United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 10, 2020 9:00 PM ET

Steigende Nachfrage nach nicht-industriellen 3D-Bildverarbeitungssystemen


iCrowd Newswire - Jun 10, 2020

Der globale Markt für 3D-Bildverarbeitung wird bis 2022 voraussichtlich mit 2,13 Mrd. USD bewertet und zwischen 2017 und 2022 mit einem CAGR von 11,07 % wachsen.

Anfangs wurde die Bildverarbeitung nur für den industriellen Betrieb genutzt; Diese Technologie wird nun jedoch auch für nicht-industrielle Anwendungen eingesetzt. Die Nachfrage nach Bildverarbeitungssystemen für nichtindustrielle Anwendungen steigt. Diese Anwendungen wurden früher nicht als potenzielle Anwendungen betrachtet, sondern werden heute von Bildverarbeitungssystemen betreut. Die Inspektion, Identifizierung, Messung und Der Standort von Produkten sind einige der wichtigsten Anwendungen von Bildverarbeitungssystemen in den meisten Branchen.

PDF Broschüre herunterladen:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=4125387

Der 3D-Markt für Bildverarbeitung hat große Chancen in der Automatisierungsindustrie. Es wird hauptsächlich in Qualitätssicherungs- und Inspektionsanwendungen verwendet, um die Genauigkeit der Herstellungsverfahren und die ordnungsgemäße Prüfung bei der Erkennung von Fehlern zu gewährleisten. Es wird erwartet, dass Qualitätssicherungs- und Inspektionsanwendungen bis 2022 die höchste Marktgröße aufweisen werden.

Der 3D-Markt für Bildverarbeitung für Post und Logistik dürfte den Markt für die nichtindustrielle Vertikale im Prognosezeitraum dominieren, gefolgt vom Gesundheitswesen. Die steigenden Anforderungen an die medizinische 3D-Bildgebung und die Inspektion der Laborautomation treiben das Wachstum des Marktes für das Gesundheitswesen voran. In der Logistik ist 3D-Bildverarbeitung weit verbreitet in der Behälterkommissionierung und Platzierung von Anwendungen. Es wird in der Postsortierung, Paketzählung und zur Messung der Abmessungen von Paketen verwendet.

Der 3D-Markt für Bildverarbeitung für Kameras wird voraussichtlich im Prognosezeitraum den Markt für Hardware anführen. Kameras gelten als die Augen der Bildverarbeitungssysteme; Sie umfassen Sensoren, die Licht aus der Linse in elektrische Signale umwandeln. Die Sensoren der 3D-Bildverarbeitungskameras sind hochspezialisiert; Daher sind diese Kameras teurer als die normalen Kameras. Mit dem Aufkommen der Digitalisierung haben Innovationen 3D-Bildverarbeitungskameras transformiert, indem Funktionen wie hochwertige Bildgebung, Speicherfunktionen und integrierte Verarbeitungseinheiten hinzugefügt wurden. Die Nachfrage nach hochwertigen Bildern, Bildverarbeitung und Kompaktheit hat zur Erfindung von Digitalkameras geführt.

Weitere Details anfordern zu:

https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=4125387

Der 3D-Markt für Bildverarbeitung in APAC hatte 2016 den größten Marktanteil, und der Markt in dieser Region wird voraussichtlich zwischen 2017 und 2022 mit einem hohen Wachstum wachsen. Die zunehmende Einführung von Automatisierung in allen Branchen, insbesondere in der Unterhaltungselektronik und Der Automobilindustrie, ist der Hauptgrund für das Wachstum des Marktes für APAC. Auch die Präsenz wichtiger Produktionszentren wie China, Japan, Indien und Südkorea trägt zum Wachstum des Marktes in dieser Region bei.

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441

Contact Information:

Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441



Keywords:    3D Machine Vision Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire