United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 15, 2020 1:12 AM ET

So starten Sie ein Business Post-CoronaVirus


iCrowd Newswire - Apr 15, 2020

Die Führung eines Unternehmens mitten in der Coronavirus-Krise wird immer schwieriger. Mit mehr als 16 Millionen Arbeitslosenmeldungen in den letzten drei Wochen ist die Beschäftigungslandschaft schrecklich. Der Grund, warum so viele Menschen eine Arbeitslosigkeit beantragen, ist, dass die Unternehmen in einem nie dagewesenen Ausmaß entlassen werden. business-1 Wenn Sie zufällig erwägen, ein Unternehmen zu eröffnen, müssen Sie erkennen, dass dies möglicherweise das schlechteste Umfeld in den letzten 30 Jahren ist, um Ihr Unternehmen zu starten. Davon abgesehen, gibt es bewährte Tipps, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich auf eigene Faust wagen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Unternehmen wie ein Profi starten. business-2 Zuerst müssen Sie Ihren Markt und die Messstrategie verstehen, mit der Sie wissen, ob Ihr Unternehmen ein Erfolg ist. Diese werden oft als KPIs bezeichnet. Der steht für Key Performance Indicators.  Jedes Unternehmen muss über Wichtige Leistungsindikatoren verfügen, damit es ständig den Erfolg seines Unternehmens überwacht. Es ist wichtig, diese im Voraus zu skizzieren und eine konsistente Messstrategie sowie regelmäßige Check-in-Meetings mit Ihren Stakeholdern zu haben. Wenn Sie der einzige Besitzer sind, überprüfen Sie diese Metriken möglicherweise selbst, was in Ordnung ist. Wenn Sie Investoren haben, werden sie regelmäßig nach diesen Informationen suchen und wahrscheinlich Fragen haben, wenn Sie sich durch Ihren Geschäftszyklus bewegen. Seien Sie darauf vorbereitet, die Zahlen im Detail zu erklären und die Sicherung zur Berechnung bereitzustellen. business-3 Der Cashflow ist auch für jedes kleine Unternehmen von wesentlicher Bedeutung. Wir sehen heute die Krise mit dem Coronavirus, weil viele Unternehmen kein Bargeld für Fälle reserviert haben, in denen die Einnahmen dramatisch sanken. Cashflow-Management wird Ihr bester Freund als neuer Geschäftsinhaber sein. Das bedeutet, dass Sie Ihre Ausgaben als Ganzes sehr gut im Griff haben müssen, sowie wann Ihre Einnahmen ankommen. Viele Unternehmen haben eine Verzögerung zwischen dem Zeitpunkt, an dem Dienstleistungen erbracht werden, und Bargeld wird tatsächlich von Kunden empfangen. Dadurch entstehen Cashflow-Lücken, die sorgfältig gehandhabt werden müssen. business-4 Es wurde tausendmal gesagt, dass Mitarbeiter sie dazu bringen werden, ihr Geschäft zu brechen, und das ist völlig wahr. Das richtige Talent in Ihrem Venture zu haben, ist entscheidend für Ihren Erfolg. Es mag sich wie Eine Zeitverschwendung anfühlen, in den frühen Tagen Ihres Unternehmens in HR-Aktivitäten zu investieren, aber es ist wichtig, dass das Talent, das Sie einbringen, um Ihnen bei der Gründung Ihres Unternehmens zu helfen, stark ist. Auch wenn dies das schlechteste Geschäftsumfeld seit fast 40 Jahren ist, wird das Coronavirus passieren und die Geschäfte werden sich in naher Zukunft wieder öffnen. Mit den oben beschriebenen Strategien sind Sie gut positioniert, um die Vorteile des Rebounds zu nutzen und das Beste aus Ihrem neuen Unternehmen zu machen.

Contact Information:

Joe Frasier



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire