United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 25, 2020 1:57 AM ET

Das Gebäude in Chicago wird von einem unvorsichtigen Lkw-Fahrer zerstört. Welche Abhilfemaßnahmen stehen dem Geschäftsinhaber zur Verfügung?


Das Gebäude in Chicago wird von einem unvorsichtigen Lkw-Fahrer zerstört. Welche Abhilfemaßnahmen stehen dem Geschäftsinhaber zur Verfügung?

iCrowd Newswire - Feb 25, 2020

Unvorsichtige Lkw-Fahrer können große Mengen an Sachschäden verursachen oder Menschen in der Nähe schwer verletzen.

Lokale Nachrichten für Chicago berichteten über einen Lastwagen, der in ein Gebäude in Elk Grove Village krachte und einen großen Schaden verursachte.

Ein Teil des Gebäudes stürzt ein, nachdem ein Sattelschleppf in das Gebäude gefahren ist

Rettungskräfte und ein Rettungshubschrauber reagierten am frühen Montagmorgen auf die Unfallstelle. Ein Krankenwagen wurde neben dem Gebäude gesehen, aber zum Zeitpunkt des Berichts gab die Polizei von Elk Grove an, dass sie unsicher sei, ob jemand im Inneren verletzt wurde.

Aufnahmen vom Tatort zeigten einen großen Sattelzug, der in der Nähe der Kreuzungen Lively Boulevard und Landmeier Road schwere Schäden erlitten hatte. Es stellte sich auch heraus, dass eine ganze Wand an der Seite des Gebäudes fehlte, nachdem es durch den Aufprall eingestürzt war.

Das Elk Grove Village liegt im Nordwesten von Chicago, neben dem O’Hare International Airport. Die Behörden hielten die Landmeierstraße zwischen Tonne Road und Busse Road während der Ermittlungen für mehrere Stunden gesperrt, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Die Unfallursache war unbekannt.

Die schwere Natur des Verlusts eines Hauses oder eines Unternehmens durch einen Lkw-Unfall

Lkw-Unfälle, die Sachschäden verursachen, verursachen aufgrund der Größe und des Gewichts der Fahrzeuge oft erhebliche Probleme für die Besitzer. Möglicherweise muss das Opfer ein Geschäft schließen oder nach einem Zusammenstoß sein Zuhause ganz verlieren. Während der Versicherungsschutz für ein Unternehmen oder einen Wohnsitz einige dieser Verluste abdecken kann, ist es am besten, nach einem schweren Crash mit einem Anwalt zu sprechen. Eine Zivilklage wird es dem Opfer ermöglichen, Beweise für alle ihre Verluste vorzulegen und eine Klage einzureichen, die versucht, die Person oder das Unternehmen, die schuldhaft ist, für alles bezahlen zu lassen.

Klagen gegen das Lkw-Geschäft

Auch wenn ein einzelner Fahrer den Unfall verursacht haben kann, wird ein Lkw-Unternehmen als Beklagter in der Klage zusätzlich zum einzelnen Fahrer genannt werden. Der Grund dafür ist, dass die Unternehmen für das Handeln aller ihrer Arbeitgeber haften, während sie aktiv arbeiten. Im Falle von Unternehmen, die sich mit Transport und Lkw befassen, bedeutet dies, dass sie in der Regel für Unfälle verantwortlich sind, die ihre Fahrer verursachen. Unfallanwälte wissen, dass es in der Regel vorteilhafter ist, das Unternehmen zu verklagen, als eine Einzelperson, da das Opfer eher tatsächlich durch die Gerichte bezahlt wird, wenn ein Vergleich oder ein Urteil ein Unternehmen schuld haftet.

Sprechen Sie mit einem Unfallanwalt in Ihrer Nähe

Budin Law unterstützt Kunden bei allen Arten von Unfall- und Körperverletzungsfällen im U-Bahn-Bereich von Chicago. Erfahrene Juristen in der Kanzlei geben Ihnen Hinweise zum weiteren Vorgehen.

Contact Information:

800-672-3103



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire