United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 26, 2020 8:00 PM ET

Druckbehältermarkt im Wert von 53,3 Milliarden US-Dollar bis 2025


Druckbehältermarkt im Wert von 53,3 Milliarden US-Dollar bis 2025

iCrowd Newswire - May 26, 2020

Laut der neuen Marktforschung Druckbehältermarkt nach Typ (Kessel, Reaktor und Separator) Material (Stahllegierungen und Verbundwerkstoffe) Wärmequelle (gefeuert und ungebrannt), Endnutzer (Power, Chemicals & Petrochemicals, Oil & Gas and Fertilizers) and Region-Global Forecast to 2025″, veröffentlicht von MarketsandMarkets™,size wird bis 2025 voraussichtlich 53,3 Mrd. USD erreichen, von schätzungsweise 42,7 Mrd. USD im Jahr 2020, bei einem CAGR von 4,5 % im Prognosezeitraum. Der zunehmende Bau von Raffinerie- und Chemieanlagen und die Einführung überkritischer und ultra-überkritischer Stromerzeugungstechnologie treiben das Wachstum des Marktes voran. Darüber hinaus dürften die Installation neuer Druckbehälter in alternden Kraftwerken und technologische Fortschritte bei Werkstoffen und Konstruktionen Chancen für die Druckbehälterindustrie mit sich bringen.

 

Das Segment der ungefeuerten Druckbehälter wird von 2020 bis 2025 voraussichtlich auf dem höchsten CAGR wachsen.

Unbefeuerte Druckbehälter können als Wärmetauscher fungieren, die in Kombination mit einer anderen Flüssigkeit zum Kühlen und Erhitzen von Flüssigkeit verwendet werden können. Diese bestehen in der Regel aus mehreren angrenzenden Kammern und Rohrbündeln. Während sich die Länder in Europa und Nordamerika darauf konzentrieren, ihren Primärenergieverbrauch aus fossilen Brennstoffen zu senken, wird die Nachfrage nach ungefeuerten Druckbehältern in den kommenden Jahren schätzungsweise steigen. Daher wird erwartet, dass ungebrannte Druckbehälter in den kommenden Jahren aufgrund einer zunehmenden Fokussierung auf die Wärmerückgewinnung aufgrund strenger Emissionsnormen eine steigende Nachfrage erleben werden.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf “Druckbehältermarkt”

 

110 – Tabellen

44– Zahlen

173– Seiten

 

PDF Broschüre herunterladen:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=116301805

Das Segment Stahllegierungen wird voraussichtlich im Prognosezeitraum den globalen Druckbehältermarkt anführen.

Zu den Stahllegierungen gehören Kohlenstoffstahl, Chrom-Molybdän-Legierungen und Edelstahl. Kohlenstoffstahl ist eine Kombination aus Eisen & Stahl, während Edelstahl eine Eisenlegierung mit einem Minimum von 10,5% Chrom ist. Die Struktur, Formbarkeit und Festigkeit von Edelstahl werden durch das Hinzufügen weiterer Elemente verbessert. Edelstahl wird aufgrund seiner hohen Korrosionsbeständigkeit bevorzugt. Die zunehmende Zahl industrieller Stromprojekte und der Ersatz bestehender Druckbehälter sind die Hauptfaktoren für das Wachstum des Marktes. Die Entwicklungsländer im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten dürften sich als wichtige Einnahmequellen für den Druckbehältermarkt für Stahllegierungen herausbilden.

 

Das Segment Chemikalien & Petrochemie wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR im globalen Druckbehältermarkt wachsen.

Chemikalien und Petrochemikalien werden in verschiedenen Branchen wie Düngemitteln, Lichtern, Beschichtungen und Absorbern, Kunststoffen, Kunstfasern und chemischen Laboratorien eingesetzt. Nach Angaben des International Council of Chemical Associations (ICCA) wurde die chemische Industrie 2017 mit 5,7 Billionen US-Dollar bewertet, was einem Anteil von 7 % am globalen BIP entspricht. Darüber hinaus ist die Nachfrage in der Petrochemie aufgrund der steigenden Zahl von Bauprojekten im asiatisch-pazifischen Raum und in den Regionen des Nahen Ostens gestiegen.

Beispielseiten des Berichts anfordern:

https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=116301805

 

Um ein tiefes Verständnis der Wettbewerbslandschaft zu ermöglichen, enthält der Bericht die Profile einiger der Top-Akteure auf dem Druckbehältermarkt. Zu den Wichtigsten gehören Babcock & Wilcox Enterprises (USA), General Electric (US), Larsen & Toubro (Indien), IHI Corporation (Japan) und Mitsubishi Hitachi Power Systems (Japan). Die führenden Akteure verfolgen verschiedene Strategien, um ihren Anteil am Druckbehältermarkt zu erhöhen. Verträge & Vereinbarungen sowie Allianzen und Kooperationen sind eine weit verbreitete Strategie der wichtigsten Akteure der Druckbehälterindustrie.

Erhalten Sie Sonderpreise für Bundle-Berichte:

https://www.marketsandmarkets.com/RequestBundleReport.asp?id=116301805

ÜberMärkte und Märkte™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/pressure-vessel.asp

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    Pressure Vessel Market, Pressure Vessel, Pressure Vessels, Energy, Power, Power Generation, Chemicals, Petrochemicals, Oil & Gas, Oil and Gas, Refinery, Fertilizers Industry
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire