United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 10, 2020 9:00 AM ET

Ist CBD-Öl eine gute Behandlung für Schilddrüse?


iCrowd Newswire - Apr 10, 2020

Es gibt mehr als 20 Millionen Menschen, die in Amerika an einer Art Schilddrüsenerkrankung leiden. Interessanter ist, dass mehr als 60% der Amerikaner sich des Zustandes nicht bewusst sind. Nun, dies deutet eindeutig darauf hin, dass die Menschen mehr auf ihren Körper achten müssen. Dies weist auch darauf hin, dass die meisten Menschen auf traditionelle Medikamente zur Behandlung der Schilddrüse zurückgreifen.

Apropos Behandlung, Cannabidiol, oder CBD ist sehr beliebt bei Menschen im Umgang mit Problemen wie Angst, Depression, Entzündungen, chronische Schmerzen, etc. Mit seiner Fähigkeit, eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen auszugleichen, wird CBD auch als alternative medizinische Behandlung für Schilddrüse betrachtet. Lassen Sie uns über CBD-Öl Rolle bei der Behandlung der Schilddrüse lernen.

Was ist Schilddrüsenerkrankung?

Die Schilddrüse ist ein schmetterlingsförmiger Teil des endokrinen Systems des Körpers. Es ist verantwortlich für die Regulierung der Körpertemperatur, Stoffwechsel, und Herzfrequenz. Es wird in der Regel durch den Mangel an Jod verursacht., Zink, und Selen, Entzündung. Es kann auch das Ergebnis von Autoimmunerkrankungen sein, wie Hashimoto. Diese Probleme führen oft entweder zu Hyperthyreose (Überproduktion von Schilddrüsenhormonen) oder Hypothyreose (Unterproduktion von Schilddrüsenhormonen).

Die Hauptsymptome der Hyperthyreose Schilddrüse sind unten aufgeführt-

Einige der Hauptsymptome der Hypothyreose sind

Im Moment ist dies alles, was man über Schilddrüsenerkrankungen wissen muss.

Was ist CBD-Öl?

CBD-Öl ist das Produkt von Cannabidiol oder CBD, das in der Cannabispflanze gefunden wird. Diese natürliche Verbindung enthält null oder weniger als 0,3% THC, eine weitere Verbindung, die für die Produktion von “hoch” im menschlichen Körper verantwortlich ist.

Da es eine natürlich vorkommende Verbindung ist und kein hoch produzierendes THC enthält, ist es für Menschen jeden Alters in Ordnung, es zu konsumieren. Warum konsumieren die Menschen es in Amerika? Nun, die Antwort ist, dass CBD bestimmte therapeutische Eigenschaften hat, die beim Umgang mit vielen gesundheitlichen Problemen beim Menschen helfen.

CBD und Schilddrüsenzustand

Menschen behaupten, dass sie Linderung in ihren Schilddrüsenerkrankungen nach der Einnahme von CBD-Behandlung gefunden haben. Es wurden jedoch nur sehr begrenzte Studien in diesem Bereich durchgeführt. Daher ist die Fähigkeit von CBD als potenzielle Behandlung der Schilddrüse noch in den Kinderschuhen.

Bis jetzt konnten Wissenschaftler lernen, dass CBD, wenn es vom Körper konsumiert wird, mit den Cannabinoidrezeptoren, bekannt als CB1 und CB2, des Körpers interagiert, um dem Körper das Gleichgewicht zu bringen. Unser Körper besteht aus dem Endocannabinoidsystem oder ECS, das Schmerzen, Stimmung, Gedächtnis und damit verbundene Funktionen des Körpers reguliert. Wenn alle diese Gleichgewicht erreichen, werden die Hormone des Körpers automatisch regulieren. So wird das Problem der Schilddrüse auch vom Körper aus gelöst.

Es wurde auch entdeckt, dass es Cannabinoid-Rezeptoren auf den Zellen der Schilddrüse gefunden. Der Bereich des Gehirns, der sich mit Schilddrüsen verbindet, um seine Aktivitäten zu regulieren, identifiziert sich auch mit diesen Rezeptoren. Dies bedeutet, dass CBD definitiv dazu beiträgt, den Körper von Problemen im Zusammenhang mit der Schilddrüse zu entlastenDrüse.

Nach dieser 2009 Studie,CB1-Rezeptoren des Endocannabinoid-Systems direkt mit den Neuronen verantwortlich für die Kontrolle der Schilddrüse interagieren. Im Rahmen dieser Studie im Jahr 2015durchgeführt, Es wurde gezeigt, dass Cannabinoid-Rezeptoren in der Tat, therapeutische heilen können sowohl bösartige und gutartige Schilddrüsenläsionen.

Zusätzlich, CBD-Öl hilft auch bei der Linderung von Entzündungen, Angst, Depression, hormonelle Ungleichgewicht, etc,die indirekt die Schilddrüse beeinflussen. Obwohl es immer noch einen hohen Bedarf an Forschung und Studien gibt, um CBD s Fähigkeit zu bestätigen, Schilddrüsenprobleme zu heilen, Menschen verwenden es als Ergänzung für ihre Schilddrüsenbehandlung.

Warum verwenden Menschen CBD?

Menschen verwenden CBD als therapeutische Behandlung für ihre Probleme im Zusammenhang mit Angst, Depression, Entzündung, und natürlich, Schilddrüse aus einem Grund – sie erhalten Ergebnisse. Das ist nicht nur in Amerika der Fall, sondern weltweit. Die Menschen sind sich des Mangels an Forschung über CBD und seine medizinischen Eigenschaften bewusst, aber sie konsumieren es auf einer täglichen Basis aus den folgenden Gründen-

  1. Es ist eine natürliche Verbindung
  2. Es ist in Hülle und Fülle erhältlich – Kann leicht von jedem Online- oder Offline-Shop gekauft werden
  3. Es handelt sich nicht um eine “kontrollierte Substanz” wie Marihuana oder Haschisch
  4. Es wurde in allen 50 Bundesstaaten in den USA legalisiert
  5. Es hat ohne Nebenwirkungen
  6. Es ist absolut sicher, es zu konsumieren
  7. Es kann als alternative medizinische Behandlung verwendet werden – kann mit traditionellen Medikamenten eingenommen werden. Es wird jedoch empfohlen, Ihren Arzt aus dem gleichen Grund zu konsultieren.
  8. Es zeigt Ergebnisse bei der Verbesserung des Gesundheitszustandes der Menschen(n)

Nun, es ist an der Zeit, dass Sie auch Ihren CBD-Kurs beginnen und Ihre Schilddrüse innerhalb weniger Monate behandeln sollten.

Dinge, die Sie vor dem Kauf von CBD-Öl für die Schilddrüsenbehandlung beachten sollten

Das Gute am Kauf von CBD-Öl ist, dass es sowohl in Online- als auch offline-Shops in Amerika erhältlich ist. Jedoch, Es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie das gleiche kaufen. Finden Sie sie unten aufgeführt-

Sobald Sie sich der oben genannten Punkte sicher sind, gehen Sie vor und finden Sie Ihr Lieblings-CBD-Öl aus cbdistillery & hier ist der CBDistillery Coupon und behandeln Sie Ihre Schilddrüse gut.

Schlussfolgerung

Schilddrüse ist in der heutigen Welt zu einer häufigen Erkrankung geworden. Meistens sind es die Frauen, die von ihren Typen betroffen sind, meistens. Allerdings sind Männer nicht weit zurück. Daher ist es wichtig, Ihre Schilddrüse von Zeit zu Zeit getestet zu bekommen, vor allem, wenn Sie beginnen, Symptome des gleichen zu zeigen. Außerdem ist es besser, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, als nach der Heilung zu suchen. Also, halten Sie Ihre Ernährung gut, nehmen Sie genug Schlaf, und haben eine gute Übung Regime, um Krankheiten von Ihnen fernzuhalten. In jedem Fall, CBD Ergänzungen sind hier für Ihre Sicherheit und Rettung!

jack@cannabisherald.co

Contact Information:

jack@cannabisherald.co



Keywords:    CBd oil
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire