United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 22, 2020 8:00 PM ET

Digital Oilfield Market – Stärkung technischer Innovationen in der Öl- und Gasindustrie


Digital Oilfield Market - Stärkung technischer Innovationen in der Öl- und Gasindustrie

iCrowd Newswire - May 22, 2020

Der globale Markt für digitale Ölfelde wird von schätzungsweise 24,1 Mrd. USD im Jahr 2019 auf 30,4 Mrd. USD bis 2024 von 4,77 % pro Jahr 2019 bis 2024 wachsen. Durch die zunehmende Fokussierung auf Dieoptimierung durch Digitalisierung vor allem in ausgereiften Bereichen wird der Markt ein Wachstum verzeichnen. Der digitale Ölfeldmarkt wird von wichtigen Faktoren wie den neuen technologischen Fortschritten, der erhöhten Return on Investment (ROI) und der steigenden Notwendigkeit angetrieben, die Produktion von ausgereiften Brunnen zu steigern, um die Produktion zu optimieren. Die Einführung neuer Techniken wie IoT (Internet of Things), seismische Bildgebung und Künstliche Intelligenz (KI) trägt dazu bei, minimale Arbeitskräfte in abgelegenen Onshore- und Offshore-Explorationsstandorten einzusetzen.

Der Markt für Produktionsoptimierung wird voraussichtlich der größte digitale Ölfeldmarkt sein

Das Segment Produktionsoptimierung wird voraussichtlich 2018 das größte Segment des digitalen Ölfeldmarktes sein. Das Segment wird voraussichtlich im Prognosezeitraum wachsen, da die Produktion der großen Öl- und Gaslieferanten weltweit zur Steigerung ihrer jeweiligen Ölproduktion enthatoren wächst. Die Einführung und Implementierung digitaler Optimierungstechniken kann es diesen Unternehmen ermöglichen, ihre Produktionsziele zu erreichen und ihre jeweilige Rentabilität zu steigern.

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=904

Das Onshore-Segment wird voraussichtlich den größten Anteil am digitalen Ölfeldmarkt halten.

Das Onshore-Segment ist der am schnellsten wachsende Markt und wird den Markt voraussichtlich im Prognosezeitraum dominieren. Die größere Intensität von Onshore-Anwendungen liegt vor allem in Regionen wie dem Nahen Osten und Nordamerika, wo die Digitalisierung der Felder die Öl- und Gasproduktion maximieren, die nicht produktive Zeit reduzieren und die Rentabilität durch die Integration des Workflows steigern kann. Dies würde letztlich neue Einnahmequellen für den digitalen Ölfeldmarkt während des Prognosezeitraums schaffen.

Europa: Schlüsselmarkt für digitales Ölfeld.

In diesem Bericht wurde der digitale Ölfeldmarkt in Bezug auf 6 Regionen analysiert, nämlich Asien-Pazifik, Europa, Nordamerika, Südamerika, naher Osten und Afrika. Europa wird im Prognosezeitraum voraussichtlich der größte digitale Ölfeldmarkt sein. Die Region verfügt über mehrere ausgereifte Felder in der Nordsee, die einen verstärkten Einsatz technologischer Kenntnisse zur Ölförderung erfordern. Russland, das Vereinigte Königreich und Norwegen teilen sich die Mehrheit der Reserven in der Region. Im Vereinigten Königreich und in Norwegen findet die Öl- und Gasförderung an Offshore-Standorten statt, während Russland über mehr Onshore-Felder verfügt. Die hohe Anzahl von Öl- und Gasfeldern führt zu einer Nachfrage nach digitalen Ölfeldern wie Interventionen und Enhanced Oil Recovery (EOR)-Techniken.

Beispielseiten anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=904

Einige der wichtigsten Akteure auf dem Digital Oilfield Market wie Schlumberger (USA), Weatherford (Schweiz), Halliburton (USA), BHGE (US), National Oilwell Varco (US) und Ausrüstungsanbieter wie ABB (Schweiz), Emerson (USA), Rockwell (USA) und Siemens (Deutschland).

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor derKurve.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Aashish Mehra
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    Digital Oilfield Market, Digital Oilfield, Oil and Gas, Oil & Gas, Onshore, Offshore, Oilfield, Oilfield Services, Oilfield Equipment, Drilling, Drilling Optimizations
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire