United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 15, 2020 1:11 AM ET

4 Touristen getötet, 5 Kritische bei Busunglück in Utah


4 Touristen getötet, 5 Kritische bei Busunglück in Utah

iCrowd Newswire - Apr 15, 2020

Am20.September 2019 kamen drei Frauen und ein Mann, allesamt chinesische Touristen, die die Vereinigten Staaten besuchten, bei einem Busunglück im Süden Utahsums Leben. Bei dem Unfall wurden nach Angaben der Utah Highway Patrol fünf weitere Passagiere lebensgefährlich verletzt. Alle 31 Menschen an Bord wurden verletzt, 12 bis 15 erlitten schwerere Verletzungen. Die meisten Insassen trugen keinen Sicherheitsgurt, was in Utah-Reisebussen üblich ist. Wie es zu dem Unfall kam Das Busunglück ereignete sich in der Nähe einer Raststätte, nur wenige Kilometer vom Bryce Canyon Nationalpark im Süden Utahs entfernt. Laut Polizei schleuderte der Busfahrer auf dem Weg zum Parkplatz. Als er das Lenkrad in dem Versuch, den Bus wieder auf die Straße zu bringen, knickte, verursachte die daraus resultierende Dynamik, dass der Bus in einen Überschlagsunfall geriet. Der Fahrer, der us-amerikaner ist, überlebte den Unfall. Die Behörden glauben, dass er nicht berauscht war, aber sie untersuchten seinen Zustand sowie mögliche mechanische Probleme mit dem Bus. Obwohl zum Zeitpunkt des Absturzes etwas Wind wehte, war er nicht stark genug, um eine Gefahr zu bergen. Der Unfall verließ die Oberseite des Busses zertrümmert mit einer Seite wegschälen, als das Auto kam zum Stillstand meist von der Straßenseite. Wie funktioniert die Entschädigung von Busverletzungen in Utah? Utah ist ein gemeinsamer Fehlerstaat. Das bedeutet, dass das verletzte Opfer, wenn es mehr als 50 Prozent zu seinen eigenen Verletzungen beiträgt, nicht berechtigt ist, eine Entschädigung von der Verschuldenspartei zu verlangen. Liegt das Eigenverschulden des Opfers jedoch unter 50 Prozent, muss die andere Partei den Schaden bis zum Umfang ihres Verschuldens bezahlen. Als Buspassagier besteht die Chance, dass Sie keine gemeinsame Schuld haben, wenn Sie bei einem Busunfall Verletzungen erleiden. Dies würde bedeuten, dass Sie 100 Prozent Entschädigung für Ihre Verletzungen und Verluste verlangen können. Wählen Sie einen erfahrenen Utah Tour Bus UnfallAnwalt, um sicherzustellen, dass Sie maximale Schäden für Ihre Verletzungen erhalten können. Wer kann schadenersatz in einem Unrechtmäßigen Todesfall Schadenersatz verlangen? Wenn Sie einen geliebten Menschen bei einem Busunfall in Utah verloren haben, werden alle überlebenden Mitglieder der Familie des Betrügers einen unrechtmäßigen Todesanspruch auf Entschädigung von der Schuldpartei haben. Die Familie muss einen Vertreter ernennen, der vom Gericht genehmigt wird. Der Vertreter kann eine unrechtmäßige Todesklage gegen die haftenden Parteien einreichen. Ein erfahrener Anwalt für einen Grenzüberschreitungsbusunfall in Utah wird alle Parteien ermitteln, die zu dem Unfall beigetragen haben könnten, und sich darauf konzentrieren, die maximal mögliche Entschädigung für die Familie des Opfers zu erhalten.

Contact Information:

Free Case Evaluation

Call Us: 800-672-3103



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire