United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 27, 2020 11:00 AM ET

Der Markt für Incident and Emergency Management soll bis 2025 156,1 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einem bemerkenswerten CAGR von 5,9 %


iCrowd Newswire - Jul 27, 2020

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Incident and Emergency Management Market by Component, (Lösungen (Emergency/Mass Notification System, Perimeter Intrusion Detection, and Fire and HAZMAT), Services, and Communication Systems), Simulation, Vertical, and Region – Global Forecast to 2025″ veröffentlicht von MarketsandMarkets, die globale Marktgröße für Vorfall und Notfallmanagement wird voraussichtlich von 117,2 Mrd. USD im Jahr 2020 auf 156,1 Mrd. USD bis 2025 wachsen, bei einem CAGR von 5,9 % im Prognosezeitraum. Das Auftreten unvorhersehbarer Naturkatastrophen aufgrund der sich ständig verändernden Klimabedingungen und der Zunahme von Terroranschlägen und kriminellen Aktivitäten sind einige der Hauptfaktoren, die das Wachstum des Marktes antreiben.

Durchsuchen und ausführliches TOC zum Incident and Emergency ManagementMarket

411 – Tabellen

36 – Zahlen

346 – Seiten

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=1280

Das vertikale Segment Bildung dürfte im Prognosezeitraum einen größeren Marktanteil ausmachen.

In Bildungseinrichtungen werden seit langem Incident- und Notfalllösungen eingesetzt, um den Campus nachhaltiger zu gestalten. Diese Lösungen erhöhen die Effizienz des Campus, gewährleisten die Sicherheit von Studierenden und Dozenten, verbessern die Gebäudeleistung und den Komfort, rationalisieren den institutionellen Betrieb, senken die Betriebskosten und erhöhen die langfristige Finanzstabilität.

Sie helfen auch bei der Information von Studenten, Lehrern, Eltern, Mitarbeitern, Ersthelfern und Strafverfolgungsbehörden über die Aktivitäten auf dem Campus und können auch für Nicht-Notfallzwecke verwendet werden, z. B. zur Benachrichtigung von Studenten und Dozenten über Campus-Updates, Kursabsagen, Kursanmeldungserinnerungen und ähnliche Mitteilungen.

Das Segment Der Schulungs- und Simulationsdienstleistungen wächst im Prognosezeitraum mit einem höheren CAGR-Wachstum

Unternehmen, die professionelle Dienstleistungen für das Vorfall- und Notfallmanagement anbieten, bieten auch Schulungen zum Einsatz von Simulationswerkzeugen wie Verkehrssimulationssystemen, Simulationssimulationswerkzeugen für Gefahren und Katastrophen und Evakuierung an. Die Schulung wird Ersthelfern durch die Erstellung von Echtzeit-Notfallszenarien zur Verfügung gestellt, die als Schulungsplattform für Disaster Response Teams genutzt werden. Daher tragen diese Simulationstools, die in den Schulungsmodulen implementiert sind, dazu bei, die Bereitschaft, Reaktionsfähigkeit und Schadensbegrenzung von Sachschäden im Notfall zu erhöhen.

Darüber hinaus kann die Schulung von der Simulation von Notfallereignissen für einen einzelnen Benutzer bis hin zu einer Multiuser- und Multiagency-Umgebung reichen. Die Schulungsdienste kümmern sich um die Schulung der Notfallteams und begleiten sie bei der Verwendung von Notfallmanagementsystemen und -tools. Diese Dienste tragen auch dazu bei, Personen und infrastrukturbedingte Verluste, die durch den Vorfall verursacht wurden, zu minimieren.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Analysten https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=1280

Nordamerika wird im Prognosezeitraum voraussichtlich führend in der Fall- und Notfallmanagementbranche sein

Nordamerika wird voraussichtlich 2020 den größten Anteil am Markt für Unfall- und Notfallmanagement ausmachen. Die Region umfasst Industrieländer wie die USA und Kanada und gilt als die fortschrittlichste Region im Hinblick auf die Einführung technologisch fortschrittlicher Notfallausrüstung. Die nordamerikanische Region verfügt über eine breite Präsenz wichtiger Branchenakteure, die Lösungen und Dienstleistungen für das Notfallmanagement anbieten, und ihre finanzielle Lage ermöglicht es ihr, vor großen Anteilen in führende Tools und Technologien für einen effektiven Geschäftsbetrieb zu investieren.

Honeywell (US), Lockheed Martin (US), Motorola Solutions (US), Siemens (Deutschland), NEC Corporation (Japan), Collins Aerospace (US), IBM (US), Hexagon (Schweden), Esri (US), MissionMode (US), Alert Technologies (US), The Response Group (US), Everbridge (US), Juvare (US) US), Haystax Technology (US), Veoci (US), MetricStream (US), Noggin (Australien), LogicGate (US), 4C Strategies (Schweden), Resolver (Kanada), BlackBerry (Kanada), Eaton (Irland), Blackboard (US), Desktop Alert (US), OnSolve (US) , Singlewire Software (US), xMatters (US), Alertus (US) und Johnson Controls (Irland) sind einige derführenden Unternehmen, die in diesem Markt tätig sind.

Durchsuchen Sie angrenzende Märkte – Software und Dienstleistungen Marktforschungsberichte & Beratung

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzpunkte rund um Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:

Herr Aashish Mehra

MärkteundMärkte™ INC.

Dundee Road

Suite 430

Northbrook, IL 60062

Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/incident-emergency-management.asp

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

Contact Information:

Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441



Keywords:    Incident and Emergency Management Market, Incident and Emergency Management Market size, Incident and Emergency Management Market share, Incident and Emergency Management Market growth, Incident and Emergency Management Market analysis
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire