United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 27, 2020 4:00 PM ET

Automotive Lighting Market- Aufstrebende Branchentrends | Wichtige Führungspersönlichkeiten


iCrowd Newswire - Jul 27, 2020

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “AutomotiveLighting Market for ICE & EV by Technology (Halogen, LED, Xenon/HID), Position & Application (Head, Side, Tail, Fog, DRL, CHMSL, Dashboard, Glovebox, Reading, Dome, Rear View Mirror), Adaptive Lighting and Region – Global Forecast to 2025″, Automotive Lighting Market size is estimated to USD 27.0 Billion in 2020 to USD 34.9 billion in 2025, at a CAGR of 5.3%.

Steigendes verfügbares Einkommen hat zu einer Erhöhung der Konsumausgaben fähigkeit, Premium-Fahrzeuge zu kaufen, was wiederum erwartet wird, das Wachstum des Marktes zu fördern. Initiativen der Regierung zur Einführung einer adaptiven Beleuchtung zur Erhöhung der Sicherheit des Fahrers sind ein weiterer Schlüsselfaktor, der das Marktwachstum ankurbeln wird.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf “Automotive Lighting Market”

393 – Tabellen
69 – Zahlen
302 – Seiten

Die Hauptakteure Automotive Lighting Market sind Hella (Deutschland), Marelli (Italien), Osram (Deutschland), Valeo (Frankreich), Continental (Deutschland), Philips (Niederlande), Bosch (Deutschland), Varroc (Indien), Hyundai Mobis (Südkorea), Koito (Japan), Denso (Japan), North American Lighting (US), Ren esas (Japan), Lumax (Indien), Aptiv (Niederlande), Grupo Antolin (Spanien), Lear Corporation (USA), Keboda (China), NXP (Niederlande), Gentex (US), FlexNGate (US), Federal-Mogul (US), Stanley Electric (Japan), Ichikoh (Japan) und Zizala (Österreich).

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=1133

Pkw-Segment soll größtes Segment für den Automobilbeleuchtungsmarkt werden

Die Pkw dürften aufgrund der schnellen Einführung fortschrittlicher Beleuchtungssysteme das größte Segment für den Automotive Lighting Market sein. Darüber hinaus dürfte der steigende Absatz von Premiumfahrzeugen mit vorinstallierten adaptiven Scheinwerfern, adaptiven Rückleuchten und Umgebungsleuchten das Wachstum des Segments weiter steigern. Darüber hinaus wird die visuelle Attraktivität als Premium-Funktion betrachtet, und die Beleuchtung ist einer der entscheidenden Parameter, die der optischen Attraktivität des Fahrzeugs einen Mehrwert verleihen.

Historisch gesehen ging die Fahrzeugproduktion von 2017 bis 2019 zurück, was sich auch auf den Automotive Lighting Market auswirkte. Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist die Produktion und der Verkauf von Fahrzeugen stark zurückgegangen und wird 2020 voraussichtlich um 20 % zurückgehen (MarketsandMarkets-Analyse). Damit könnte der Automotive Lighting Market 2020 einen weiteren Rückgang verbuchen.

Die LED-Technologie soll das am schnellsten wachsende Segment sein

Die LED-Technologie wird voraussichtlich am schnellsten wachsen, da dies ein besseres Paket in Bezug auf adaptive Technologie bietet. Darüber hinaus verbraucht LED im Vergleich zu anderen Technologien wie Halogen und Xenon weniger Strom. LED-Scheinwerfer bieten auch eine bessere Sicht auf den Fahrer und reduzieren den Beleuchtungseffekt auf die Augen des Fahrers in die entgegengesetzte Richtung.

Kostenlosen Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=1133

Asien-Pazifik bleibt größter Verbraucher des Automobilbeleuchtungsmarktes

China war der größte Hersteller und Verbraucher der Automobilbeleuchtung aufgrund der Präsenz einer robusten Automobilproduktion und des riesigen Inlandsabsatzes von Autos. Andere asiatische Länder wie Japan, Korea und Indien verzeichneten in den Jahren 2017 und 2018 ein vielversprechendes Wachstum, und dieser Trend dürfte sich bis 2025 fortsetzen. Der Asiatisch-Pazifik ist eine der wichtigsten Produktionsstätten für mehrere europäische und nordamerikanische Automobilbeleuchtungshersteller. Der weltweit wachsende Absatz von Automobilen dürfte daher das Wachstum der Automobilbeleuchtungsindustrie vorantreiben.

Die asiatisch-pazifische Automobilindustrie steht jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie vor großen Herausforderungen. So wurden beispielsweise die Produktionsaktivitäten großer OEMs wie General Motors, Honda, Nissan, Peugeot und Renault gestört, was sich auch auf den Automobilbeleuchtungsmarkt auswirkt. So sind beispielsweise zwei Drittel der Automobilproduktion direkt von Chinas industrieller Abriegelung betroffen, was auch die Zulieferer von Beleuchtungssystemkomponenten betrifft. Darüber hinaus hat sich der Mangel an in China hergestellten Teilen auf die globale Produktion ausgewirkt.

Durchsuchen Verwandter Berichte:
<br
/>

Scheinwerfersteuerungsmodul Markt nach Technologie (Halogen, LED, Xenon), Anwendung (Ein/Aus, Biegen/Cornering, Hochstrahl-Assistent und Scheinwerfernivellierung), Fahrzeugtyp, Pkw-Segment und Region- Globale Prognose bis 2027

Marine Lighting Market by Ship (Passenger, Commercial, Yachts), Technology (LED, Fluorescent, Halogen, Xenon), Application (Navigation, Dome, C&U, Reading, Docking, Safety, Decorative), Type (Functional, Decorative) und Region – Global Forecast to 2027

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Research Insight: https://www.marketsandmarkets.com/ResearchInsight/automotive-lighting-market.asp

Contact Information:

Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com
Research Insight: https://www.marketsandmarkets.com/ResearchInsight/automotive-lighting-market.asp



Keywords:    Automotive Lighting Market
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire