als vor der Epidemie. Business as normal ist nach der weit verbreiteten Verabreichung der COVID-19-Impfung und Auffrischungsdosis wieder aufgenommen worden. Dies gilt insbesondere für die Wohn- und Gewerbebauindustrie weltweit. Darüber hinaus beginnen viele andere Endverbrauchersektoren, wie Automobil, Elektrogeräte und andere, Stahl häufiger auf breiter Front einzusetzen.

Auf der ganzen Welt werden die Skelette von Wohn- und Geschäftsgebäuden aus Baustahl hergestellt. Darüber hinaus wird es häufig als Stützbalken in Lagerhallen und Brücken eingesetzt. Wie bereits berichtet, nimmt die weltweite Bautätigkeit zu. Der US-Baumarkt hat bereits die Schwelle von 1 Billion US-Dollar überschritten. Im Jahr 2020 wird es voraussichtlich 1,7 Billionen US-Dollar wert sein.

Beispielexemplar des Berichts herunterladen: https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/5465


Regionale Analyse:
Der größte regionale Marktanteil und die CAGR im Jahr 2019 entfielen auf den asiatisch-pazifischen Raum. In Wirklichkeit wird während des gesamten von dieser Analyse abgedeckten Zeitraums eine CAGR von 3,09% prognostiziert. In diesem Bereich wird der Stahlmarkt bis 2030 voraussichtlich 1,43 Billionen US-Dollar wert sein. Das explosive Wachstum der Bauindustrie, steigende Infrastrukturinvestitionen, die schnelle Expansion der Automobilindustrie und das explosive Wachstum des Elektronikgerätesektors sind die Haupttreiber für das Wachstum dieser Region. In Bezug auf Marktanteil und CAGR liegt die Europäische Union an zweiter Stelle. Tatsächlich wird für diesen Bereich während des gesamten Zeitraums, der von dieser Analyse abgedeckt wird, eine CAGR von 2,30% prognostiziert. In der Europäischen Union ist Deutschlands Wirtschaft eine der größten und am schnellsten wachsenden.

Rabatt auf den Bericht prüfen: https://www.marketresearchfuture.com/check-discount/5465

Marktaufteilung:

Je nach Typ kann der globale Stahlmarkt in folgende Untersegmente unterteilt werden:

Langstahl, Flachstahl

Im Jahr 2019 war der Marktanteil des Flachstahlsegments am höchsten. Während des Zeitraums, den diese Forschung abdeckt, wird eine CAGR von 2,5% prognostiziert.

Basierend auf dem Produkt kann die globale Stahlindustrie in die folgenden Untersegmente unterteilt werden: Eisenstahldraht, Baustahl

Seile, Spannstahl, Blankstahl, Schweißeisen/Stab, Geflechte und andere

Im Jahr 2021 hielt das Teilsegment Baustahl den größten Marktanteil. Für den von dieser Analyse abgedeckten Zeitraum wird eine CAGR von 3,15% erwartet.

Je nach Anwendung kann der globale Stahlmarkt in die folgenden Untersegmente unterteilt werden: Automobil, Maschinenbau, Bauwesen, Metallwaren, mechanische Ausrüstung, Elektrogeräte, Haushaltsgeräte und andere Transportmittel.

Im Jahr 2019 hatte das Teilsegment Bau mit einem Gesamtmarktwert von 417,3 Milliarden US-Dollar den größten Marktanteil. Bis 2027 wird eine CAGR von 2,5% erwartet. Im Jahr 2027 wird dieses Teilsegment voraussichtlich einen Wert von 487,5 Milliarden US-Dollar haben.

Hauptakteure:
ArcerolMittal (Luxemburg), POSCO (Südkorea), Shagang Group (Spanien), NSSMC Group (Japan), HBIS Group (China), Tata Steel Group (Indien) und Hyundai Steel Company (Südkorea) sind einige der größten stahlproduzierenden Unternehmen der Welt (Taiwan).

Lesen Sie mehr über diesen Bericht: https://www.marketresearchfuture.com/reports/steel-market-5465

Zugehöriger Bericht

Markt für transparente Kunststoffe Informationen: Nach Typ (starr, flexibel), Polymertyp (PET, PVC, PP, PS, PC, ABS und andere), Endverbrauchsindustrie (Verpackung, Bauwesen, Elektrik und Elektronik, Automobil) und Region - Prognose bis 2030

Industrieller Kautschukmarkt Informationen: Nach Typ (natürlich, synthetisch), Produkt (Reifen, Dichtungen, Schläuche), Produktverarbeitung (Extrusion, Kalandrierung), Endverbrauchsindustrie (Automobil, Bauwesen) und Region - Prognose bis 2030

Biomedizinische Textilien Marktinformationen: Nach Fasertyp (nicht biologisch abbaubar, biologisch abbaubar), Gewebetyp (gewebt, nicht gewebt), Produkttyp (nicht implantierbar, implantierbar), Anwendungen (Zahnmedizin, allgemeine Chirurgie & Behandlung), Region - Prognose bis 2030

Markt für bildgebende Chemikalien Informationen: Nach Produkttyp (Bildgebende Mittel und Toner, Druckfarben, Bildentwickler), Anwendung (medizinische Diagnostik, Verpackung und Druck, Textilverarbeitung, Bergbau und andere) und Region - Prognose bis 2030

Über Market Research Future:

Bei Market Research Future (MRFR) ermöglichen wir unseren Kunden, die Komplexität verschiedener Branchen durch unsere Cooked Research Reports (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR) und Market Research & Consulting Services zu entwirren.

Das MRFR-Team hat das oberste Ziel, unseren Kunden Marktforschungs- und Intelligence-Dienstleistungen von optimaler Qualität zu bieten. Unsere Marktforschungsstudien nach Produkten, Dienstleistungen, Technologien, Anwendungen, Endbenutzern und Marktteilnehmern für globale, regionale und länderspezifische Marktsegmente ermöglichen es unseren Kunden, mehr zu sehen, mehr zu wissen und mehr zu tun, was dazu beiträgt, alle wichtigen Fragen zu beantworten.

Um über die Technologie und den Arbeitsprozess der Branche auf dem Laufenden zu bleiben, plant und führt MRFR häufig Treffen mit Branchenexperten und Industriebesuche für seine Research-Analystenmitglieder durch.

Kontakt:

Marktforschung Zukunft®

99 Hudson Street, 5. Etage

10013, New York, New York

Vereinigte Staaten von Amerika

 Telefon: 1 628 258 0071(US) 44 2035 002 764(UK)

E-Mail: sales@marketresearchfuture.com

Webseite: https://www.marketresearchfuture.com

 

 

 

 

 

 

Kontakt: Marktforschung Zukunft® 99 Hudson Street, 5. Etage 10013, New York, New York Vereinigte Staaten von Amerika Telefon: 1 628 258 0071(US) 44 2035 002 764(UK) E-Mail: sales@marketresearchfuture.com Webseite: https://www.marketresearchfuture.com

Keywords:  Steel,Steel Market,Steel Industry