United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 27, 2020 7:25 AM ET

Epilepsie-Drogenmarkt 2020 Auswirkungen von COVID-19 Trends, Aktie, Wachstum, Analyse, Chancen und Prognose bis 2026


iCrowd Newswire - May 27, 2020

Einleitung

Epilepsie-Drogenmarkt 2020

Für die Untersuchung des globalen Epilepsy Drugs Market haben wir einige der führenden Experten von großen Unternehmen der Branche sowie verschiedene andere wichtige Stakeholder befragt. Dies wurde getan, um wichtige Informationen über den Markt zu validieren und zu sammeln, um potenzielle Trends während des Prognosezeitraums zu bewerten. Um die globale und regionale Größe und Bewertung des Marktes abzuschätzen, wurde ein Top-down- und Bottom-up-Ansatz gewählt. Hinzu kommen Datentriangulationstechniken und andere vergleichende Methoden zur Berechnung der Gesamtgröße des globalen Epilepsie-Drogenmarktes.

 

Kostenloser Beispielbericht bei https://www.wiseguyreports.com/sample-request/3792067-global-epilepsy-drugs-market-2019-2026

 

Die wichtigsten Akteure sind Strategien wie Fusionen und Übernahmen, Partnerschaften und regionale Expansion, um sich als starke Wettbewerber auf dem Markt zu abheben. Neue Produkteinführungen und eine verstärkte Fokussierung auf Forschung und Entwicklung sind eine weitere Art und Weise, wie die führenden Akteure ihre Marktpräsenz verbessern. Das Aufkommen mehrerer neuer Medikamente dürfte den Wichtigsten Akteuren auf dem globalen Markt für Epilepsiemedikamente einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Globaler Markt für Epilepsie-Medikamente – Geografische Analyse

Amerika ist aufgrund der hohen Prävalenz der Erkrankung und der Behandlungsmöglichkeiten in der Region der größte Markt für Epilepsiemedikamente, insbesondere in den entwickelten Märkten wie den USA und Kanada. Etwa 1% der Bevölkerung in Kanada hat Epilepsie, und 15.000 neue Fälle werden jedes Jahr diagnostiziert. Kürzlich gab es einen Mangel an Epilepsie-Medikamenten in Kanada. Solche Fälle zwingen Menschen, von einem Drogenregime zu einem anderen zu wechseln, was Unbehagen verursacht. Mangel an Medikamenten kann zu einer Verschlechterung des Zustandes führen und kann zu sich wiederholenden Anfällen führen. Daher müssen die Regulierungsbehörden Maßnahmen ergreifen, um solche Bedingungen zu verhindern und eine wirksame Behandlung der Krankheit zu gewährleisten. Nur wenige lateinamerikanische Länder wie die Bahamas, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, El Salvador, Guatemala, Mexiko und Venezuela haben ein Programm oder einen Aktionsplan zur Bekämpfung von Epilepsie. Der fehlende Zugang zu wirksamen Gesundheitsdienstleistungen ist eines der Hindernisse für die Behandlung von Epilepsie in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen in dieser Region. Die Zusammenarbeit zwischen lokalen Anbietern wird dazu beitragen, die Marktdurchdringung von Epilepsiemedikamenten in Lateinamerika zu erhöhen. So schloss BIAL im Juli 2014 einen exklusiven Lizenzvertrag mit moksha8, um Eslicarbazepinacetat in Brasilien und Mexiko zu vermarkten.

Globaler Markt für Epilepsie-Medikamente – Marktdynamik

Der globale Markt für Epilepsiemedikamente wird in erster Linie von der Notwendigkeit wirksamer Medikamente angetrieben, da die auf dem Markt erhältlichen Generika oder Markenmedikamente nur eine symptomatische Behandlung bieten. Dies hat die Investitionen von Unternehmen wie Marinus Pharmaceuticals, SAGE Therapeutics, H.Lundbeck und CURx Pharmaceuticals in die Forschung und Entwicklung neuer Medikamente zur Epilepsie erhöht. Es wird erwartet, dass Medikamente in den Phasen der regulatorischen Einreichung und Phase III während des Prognosezeitraums auf den Markt kommen.

Fast-Track-Bezeichnungen werden den Arzneimitteln zugewiesen, die zur Behandlung schwerer Erkrankungen mit hohem unerfülltem Bedarf auf dem Markt verwendet werden. So erhielt beispielsweise die TUR-004 von Turing Pharmaceuticals, die sich im präklinischen Entwicklungsstadium für Epilepsie befindet, im Oktober 2015 von der US-amerikanischen FDA eine beschleunigte Bezeichnung. Iv Ganaxolon von Marinus Pharmaceuticals, für die Behandlung des Status epilepticus erhielt die Orphan-Bezeichnung von der FDA im April 2016 ; Epidiolex von GW Pharmaceuticals erhielt im April 2016 die Orphan-Arzneimittelbezeichnung zur Behandlung des Tuberkulose-Sklerose-Komplexes, und Neurelis erhielt im Dezember 2015 die Orphan-Arzneimittelbezeichnung für sein Medikament NRL-1 (intranasal diazepam) zur Behandlung akuter wiederholter Anfälle.

Globaler Markt für Epilepsie-Medikamente – Segmentanalyse

Die globale Marktsegmentierung von Epilepsiemedikamenten erfolgt durch die Generierung von Medikamenten, das Aktivitätsspektrum und die Art der Anfälle. Die Generation von Medikamenten, wenn weiter in erste Generation Antiepileptika segmentiert, zweite Generation Antiepileptika und dritte Generation Antiepileptika. Der weltweite Markt für Antiepileptika wird aufgrund ihrer hohen Durchdringung in Industrie- und Entwicklungsländern von Antiepileptika der zweiten Generation dominiert. Es wurde jedoch festgestellt, dass mit der Einführung von Arzneimitteln der dritten Generation, die ein besseres Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil aufweisen als Medikamente der zweiten Generation, der Marktanteil dieser Medikamente langsam von ersteren konsumiert wird. Teilweise anfallende Anfälle, auch als fokale Anfälle bezeichnet,beginnt in einem Bereich des Gehirns. Sie können entweder idiopathisch oder symptomatisch sein. Idiopathische partielle Epilepsie, auch als gutartige fokale Epilepsie bekannt, beginnt in der Regel im Alter von fünf und acht Jahren und gilt als die mildeste Form der Epilepsie.

Der Bericht enthält eine Marktanalyse über die wichtigsten Akteure, die den globalen Markt für Epilepsie-Medikamente betreiben. Unser Team aus erfahrenen Analysten gibt einen detaillierten Einblick in die Jahresabschlüsse der profilierten Hauptakteure. Hinzu kommt, dass auch das Produkt-Benchmarking und die SWOT-Analyse in den Bericht aufgenommen werden. Der Abschnitt enthält auch weitere wichtige Informationen über die Marktteilnehmer, wie z. B. ihren Marktanteilsprozentsatz, Entwicklungsstrategien und Produkteinführungen.

Der Bericht konzentriert sich auf das zurückhaltende und wachstumsfördernde Potenzial des globalen Epilepsie-Drogenmarktes gemäß der regionalen Analyse. Wir haben die Five Forces-Analyse von Porter durchgeführt, um ein genaues Verständnis über die Auswirkungen von Faktoren wie Bedrohung durch neue Marktteilnehmer, Wettbewerbsintensität, Bedrohung durch Ersatzstoffe, Verhandlungsmacht von Lieferanten und andere zu gewinnen.

Wir bieten Schätzungen und Prognosen des Marktes mit Hilfe von Simulationsmodellen. Für jede einzelne Studie wird ein einzigartiges Modell erstellt. Die aufgelaufenen Informationen über die technologische Landschaft, die Marktdynamik, die Preisentwicklung und die Anwendungsentwicklung fließen in das Modell ein. Danach wird es ausgiebig analysiert. Die hier genannten Faktoren werden auf einer vergleichenden Basis untersucht, und mit Hilfe von Regressions-, Korrelations- und Zeitreihenanalysen werden die Auswirkungen dieser Faktoren quantifiziert.

 

@Enquiry vor dem Kauf https://www.wiseguyreports.com/enquiry/3792067-global-epilepsy-drugs-market-2019-2026

Wichtige Schlüsselpunkte des globalen Marktes für Epilepsie-Medikamente

ANMERKUNG : Unser Team untersucht Covid-19 und seine Auswirkungen auf verschiedene Branchen vertikale Industrie und wo immer erforderlich werden wir Covid-19 Fußabdrücke für eine bessere Analyse der Märkte und Branchen in Betracht ziehen. Herzlich enissen, kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Über uns:

Wise Guy Reports ist Teil der Wise Guy Research Consultants Pvt. Ltd. und bietet erstklassige progressive statistische Vermessungen, Marktforschungsberichte, Analyse- und Prognosedaten für Branchen und Regierungen auf der ganzen Welt.

NORAH TRENT
sales@wiseguyreports.com
Tel: 1-646-845-9349 (US)
Tel: 44 208 133 9349 (Uk)

Contact Information:

NORAH TRENT
sales@wiseguyreports.com
Ph: +1-646-845-9349 (US)
Ph: +44 208 133 9349 (UK)




Keywords:    Epilepsy Drugs, Epilepsy Drugs Market, Epilepsy Drugs Research Report, Epilepsy Drugs Market Research Report, Epilepsy Drugs analysis, Epilepsy Drugs industry trends, Epilepsy Drugs size, Epilepsy Drugs share, Epilepsy Drugs analysis, Epilepsy Drugs Key players, Epilepsy Drugs Research report, Epilepsy Drugs sample report, Epilepsy Drugs Overview, Epilepsy Drugs growth, Epilepsy Drugs outlook, Epilepsy Drugs Trends, Epilepsy Drugs key factors, Epilepsy Drugs Price, Epilepsy Drugs future trends,
Tags:    German, News, Research Newswire