United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 29, 2020 5:03 PM ET

Brain Computer Interface Markt 2020| Globale Größe, Aktie, Aufstrebende Trends, Covid-19 Effekte, Key Player Analysis, Opportunity Assessment und Regional Forecast to 2024


Brain Computer Interface Markt 2020| Globale Größe, Aktie, Aufstrebende Trends, Covid-19 Effekte, Key Player Analysis, Opportunity Assessment und Regional Forecast to 2024

iCrowd Newswire - Jul 29, 2020

Marktübersicht:

Market Research Future (MRFR) beleuchtet in seinem jüngsten Bericht die Ursachen des globalen Marktes für Gehirncomputerschnittstellen 2020. Der Markt für Gehirncomputerschnittstellen wird im Prognosezeitraum 2019–2024 voraussichtlich um 15,1 % CAGR steigen. Eine vollständige Bewertung der Marktleistung der Brain-Computer-Schnittstelle (BCI) bei COVID 19-Ausbruch wird registriert. Die wachsende Popularität von Gehirn-Maschine-Schnittstelle als direkte Kommunikationsschnittstelle zwischen jedem externen Gerät und menschlichem Gehirn wird als wichtiger Faktor beobachtet, der den Markt stärken kann. Nach MRFR-Auswertung kann der Global Brain Computer Interface Market-Wert von 1.129,9 Mio. USD bis 2018 bis 2024 steigen. Der Markt für Gehirncomputerschnittstellen kann bis 2024 um 15,1% CAGR wachsen.

Covid 19 Pandemic Impact on BCI Market mit vollständiger Inhaltstabelle und kostenlosem Muster unter:

https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/8412

Prominente Spieler von Brain Computer Interface (BCI) Markt:

EMOTIV, Brain Products GmbH, NIHON KOHDEN CORPORATION, NeuroSky. Inc, Compumedics Limited, g.tec, BrainCo, Inc., Advanced Brain Monitoring, Inc, Natus Medical Incorporated, MindMaze und Neuroelectrics sind einige angesehene Akteure auf dem weltweiten Markt für Brain-Computer-Schnittstelle, wie von MRFR gelistet

Die zunehmende Anwendung von BCIs bei der Unterstützung, Erweiterung und Reparatur menschlicher kognitiver Fähigkeiten wird beobachtet, um der Expansion des Marktes für Gehirncomputerschnittstellen während des Analysezeitraums Schwung zu verleihen. Die signifikante Entwicklung von BCIs für Brain Mapping-Lösungen kann den Aufstieg des Marktes veranlassen. Die Einführung einer effektiven Bildgebungstechnologie wie Elektroenzephalographie und Magnetresonanztomographie kann den Markt in den kommenden Jahren fördern. Darüber hinaus können die wachsenden medizinischen Anwendungen der Gehirn-Computer-Schnittstelle zur Diagnose und manchmal heilung von Störungen, wie Hörbehinderung, Sehbehinderung, Zerebralparese, Alzheimer, Lähmung und Demenz die Expansion des Marktes in naher Zukunft beeinflussen.

Regionale Analyse:

Trends des Marktes für Gehirn-Computer-Schnittstellen werden in Nordamerika, APAC, EU und dem Rest der Welt untersucht. In Nordamerika kann die Expansion des Marktes für Gehirn-Computer-Schnittstellen im Analysezeitraum um 14,3 % CAGR steigen. Der nordamerikanische Markt für Gehirn-Computer-Schnittstellen kann nach Abschluss des Analysezeitraums bei 525,3 Millionen US-Dollar gedeihen. Der europäische Markt für Gehirn-Computer-Schnittstellen kann bis zum Ende des Überprüfungszeitraums einen Wert von 265,4 Mio. USD erreichen. Der Markt in Europa kann bis 2024 um 15,6 % CAGR wachsen. Der Asiatisch-pazifische Markt für Gehirn-Computer-Schnittstellen kann im Analysezeitraum mit 17,3% CAGR expandieren. Die zunehmende Einführung von Gehirn-Computer-Schnittstellen in KMU kann die regionale Marktbewertung eskalieren lassen. Darüber hinaus können die Zunahme der Zahl der Start-ups, die mit BCIs zu tun haben, und die Präsenz wichtiger Investoren in der Region den Aufstieg der Region beuneten. Andere regionale Faktoren, die beobachtet werden, um zum Wachstum des Marktes für Gehirncomputer-Schnittstellen beizutragen, werden in dem Bericht ausgearbeitet. Eine SWOT-Studie über die Auswirkungen geografischer Kräfte auf den weltweiten Markt der Gehirn-Computer-Schnittstelle wird in dem Bericht erarbeitet.

Marktsegmentierung:

Die Segmentbewertung des globalen Marktes der Brain-Computer-Schnittstelle sind Typ, Komponente, Endbenutzer, Anwendung und Technologie.

Die komponentenbasierten Segmente des Marktes für Gehirncomputerschnittstellen sind Software und Hardware. Das typbasierte Segment des Marktes für Gehirncomputerschnittstellen ist invasiv, nicht-invasiv und teilweise invasiv. Das anwendungsbasierte Segment des Marktes für Gehirncomputerschnittstellen sind Gaming & Virtual Reality, Medizin, Kommunikation & Steuerung und Smart-Home-Steuerung. Das technologiebasierte Segment des Marktes für Gehirncomputerschnittstellen sind Magnetoenzephalographie (MEG), Elektroenzephalographie (EEG), funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRI), Elektrokortikographie (ECoG), intracortische neuronale Aufzeichnung und Nahinfrarotspektroskopie (NIRS). Das Endbenutzer-basierte Segment des globalen Marktes für Gehirn-Computer-Schnittstelle sind Verteidigung & Luft- und Raumfahrt, Gesundheitswesen sowie Bildung und Forschung.

Liste der Tabelle:

TABELLE 1 LISTE DER ASSUMPTIONEN

TABELLE 2 GLOBAL BRAIN COMPUTER INTERFACE MARKET, NACH COMPONENT, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 3 GLOBAL BRAIN COMPUTER INTERFACE MARKET, NACH TYP, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 4 GLOBAL BRAIN COMPUTER INTERFACE MARKET, NACH ANWENDUNG, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 5 GLOBAL BRAIN COMPUTER INTERFACE MARKET, NACH ENDANWENDER, 2017–2024 (USDMIO.)

TABELLE 6 GLOBAL BRAIN COMPUTER INTERFACE MARKT, NACH REGION, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 7 NORDAMERIKA: MARKT FÜR GEHIRN-COMPUTERSCHNITTSTELLEN, NACH LÄNDERN, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 8 NORDAMERIKA: MARKT FÜR GEHIRNCOMPUTERSCHNITTSTELLEN, NACH KOMPONENTEN, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 9 NORDAMERIKA: MARKT FÜR GEHIRNCOMPUTERSCHNITTSTELLEN, NACH TYP, 2017–2024 (USD MILLION)

TABELLE 10 NORDAMERIKA: MARKT FÜR GEHIRNCOMPUTERSCHNITTSTELLEN, NACH ANWENDUNG, 2017–2024 (USD MILLION)

Weiter……..

Weitere Details zum Bericht finden Sie unter:

https://www.marketresearchfuture.com/reports/brain-computer-interface-market-8412

Über Market Research Future:

Bei Market Research Future (MRFR) ermöglichen wir unseren Kunden, die Komplexität verschiedener Branchen durch unseren Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR) und Market Research & Consulting Services zu entwirren.

Das MRFR-Team hat oberstes Ziel, unseren Kunden die optimale Qualität der Marktforschung und Der Nachrichtendienste zu bieten.

Kontakt:

1 646 845 9312

E-Mail: sales@marketresearchfuture.com

Blog: http://mrfrblog.com/

1 628 258 0071

Contact Information:

+1 628 258 0071



Keywords:    Brain Computer Interface Market, Brain Computer Interface (BCI) Market, Brain Computer Interface, BCI Market, Brain Computer Interface Industry, Global Brain Computer Interface Market, Covid-19 Brain Computer Interface Market
Tags:    German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire