United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 13, 2020 4:00 PM ET

Marktwachstum und Prognose des Train Control and Management Systems bis 2022


iCrowd Newswire - Feb 13, 2020

Der Markt für Zugsteuerungs- und -managementsystem (TCMS) wird 2016 auf 2,26 Mrd. USD geschätzt und soll bis 2022 3,58 Mrd. USD erreichen, bei einem CAGR von 8,02 %.

Der öffentliche Nahverkehr bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber der privaten Beförderung, wie z. B. schwankende Kraftstoffpreise, Verkehrsstaus und Treibhausgasemissionen. Dies führt zu einer steigenden Nachfrage nach Hochgeschwindigkeits-Eisenbahntransitnetzen, die den Markt für TCMS voraussichtlich ankurbeln wird. Der Markt für Zugsteuerungs- und -managementsysteme wird von Faktoren wie der zunehmenden Urbanisierung und Bevölkerung in Entwicklungsländern wie Indien und China und der zunehmenden Verfügbarkeit von Hochgeschwindigkeitskommunikationssystemen angetrieben. Darüber hinaus erhöht TCMS die Effizienz und Zuverlässigkeit von Zügen und verkürzt deren Reaktionszeit durch die Automatisierung des Betriebs des Zuges und seines Teilsystems und der Sicherheit der Fahrgäste. Diese Faktoren werden schätzungsweise den globalen Markt für Zugsteuerungs- und -managementsysteme antreiben.

Dazu gehören Bombardier Inc. (Kanada), Siemens AG (Deutschland), Toshiba Corporation (Japan), Mitsubishi Electric Corporation (Japan), Hitachi Ltd. (Japan), Knorr-Bremse AG (Deutschland), ALSTOM SA (Frankreich), CAF GROUP (Spanien), ABB (Schweiz), Thales Group ( Frankreich), ASELSAN A. (Türkei), DEUTA-WERKE GmbH (Deutschland), Rockwell Collins (USA) und MEN Mikro Elektronik GmbH (Deutschland), Eke Group (Finnland), Strukton Rail (Niederlande), CRSC (China), HUBER SUHNER (Dänemark), Wabtec Corporation (USA), Quester Tangent ( Kanada), Medha Servo Drives Private Limited (Indien), UniControls a.s. (USA), Leroy Automation (Frankreich), Amaronia Rail Ltd. (Finnland) und Tech Mahindra (Indien).

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=41645015

U-Bahnen und Hochgeschwindigkeitszüge verzeichnen das schnellste Wachstum im Prognosezeitraum

Der Markt für Zugsteuerungs- und -managementsystemfür U-Bahnen und Hochgeschwindigkeitszüge wird im Prognosezeitraum voraussichtlich wertmäßig am höchsten CAGR wachsen. Die zunehmenden Regierungsinitiativen zur Verbesserung des Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnnetzes und zur Begestelle der Transportlücke in Ländern wie Großbritannien, Frankreich, Indien, China und Südkorea werden voraussichtlich das Segment U-Bahnen und Hochgeschwindigkeitszüge in der Zugsteuerung und Markt für Managementsystem.

Die Fahrzeugsteuerung soll das größte Marktsegment im Markt Train Control and Management System (TCMS) sein.

Die Fahrzeugsteuerung ist die teuerste Komponente von TCMS. Somit wird die Fahrzeugsteuerung als das größte Segment im Markt für Zugsteuerungs- und -managementsysteme geschätzt, nach Komponenten. Das Wachstum dieses Segments ist auf die hohe Installationsrate von TCMS in entwickelten Regionen und die zunehmende Durchdringung in Entwicklungsregionen zurückzuführen.

Die communication-Based Train Control (CBTC) wird voraussichtlich das größte Marktsegment im Markt für Zugsteuerungslösungen sein.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage in europäischen Ländern wie Großbritannien, Frankreich und Deutschland wird der Anteil des weltweiten Marktes für Zugsteuerungs- und -managementsysteme im Prognosezeitraum auf das Segment Communication-Based Train Control (CBTC) geschätzt. und Spanien. CBTC eliminiert zusätzliche Wartungskosten, da physische Fahrzeugerkennungssysteme wie Gleisschaltungen nicht erforderlich sind. CBTC erhöht auch die Durchlaufzeit von Fahrzeugen.

Kostenlosen Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=41645015

Europa wird größter Markt für Zugsteuerungssysteme

Europa wird voraussichtlich bis 2022 der größte Markt für den Markt für Zugsteuerungssysteme sein. Der Markt für europäische Zugsteuerungssysteme wird voraussichtlich durch die hohe Akzeptanz fortschrittlicher Technologien und Eisenbahnen sowie staatlicher Initiativen zur Verbesserung der fortschrittlichen Sicherheits- und Fahrgastsicherheitsstandards angetrieben werden. Europa verfügt über eine der technologisch fortschrittlichsten Eisenbahninfrastrukturen der Welt. Viele Länder der Region setzen jedoch automatisierte U-Bahnen und Hochgeschwindigkeitszüge undihre Infrastruktur entsprechend. Zugsteuerungssysteme haben eine hohe Durchdringungsrate auf dem europäischen Eisenbahnmarkt. Alle privaten Bahnbetreiber in der Region entscheiden sich für Züge, die mit diesen Systemen ausgestattet sind.

Die wichtigsten Fragen des Berichts:

Kontakt:
Herr Sanjay Gupta
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Sanjay Gupta
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    Train Control and Management System Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire