United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 29, 2020 1:30 PM ET

Permanent Magnet Motor Market 2020 Aktuelle Entwicklungen, Geschäftstrends, COVID 19 Impact Analysis, Emerging Technologies, Demand, Scope, Segments and Regional Outlook 2023


iCrowd Newswire - Jul 29, 2020

Permanent Magnet Motor Market Synopsis

Market Research Future (MRFR) geht davon aus, dass sich der Permanent Magnet Motor Market 2020 zwischen 2018 und 2023 (Bewertungszeitraum) mit einer Rate von 8,70% stetig entwickeln wird. Wir werden coVID-19 Impact Analysis mit dem Bericht zur Verfügung stellen und detaillierte Marktentwicklungen nach dem Ausbruch der Coronavirus-Krankheit anbieten.

Wichtige Treiber und Hauptherausforderungen

Branchenübergreifend ist der Bedarf an effizienten Elektromotoren und kompakten Maschinen in den letzten Jahren exponentiell gestiegen. Da Permanentmagnetmotoren bei reduzierter Rahmengröße extrem kompakt und effizient und leicht sind, vertreiben sie geringere Mengen an CO2 in der Atmosphäre. Darüber hinaus bedeutet ihr Einsatz niedrigere Betriebskosten im Vergleich zu Induktionsmotoren, was ihre Nachfrage in verschiedenen Industriesegmenten auf der ganzen Welt erhöht hat.

Holen Sie sich kostenlose Beispielkopie – https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/6991

Der eskalierende Absatz von Elektrofahrzeugen, insbesondere in den Schwellenländern, um die Kosten für fossile Brennstoffe zu senken, und die wachsenden Umweltbedenken waren für den Weltmarkt günstig. Da Elektrofahrzeuge dafür bekannt sind, DASS sie AC-Permanentmagnetmotoren für einen besseren Betrieb nutzen, kann ihre weltweit steigende Nachfrage für den Markt von Vorteil sein. Darüber hinaus dürfte das Wachstum der Robotik-Technologie den führenden Unternehmen, die kontinuierlich in sie investieren, eine attraktive Chance bieten, was zu einem besseren Marktwachstum führt.

Die teuren Seltenerdmagnete, die wesentliche Bestandteile von Permanentmagnetmotoren sind, können die Produktnachfrage teilweise entgleisen lassen. Aus diesem Grund sind viele Hersteller von Handels- und Industrieelektronik zögerlich, für Permanentmagnetmotoren auszugeben. Doch Handelsexperten glauben, dass sich dieser Trend während des Evaluierungszeitraums ändern kann, dank des wachsenden Bewusstseins für die Vorteile von Permanentmagnetmotoren, wie die Fähigkeit, die Wartungskosten zu senken und den Betrieb zu steigern und eine hohe Produktivität zu ermöglichen.

Marktsegmentierung

Die Permanent Magnet Motor Industry kann für Typ, Nennleistung und Endnutzer berücksichtigt werden.

Zu den Haupttypen gehören Permanentmagnet AC-Motor, bürstenloser Gleichstrommotor und Permanentmagnet DC Motor. Der Markt für Permanentmagnet-AC-Motoren dürfte gedeihen, was auf die steigenden Ausgaben für Unterhaltungselektronik und den Anstieg der Zahl der staatlichen Initiativen zur Förderung des Absatzes energieeffizienter Motoren zurückzuführen ist.

Je nach Nennleistung können die Marktabschnitte bis zu 25 kW, 25-100 kW, 100-300 kW und 300 kW & höher sein. Permanentmagnetmotoren, die unter die Reichweite von 100-300 kW fallen, können das bedeutendste Wachstum in naher Zukunft verzeichnen, da diese Motoren in elektronischen Geräten und in der Industrie weit verbreitet sind.

Einige der wichtigsten Endnutzer auf dem weltmarktwirtschaftlichen Markt sind Gewerbliche, Wohnen und Industrie. Es wird davon ausgegangen, dass das bemerkenswerteste Wachstum von der Industrie beobachtet wird, und dieses Segment kann auch die schnellste Fortschrittsrate erzielen. In der Industrie ist die Nachfrage nach Permanentmagnetmotoren extrem hoch, insbesondere in den Bereichen Textil, Automobil, Lebensmittel & Getränke, Öl & Gas, Luft- und Raumfahrt, Robotik und mehr.

Regionale Studie

Die regionale Studie des Permanentmagnet-Motormarktes umfasst Asien-Pazifik/APAC, Europa, Nordamerika, Südamerika und den Nahen Osten & Afrika/MEA.

Führend in der Permanentmagnet-Automobilindustrie ist APAC, wobei die Hauptgründe die rasche Expansion der Unterhaltungselektronikindustrie sind, die ein wichtiger Endverbraucher ist. Indien, Japan und China sind die Umsatzbringerländer in der Region, was vor allem auf den steigenden Bedarf an energieeffizienten und kompakten Motoren im gesamten Industriesektor zu kommt. Auch der florierende Markt für Elektrofahrzeuge, insbesondere in China, kann ein deutlicher Wachstumsschub sein. Abgesehen davon haben Indiens intensive Bemühungen, jedes neue Fahrzeug bis zum Jahr 2030 zu elektrifizieren, Dazu veranlasst, dass Autoteilehersteller und Hersteller neue Pläne für die Elektrifizierung vorlegen. Dies kann unglaublich den Permanentmagnet-Motormarkt im Land formen.

Führende Branchenakteure

Führende Branchenakteure sind General Electric (USA), Yaskawa (Japan), Nidec (Japan), Ametek (USA), Johnson Electric (Hongkong), Allied Motion (US), Rockwell (US), Siemens (Deutschland), ABB(Schweiz), WEG (Brasilien), Emerson (USA), Toshiba Corporation (Japan) und mehr.

Vollständiger Bericht unter: https://www.marketresearchfuture.com/reports/permanent-magnet-motor-market-6991

Über Market Research Future:

Bei Market Research Future (MRFR) ermöglichen wir unseren Kunden, die Komplexität verschiedener Branchen durch unseren Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR) und Market Research & Consulting Services zu entwirren.

Kontakt:
Marktforschungszukunft
1 646 845 9312
E-Mail: sales@marketresearchfuture.com

Contact Information:

Contact:
Market Research Future
+1 646 845 9312
Email: sales@marketresearchfuture.com



Keywords:    Permanent Magnet Motor Market, Global Permanent Magnet Motor Market, Permanent Magnet Motor, Permanent Magnet Motor Industry, Permanent Magnet Motor Market Size, Permanent Magnet Motor Market Share, Permanent Magnet Motor Market Growth, Permanent Magnet Motor Market Trends, Permanent Magnet Motor Market Anlaysis, Permanent Magnet Motor Market Report, Permanent Magnet Motor Market Forecast
Tags:    German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire