United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 5, 2020 1:00 PM ET

Chancen für neue Marktteilnehmer im Fleischersatzmarkt


Chancen für neue Marktteilnehmer im Fleischersatzmarkt

iCrowd Newswire - Mar 5, 2020

Der Bericht “Meat Substitutes Market by Source (Sojaprotein, Weizenprotein, Erbsenprotein), Typ (Konzentrate, Isolate und Textured), Produkt (Tofu, Tempeh, Seitan und Quorn), Form (Solid and Liquid) und Region – Global Forecast to 2026”,veröffentlicht von MarketsandMarket, wird voraussichtlich 3,5 Milliarden US-Dollar bis 2026 erreichen, von 1,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019, die einen CAGR von 12,0% im Prognosezeitraum aufzeichnen. Das zunehmende Bewusstsein für pflanzliches Fleisch und die zunehmende Gesundheitsvorsichtigkeit aufgrund zunehmender Fettleibigkeit dürften das Wachstum der Industrie im Prognosezeitraum ankurbeln.

PDF-Broschüre herunterladen: https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=979

Das Tofu-Produktsegment dominiert schätzungsweise den Fleischersatzmarkt, da sie bei pflanzlichen Fleischherstellern immer mehr akzeptanz sind.

Tofu gilt in vielen Ländern traditionell als Fleischersatz. Dies ist aufgrund seiner niedrigen Kosten und einfache Verfügbarkeit. Tofu ähnelt auch dem Geschmack von Fleisch und hilft, Schweinefleisch, Huhn und Rindfleischprodukte zu ersetzen. Darüber hinaus hat es auch einen hohen närten Wert, dessen wachsendes Bewusstsein auch den Markt antreibt. In einigen klinischen Studien, Tofu ist erwiesen, schutzgegen Krebs, Herzerkrankungen, und hilft auch bei der Senkung der Niveaus von schlechten Cholesterin oder Low-Density-Lipoprotein. Somit dominieren diese Faktoren das Tofu-Segment weltweit.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf MeatSubstitutes Market

90 – Tabellen
46 – Zahlen
184 – Seiten

Die Nachfrage nach Erbsenprotein als Quelle bleibt im Prognosezeitraum hoch

Der Markt für Erbsenproteine als Quelle von Fleischersatzprodukten wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit dem höchsten CAGR-Wert wachsen; das prognostizierte Wachstum ist auf den hohen nährstoffreichen Wert dieses Erbsenproteins zu verdanken. Darüber hinaus erleichtert der Anstieg des verfügbaren Einkommens unter der wachsenden Bevölkerung der Mittelschicht in Europa mehr Ausgaben für Premium-, Hochpreis- und Fleischprodukte auf Hosenbasis. Daher dürfte die wachsende Nachfrage nach veganen Produkten in der Region das Wachstum von Erbsenprotein-Fleischersatzprodukten ankurbeln.

Das strukturierte Segment wird geschätzt, um den Fleischersatzmarkt aufgrund der zunehmenden Akzeptanz von trockenen Soja-Stücke für Burger Patties dominieren

Das strukturierte Segment wird nach Typ als das am schnellsten wachsende Segment projiziert und soll im Prognosezeitraum einen maximalen Marktanteil aufweisen. Dies ist aufgrund der niedrigen Preise im Zusammenhang mit strukturiertem Protein. Außerdem sind sie leicht verfügbar und erfordern weniger Raffination im Vergleich zu Isolaten und Konzentraten. Daher können sich pflanzliche Fleischhersteller auf die Einführung von Produkten konzentrieren, die von den Verbrauchern akzeptiert werden können. Diese Faktoren haben das Wachstum des Segments im Markt angetrieben.

Das solide Segment wird aufgrund des steigenden Verbrauchs der Lebensmittelhersteller auf dem Markt für Fleischersatzstoffe dominiert.

Das solide Segment dürfte den globalen Fleischersatzmarkt im Prognosezeitraum dominieren. Dies ist auf den hohen Verbrauch von festem Fleisch ersatzstoffe in Pulver- und Stückformen zurückzuführen. Feste Fleischersatzstoffe tragen auch dazu bei, die Haltbarkeit von Produkten zu erhöhen, was Lebensmittelherstellern hilft, Feste Fleischersatzstoffe auf Großhandelsebene zu kaufen, was die Rohstoffkosten senkt. Diese Faktoren haben das Wachstum dieses Segments in den letzten Jahren angetrieben.

Sprechen Sie mit Analyst: https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=979

Angesichts der steigenden Nachfrage nach pflanzlichem Fleisch wird Nordamerika 2019 den Fleischersatzmarkt dominieren.

Der sich verändernde Lebensstil und die zunehmende Kaufkraft der Verbraucher haben die Nachfrage nach Fleischersatzprodukten erhöht. Das Wachstum der Region ist auf den zunehmenden Verkauf pflanzlicher Fleischprodukte in Nordamerika und die steigende Akzeptanz von Convenience-Lebensmitteln bei den Verbrauchern aufgrund ihres hektischen Lebensstils zurückzuführen. Auch die Neigung der tausendjährigen Bevölkerung zu fertigen Lebensmitteln treibt den nordamerikanischen Markt für verarbeitete Lebensmittel an, der wiederum dieNachfrage nach globalen Fleischersatzprodukten.

In den letzten Jahren hat sich der Innovationszuwachs bei pflanzlichen Fleischprodukten auch in den USA gezeigt. Dieser Faktor dürfte auch das Marktwachstum ankurbeln. Große Unternehmen dieser Region, wie Cargill (USA) und ADM (USA), konzentrieren sich stark auf Innovationen, um ihren Kunden bessere Produkte anzubieten.

Dieser Bericht enthält eine Studie über die Entwicklungsstrategien der führenden Unternehmen. Der Umfang dieses Berichts besteht aus einer detaillierten Studie von Fleischersatzherstellern wie Cargill (US), Archer Daniels Midland Company (US), DuPont (US), Ingredion (US), Axiom Foods (US), MGP Ingredient (US), A&B Ingredients (US) und Puris (US).

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten .

Herr Sanjay Gupta
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: newsletter@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Mr. Sanjay Gupta
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441
Email: newsletter@marketsandmarkets.com



Keywords:    Meat Substitutes Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire