United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 8, 2020 9:00 PM ET

COVID-19 Auswirkungen auf den IT-Markt im Gesundheitswesen im Wert von 270,3 Milliarden US-Dollar bis 2021


COVID-19 Auswirkungen auf den IT-Markt im Gesundheitswesen im Wert von 270,3 Milliarden US-Dollar bis 2021

iCrowd Newswire - Jun 8, 2020

In Anm. d. H. in Ancordandon des Berichts von MarketsandMarkets™COVID-19 Impact on Healthcare Information Technology Market by Product (Telehealth, Cloud Computing, Artificial Intelligence, Analytics, RCM, PACS, VNA, EHR, IoT, ePrescription und PM), End-User und Region – Global Forecast to 2021″, die Größe des Marktes für Informationstechnologie im Gesundheitswesen soll bis 2021 270,3 Milliarden US-Dollar erreichen, von 227,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 bei einem CAGR von 23,6 % im Prognosezeitraum. Steigende Inzidenz von COVID-19, Regierungsmandate, Unterstützung und Initiativen für HCIT-Lösungen, die zunehmende Nutzung von Big Data im Gesundheitswesen, hohe Investitionsrenditen für HCIT-Lösungen und die Notwendigkeit, die steigenden Gesundheitskosten zu senken, sind die Hauptfaktoren, die das Wachstum dieses Marktes antreiben.

Anfrage für PDF-Broschüre:
https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=216584532

Das Segment Telehealth wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Wert wachsen.

Basierend auf Produkten ist der Markt für Informationstechnologie im Gesundheitswesen in Telegesundheitslösungen, Healthcare Analytics-Lösungen & künstliche Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen, Blockchain im Gesundheitswesen, Healthcare IoT, Supply Chain Management-Lösungen, Praxismanagement-Lösungen, ePrescription-Lösungen, mHealth Solutions, HCIT Outsourcing Services, Payer-Lösungen, Enterprise Health Records (EHR)-Systeme, Revenue Cycle Management (RCM)-Lösungen, Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS) und Vendor-Neutral Archives (VNA) unterteilt. Das Segment Telemedizin wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen. Der Einsatz von Telegesundheitslösungen erleichtert ferngesteuerte Arzt-Patienten-Konsultationen (Telemedizin) und die Überwachung von Vitalzeichen. Diese Lösungen ermöglichen es Ärzten, Patienten zu evaluieren und zu diagnostizieren, Medikamente und Behandlungen zu verschreiben und Schwankungen ihrer Erkrankungen durch Fernkonsultationen zu erkennen.

covid-19-impact-on-healthcare-it-market (1)

Die COVID-19-Pandemie bietet immense Möglichkeiten für Telegesundheitslösungen, da die soziale Degradierung die einzige bisher entwickelte Lösung ist, die die Exposition minimieren kann. In dieser Hinsicht stellt die Telemedizin eine attraktive, effektive und erschwingliche Option dar. Darüber hinaus ist diese Technologie von entscheidender Bedeutung, um die Sicherheit der Gesundheitsdienstleister zu gewährleisten.

Ausführliches Informationsspielzeug zum Thema “COVID-19 Auswirkungen auf den Markt für Informationstechnologie im Gesundheitswesen”

3 – Tabellen
26 – Zahlen
54 – Seiten

Beispielseiten anfordern:
https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=216584532 https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=216584532

Das Segment Einstellungen der Gesundheitsdienstleister wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen.

Basierend auf den Endnutzern ist der Markt segmentierte Gesundheitsdienstleister, Kostenträger im Gesundheitswesen und andere Endnutzer. Das Segment der Gesundheitsdienstleister wird voraussichtlich auf höchstem CAGR-Niveau wachsen. HCIT-Lösungen wie Web-/Cloud-basierte WIM haben die Aufnahme steigerungen, da Gesundheitsdienstleister Unterstützung für eine bessere Entscheidungsfindung und eine effiziente, koordinierte Versorgung suchen.

Nordamerika machte 2019 den Größten Teil des weltweiten Marktanteils der Informationstechnologie im Gesundheitswesen aus

Nordamerika war 2019 der größte Anteil der globalen Informationstechnologiebranche im Gesundheitswesen, gefolgt von Europa. Der große Anteil dieser Region ist vor allem auf eine hohe Anzahl positiver COVID-19-Fälle und Todesfälle in den USA, ein robustes Gesundheitssystem und eine IT-Infrastruktur sowie die Präsenz vieler großer Krankenhäuser in der Region zurückzuführen. Darüber hinaus haben eine große Anzahl von großen Global Playern ihren Sitz in den USA, aufgrund derer das Land diese Geräte leicht herstellen kann.

Die prominentesten Akteure auf dem globalen Markt für Informationstechnologie im Gesundheitswesen sind optum (US), Cerner (US), Cognizant (US), Change Healthcare (US), Philips Healthcare (Niederlande), Epic Systems (US), Dell Technologies (US) und Allscripts (US) unter anderem.

Herr Ashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Usa:1-888-600-6441

Contact Information:

Mr. Ashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441



Keywords:    COVID-19 Impact on Healthcare Information Technology Market, Healthcare IT Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire