United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 28, 2020 8:00 PM ET

Batterieüberwachungssystem marktboomt weltweit mit innovativer Technologie bis 2022


Batterieüberwachungssystem marktboomt weltweit mit innovativer Technologie bis 2022

iCrowd Newswire - Jul 28, 2020

Der weltweite Markt für Batterieüberwachungssysteme wird voraussichtlich mit einem CAGR von 18,23 % wachsen und bis 2022 eine Marktgröße von 5,47 Mrd. USD erreichen, von schätzungsweise 2,37 Mrd. USD im Jahr 2017. Nordamerika ist schätzungsweise der größte Markt für Batterieüberwachungssysteme, gefolgt von Asien-Pazifik und Europa. Das Wachstum des Marktes für Batterieüberwachungssysteme wird hauptsächlich durch eine boomende Nachfrage nach globaler Konnektivität, begleitet von einer steigenden Nachfrage nach Rechenzentren, steigenden Investitionen in erneuerbare Energien, Energiespeicherung und infrastrukturistische Industrie, um der weltweit steigenden Nachfrage nach Strom gerecht zu werden, getrieben. Die erhöhte betriebstechnische Effizienz von Batterien und die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen dürften die Nachfrage nach Batterieüberwachungssystemen ankurbeln.

Das Batterieüberwachungssystem wurde basierend auf batterietyp in Lithium-Ionen-basierte, Blei-Säure und andere segmentiert. Die anderen umfassen Nickel-basierte und Durchflussbatterien. Das Lithium-Ionen-Segment macht den größten Anteil am Markt für Batterieüberwachungssysteme aus. Die wichtigsten Anwendungen von Lithium-Ionen-Batterieüberwachungssystemen sind elektro- und hybride Elektrofahrzeuge, Elektrowerkzeuge und Stromversorgungssicherungen. Der zunehmende Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien in diesen Anwendungen hat im Vergleich zu anderen Batterietypen zu einem größten Anteil am Segment der Lithium-Ionen-Batterien geführt.

PDF Broschüre herunterladen: https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=256167204

Die Region Nordamerika wird voraussichtlich der größte Markt für Batterieüberwachungssystem sein

Der Markt für Batterieüberwachungssysteme in Nordamerika wird voraussichtlich bis 2022 weltweit führend sein und von 2017 bis 2022 auf dem zweithöchsten CAGR wachsen. Das Marktwachstum in dieser Region ist auf steigende Investitionen in Rechenzentren und den Ausbau der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien zurückzuführen. Länder wie die USA und Kanada sind die wichtigsten Märkte für Batterieüberwachungssysteme in Nordamerika.

Asien-Pazifik: der am schnellsten wachsende Markt für Batterieüberwachungssysteme

Der Markt für Batterieüberwachungssysteme in Asien-Pazifik wird voraussichtlich aufgrund steigender Investitionen in den Rechenzentrumssektor und der wachsenden Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in der Region am schnellsten wachsen. Es wird erwartet, dass der chinesische Markt den Markt für Batterieüberwachungssysteme in Asien-Pazifik dominieren wird. Der Markt für Batterieüberwachungssysteme wird in Ländern wie China, Südkorea und Südostasien voraussichtlich mit hoher Geschwindigkeit wachsen. Eine rundum die Bemühungen der Regierungen verschiedener Länder in der Region, treibhausgasfördernde Treibhausgase zu reduzieren, und ein Schwerpunkt auf der Gewinnung von Strom aus erneuerbaren Quellen dürften auch den Markt für Batterieüberwachungssysteme in der Region antreiben.

Die Telekommunikationsbranche wird voraussichtlich das größte Endnutzersegment des Marktes für Batterieüberwachungssysteme sein.

Das Telekommunikationssegment wird voraussichtlich von 2017 bis 2022 der größte Markt für Batterieüberwachungssysteme sein. Im Telekommunikationssegment sind Rechenzentren die Hauptanwender von Batterieüberwachungssystemen, da sie für zuverlässige Backup-Stromversorgung stark auf USS-Systeme angewiesen sind. Diese Systeme tragen dazu bei, die Leistung von Backup-Batteriestromsystemen zu sichern und die Wartungs- und Austauschkosten für USS-Batterien zu senken. Darüber hinaus ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung ein ständiges Wissen über den Gesundheitszustand von Batterien. Batterieüberwachungssysteme ermöglichen es USS-Backup-Batterien, weniger Energie zu verbrauchen, vor Einem Ausfall zu schützen und länger zu halten, was letztlich zu einem insgesamt geringeren Aufwand für das Unternehmen führt. All diese Faktoren dürften das Telekommunikationssegment des Marktes für Batterieüberwachungssysteme antreiben.

Beispielseiten anfordern: https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=256167204

Der Markt für Batterieüberwachungssysteme wird sowohl von globalen als auch von regionalen Akteuren dominiert. Zu den wichtigsten Marktteilnehmern zählen NDSL (UK), Texas Instruments (US), PowerShield (Neuseeland), BatteryDAQ (US), Canara (US) und Eagle Eye (US). Weitere Akteure in diesem Markt sind HBL (Indien), Schneider Electric (Frankreich), Curtis (USA), Socomec (Frankreich), BTECH (USA), ABB (Schweiz) und SBS (US).

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit 7500 Kunden weltweit betreut80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/battery-monitoring-system.asp

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    battery monitoring system market, battery monitoring system, battery monitoring, battery, batteries, lithium ion battery, rechargeable batteries, lead acid battery, battery pack, solar battery, ups battery, alkaline battery, lithium ion, lithium batteries, wireless battery monitoring, lithium battery monitor, Telecommunications, Automotive, Energy, Energy Storage, Utilities, renewable energy
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire