United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 24, 2020 11:00 AM ET

Industrial Filtration Market wächst mit einem CAGR von 4.88% im Prognosezeitraum 2020-2025


Industrial Filtration Market wächst mit einem CAGR von 4.88% im Prognosezeitraum 2020-2025

iCrowd Newswire - Jul 24, 2020

Die Marktgröße für industrielle Filtration wurde 2019 auf 24,56 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Zeitraum 2020-2025 schätzungsweise um 4,88 % wachsen. Das Wachstum ist vor allem auf steigende Investitionen zur Verringerung der Umweltverschmutzung und zur Verbesserung der Prozesseffizienz für die Notwendigkeit einer besseren Raumqualität in Industriegebäuden zurückzuführen. Strenge staatliche Normen in Bezug auf die Emission und Behandlung von Industrieabfällen werden die Einführung von elektrostatischen Abscheidern, die als Filtersystem in DerIndustrien fungiert, weiter verbessern und damit den Industriellenfiltrationsmarkt während des Prognosezeitraums antreiben.

Technologie – Segmentanalyse

Die Flüssigfiltration hatte 2019 einen Marktanteil von 51,36 %. Strenge staatliche Vorschriften zur Filterung des aus der Industrie abgeleiteten Wassers und hohe Investitionen für die Einführung dieser Filter haben den Markt für industrielle Filtration angetrieben. Wachsende Nachfrage nach Flüssigkeitsfiltrationssystemen für emissionsfreie und null Ableitung aus der Verarbeitenden Industrie und anderen Industrien. Darüber hinaus dürfte die Einführung fortschrittlicher Anlagen in der Wasser- und Abwasseraufbereitungsindustrie die Flüssigfiltrationssysteme antreiben und damit den Markt antreiben.

Anforderung der Stichprobe des Berichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=18859

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Endbenutzer – Segmentanalyse

Oil & Gas ist der wichtigste Endverbraucher im Markt für industrielle Filtration und wird auf ein CAGR von 1,28% geschätzt. Die Einführung von Filtersystemen in der Öl- und Gasindustrie für vorgelagerte, mittlere und nachgelagerte Anwendungen ist bereit, den Markt anzukurbeln, da sie zur Senkung der Betriebskosten und zur Verbesserung der Prozesseffizienz beitragen. Da die Trennung von Öl, Gas, Wasser und die Entfernung von Feststoffen Verunreinigungen unerlässlich ist, besteht ein hoher Bedarf an Filtrationssystemen. Entwicklung fortschrittlicher Anlagen und Ersatz durch neue Anlagen, die Chancen für die industrielle Filtrationsindustrie schaffen sollen.

Geographie- Segmentanalyse

APAC dominierte den Markt für Industrielle Filtration 2019 mit einem Marktanteil von 32,20%, gefolgt von Nordamerika und Europa. Die hohe Einführung von Industriefiltern in APAC-Ländern wie China, Japan, Indien und anderen Ländern wird die industrielle Filtrationsindustrie antreiben, da sie mehr Industrien haben, insbesondere in China, da es das Produktionszentrum für verschiedene Branchen ist. Darüber hinaus haben verschiedene staatliche Initiativen die Industriefiltrationssysteme vorangetrieben. Zum Beispiel hat die indische Regierung in Indien einige Initiativen ergriffen, wie etwa das Programm zur Entwicklung grüner Fähigkeiten, um die Verschmutzung durch Industrien einzudämmen, die die industriellen Filtersysteme antreiben werden.

Treiber –Industrielle Filtration Markt

Durchsetzung strenger Vorschriften

Die Umsetzung strenger Vorschriften aufgrund wachsender Umweltbelange zwingt die Industrien, Luft- und Flüssigkeitsfiltrationsanlagen zu installieren. Strenge staatliche Vorschriften zur Begrenzung der Emissionswerte, die den Einsatz industrieller Filtersysteme unterstützen, haben den Markt auf globaler Ebene angetrieben. So hatte Kanada im April 2018 Verordnungen zur Reduzierung der Methanemissionen bis 2025 auf bis zu 40-45 % eingeführt. Darüber hinaus sind die Maßnahmen verschiedener Länderregierungen zur Bekämpfung von Entlüftung und Abfackeln, die aus den vorgelagerten Öl- und Gasaktivitäten stammen, die das Wachstum des Luftfiltrationsmarktes weiter vorantreiben.

Schnelle Industrialisierung und zunehmende Finanzierungstätigkeit

Zunehmende Industrialisierungsaktivitäten und Erhöhung der Mittel für industrielle Filtrations-Startups und Entwicklung neuer Produkte mit fortschrittlichen Technologien. So hatte Beispielsweise Nanoclean Global Pvt Ltd, ein Nanotechnologie-Startup, das industrielle Filtrationsgeräte entwickelt, im Jahr 2019 600.000 US-Dollar gesammelt. Im selben Jahr hatte sich Volz Filters, die herstellerischen Filter hersteller, im Vereinigten Königreich eine Finanzierung von 6500 000 US-Dollar für die Entwicklung neuer Produkte und die Stärkung des Geschäfts gesichert. Darüber hinaus werden viele Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten entwickelt, die Industriefilter mit erweiterten Funktionen entwickelt haben.

Sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter über den vollständigen Bericht, indem Sie Ihre Details unter dem untenstehenden Link angeben:

https://www.industryarc.com/support.php?id=18859

Herausforderungen – Industriefiltrationsmarkt

Schweres Gerät und hohe Kosten

Eine der größten Herausforderungen bei der Größe und den hohen Kosten. Darüber hinaus ist die Aufrechterhaltung derindustrielle Filtersysteme sind schwierig, da sie kontinuierliche Arbeiten nicht bewältigen können, wenn das System nicht selbst gereinigt und durch Abfallpartikel blockiert wird. Hohe Kapital- und Wartungskosten behindern das Wachstum des industriellen Filtrationsmarktes. Der Austausch traditioneller Filter durch fortschrittliche Filter soll jedoch möglichkeiten für den industriellen Filtrationsmarkt während des Prognosezeitraums bieten.

Marktlandschaft

Produkteinführungen, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Akteuren im Markt für industrielle Filtration übernommen werden. Zu den Top 10 Unternehmen von Industrial Filtration gehören Alfa Laval, MANN HUMMEL, Parker Hannifin Corp, Donaldson, Ahlstrom-Munksjo, Freudenberg, Pall Corporation, Eaton, 3M, Sharp Corporation und andere.

Akquisitionen/Technologiestarts

Im Oktober 2019 hatte Parker Hannifin Corp Pro Tura SB auf den Markt gebracht, einen Nano-Patronenfilter. Es kann zur Filterung von Industriegasen mit hoher Effizienz und größeren Energieeinsparungen verwendet werden. Es hat auch eine größere Beständigkeit gegen Feuchtigkeit im Luftstrom. Die Einführung neuer Industriefilter mit verschiedenen Merkmalen soll den Marktanteil der industriellen Filtration erhöhen.

Im August 2019 hatte Mann Hummel Hardy Filtration, ein kanadisches Luftfilterunternehmen, übernommen. Mit dieser Akquisition soll die globale Präsenz und Die Fertigungskapazitäten der Tri-Dim Filter Corporation, die 2018 von Mann Hummel übernommen wurde, erweitert werden.

Key Takeaways

APAC dominierte den Markt für industrielle Filtration im Jahr 2019 aufgrund der schnellen Industrialisierung und hoher Investitionen in die Einführung der Filtrationsanlagen.

Die zunehmende Einführung von Beutelfiltern für Großindustrieanwendungen zur Entfernung von Schwebstoffen aus Flüssigkeiten wird den Markt für industrielle Filtration ankurbeln.

Strenge Vorschriften zur Minimierung von Luft- und Wasserverschmutzungen durch die Emission von Ozongasen, Industrieabfälle treiben auch die industrielle Filtrationsindustrie an.

Die Einführung von Aktivkohlefiltern in der Wasseraufbereitungsindustrie zur Entfernung von Chlor und anderen Abwässern hat den Markt für industrielle Filtration angetrieben.

Zugehörige Berichte:

A. Luftfiltrationsmarkt

https://www.industryarc.com/Report/18957/air-filtration-market

B. Markt für Wasseraufbereitungssysteme

https://www.industryarc.com/Report/15268/water-treatment-systems-market.html

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Industrial Filtration Market, Industrial Filtration Market size, Industrial Filtration industry, Industrial Filtration Market share, Industrial Filtration top 10 companies, Industrial Filtration Market report, Industrial Filtration industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire