United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Aug 10, 2020 3:00 PM ET

Der Umsatz des Metal Forming Market soll bis 2025 202,2 Milliarden US-Dollar erreichen


iCrowd Newswire - Aug 10, 2020

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “MetalForming Market for Automotive by Technique (Roll, Stretch, Stamping, Deep Drawing, Hydroforming), Type (Hot, Warm and Cold), Application (BIW, Chassis, Closure), Material (Steel, Aluminum, Magnesium), Vehicle (ICE & Electric) – Global Forecast to 2025″, Veröffentlicht von MarketsandMarkets™, wird der Metallumformmarkt für die Automobilindustrie voraussichtlich mit einem CAGR von 3,2% wachsen. Der Markt wird auf 172,5 Mrd. USD im Jahr 2020 geschätzt und soll bis 2025 202,2 Mrd. USD erreichen.

Treibende Faktoren für den Metallumformmarkt für die Automobilindustrie sind die schrittweise Steigerung der Fahrzeugproduktion weltweit (insbesondere in Asien-Ozeanien) und der zunehmende Trend des Fahrzeugleichtbaus aufgrund strenger Emissionsnormen.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf “Metal Forming Market”

145 – Tabellen
71 – Zahlen
215 – Seiten

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=117844713

“Nach Fahrzeugtyp wird erwartet, dass der Pkw den größten Anteil am Metallumformmarkt für die Automobilindustrie hält.”

 

Nach Angaben der Organisation Internationale des Constructeurs d’Automobiles (OICA) entfielen 2017 61,2 % der gesamten Fahrzeugproduktion auf Personenkraftwagen. Im Jahr 2017 lag die Pkw-Produktion in der Region Asien-Ozeanien laut OICA 2019 bei rund 44,96 Millionen Einheiten. Personenkraftwagen haben die höchste Anwendung von geformten Komponenten, mehr als die für leichte und schwere Nutzfahrzeuge. Aufgrund der steigenden Pkw-Produktion, insbesondere in der Region Asien-Ozeanien, und der hohen Anwendungen der Metallumformung wird das Pkw-Segment voraussichtlich am Metallumformmarkt nach Fahrzeugtyp teilhaben.

 

“Aluminium wird voraussichtlich das schnellste Wachstum im Prognosezeitraum aufweisen, nach Materialtyp”

 

Der Anteil von Aluminium am Gesamtgewicht des Fahrzeugs ist im Laufe der Jahre deutlich gestiegen. Nach Angaben des ACC ist der Anteil von Aluminium von 7,8 % des Gesamtgewichts im Jahr 2005 auf etwa 9,0 % im Jahr 2012 und rund 12,5 % im Jahr 2019 für Leichtbaufahrzeuge in Nordamerika gestiegen. Mehrere Automobilkomponenten werden aus Aluminium gefertigt. Dazu gehören Querträger, Haustür, Ölwanne, hinterer Türrahmen und Sitzrahmen. Aluminium ersetzt Stahl in vielen Automobilanwendungen wie der Karosserie in Weiß und Chassis schnell. Nutzungsrate (%) für Umformanwendungen ist in Europa und Nordamerika höher als in Asien Ozeanien. Doch trotz der geringen Nutzungsrate ist Asien Ozeanien aufgrund seiner enormen Fahrzeugproduktion der größte Aluminiummarkt.

 

Kostenlosen Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=117844713

 

“Asien Ozeanien ist im Prognosezeitraum schätzungsweise der größte Metallumformungsmarkt für die Automobilindustrie”

 

China, Indien, Japan, Südkorea und andere werden für diese Studie unter der Region Asien-Ozeanien betrachtet. China ist der größte Beitragszahler in Bezug auf die Fahrzeugproduktion in der Region Asien-Ozeanien. Von der gesamten Fahrzeugproduktion trug China 2019 rund 24,9 % bei. Japan ist das zweitgrößte Fahrzeugproduzierende Land, das rund 8,4 % zur weltweiten Fahrzeugproduktion beiträgt. Neben der hohen Fahrzeugproduktion haben Faktoren wie steigendes BIP, steigendes Pro-Kopf-Einkommen, niedrige Produktionskosten, Verfügbarkeit wirtschaftlicher Arbeitskräfte und staatliche Initiativen für di-Unternehmen Wachstumschancen für die OEMs und Tier-1-Akteure des Metallumformmarktes in der Region Asien-Ozeanien geschaffen. Selbst die Präsenz der Tier-1-Spieler wie Aisin Seiki (Japan), Hirotec (Japan) und Toyota Boshoku (Japan) treibt den Metallbildungsmarkt Asien-Ozeanien für die Automobilindustrie voran.

 

Der Metallumformmarkt für die Automobilindustrie wird von Herstellern wie Magna (Kanada), Benteler (Deutschland), Tower International (UK), Toyota Boshoku (Japan) und Aisin Seiki (Japan) dominiert.

Durchsuchen Verwandter Berichte:

 

Metal Casting Market by Process (Gravity, Hoch- & Niederdruck, Sand), Anwendung (Körperbaugruppe, Motor und Getriebe), Material (Eisen, Al, Mg, Zn), Komponente, ICE & EV (Pkw, LCV, HCV, BEV, HEV & PHEV) und Region – Globale Prognose bis 2025

Global Body in White Market nach Fahrzeugtyp, Konstruktion (Monocoque, Frame Mounted), Fertigungsmethode (Kaltstanz, Heißstanzen, Rollenformen), Material (Stahl, Aluminium, Magnesium, CFK) und Region – Globale Prognose bis 2027

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Research Insight: https://www.marketsandmarkets.com/ResearchInsight/metal-forming-market.asp

Contact Information:

Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com
Research Insight: https://www.marketsandmarkets.com/ResearchInsight/metal-forming-market.asp



Keywords:    Metal Forming Market
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire