United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 5, 2020 12:36 AM ET

Indische Ventilmarktnachfrage wird im Jahr 2019 2025 auf CAGR von 4,82% geschätzt


Indische Ventilmarktnachfrage wird im Jahr 2019 2025 auf CAGR von 4,82% geschätzt

iCrowd Newswire - Feb 5, 2020

Integrierte Ventile “IoT” – Ein Megatrend im indischen Ventilmarkt

Der weitverbreitete Trend des “IoT” hat das Niveau der “Energieeffizienz” durch Ventile erhöht, die in einer Vielzahl von Industrien wie Öl- und Gas-, Wasser- und Abwassermanagement, thermische Energie und Bergbau eingesetzt werden. Allein in den Vereinigten Staaten gehen etwa 20 % der Primärenergie verloren, die bei Operationen in der Erdölraffinerie produktion wird, während der gesamten Versorgungsproduktion. Folglich steigt die Nachfrage nach Magnetventilen, die den Prozess in Richtung Energieeffizienz automatisiert. Da Ventile und Armaturen ein integraler Bestandteil der oben dargestellten Industrien sind, die sich mit Fluidmanagementsystemen befassen, spielt die mit Sensoren integrierte IoT-Technologie eine entscheidende Rolle als Megatrend. In ähnlicher Weise produzieren die indischen Ventilmarktakteure mit mehreren lukrativen Anwendungsbranchen in ihrer Umsatztasche vor allem Öl und Gas, sowie Wasser und Abwasser Produkte, die dem Trend entsprechen. Zum Beispiel hat Kirloskar Brothers Limited “KirloSmart” auf den Markt gebracht, eine Software-Technologie, die Echtzeit- und Fernüberwachung von Magnetvalen und Pumpen und seinen kritischen Gesundheitsparametern ermöglicht, um Ausfälle zu vermeiden und Ausfallzeiten wirtschaftlicher Probleme zu begrenzen. Nebenwirkungen.

Der Energiesektor in Indien ist die wichtigste Industrie, die der Nachfrage des indischen Ventilmarktes neue Impulse gibt. Indien ist derdrittgrößte Energieverbraucher weltweit und verfügt über einen florierenden Öl- und Gassektor, der geradezu auf Ventile für Flüssigkeits- und Gasflussmanagementsysteme angewiesen ist. Daher wurde die Marktgröße des indischen Ventils im Jahr 2018 auf 1,82 Milliarden US-Dollar geschätzt. Der Markt wird von anderen Branchen wie der Automobilindustrie, der Abwasseraufbereitungs- und Zellstoff- und Papierindustrie unterstützt, die Sicherheitsventile und Regelventile für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzt, darunter pH-Messung, Regeldruck und Temperatur, Kesselsteuerung und Durchflussmessungen. Daher wird die Nachfrage auf dem indischen Ventilmarkt im Prognosezeitraum 2019 – 2025 auf einen CAGR von 4,82 % geschätzt.

Beispielbericht herunterladen : https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=18971

Wachstumstreiber für den indischen Ventilmarkt:

Indische Regierung soll bis 2024 jedem Haushalt einen Wasseranschluss zur Verfügung stellen –

Im Jahr 2015 hatte Indien die Kapazität, nur 37% seines Abwassers zu behandeln, das 22.963 Millionen Liter pro Tag (MLD) betrug, während die tägliche Abwassererzeugung etwa 61.754 MLD betrug. Darüber hinaus sind die derzeit laufenden Maßnahmen im Zusammenhang mit Wasser und Abwasser noch nicht das erforderliche Potenzial ausgeschöpfen. Daher sind 21 % der ansteckenden Beschwerden in Indien mit unsicherem Wasser und dem Fehlen von Hygienepraktiken verbunden. Infolgedessen hat die indische Regierung eine Politik (Jal Shakti Ministerium) umgesetzt, um bis 2024 jedem Haushalt einen Wasseranschluss zu bieten. Ventile wie Nadelventile und Kugelhähne sind grundlegende Geräte, die zur Steuerung des Durchflusses des Wassers eingesetzt werden. Daher gewinnt die Nachfrage auf dem indischen Ventilmarkt durch diesen Regierungsplan erhebliche Impulse. Und die Wasser- und Abwasseranwendungsindustrie hat sich im Prognosezeitraum 2019 – 2025 als das am schnellsten wachsende Segment mit einer CaCAGR von 7,27 % entwickelt.

Der indische Automobilsektor verzeichnete von 2017 bis 2018 ein Wachstum von 8%:

Ventile sind der zentrale Bestandteil von Motoren in der Automobilindustrie. Einlass- und Auslassventile sind die letzte Komponente im Ventilzugsystem. Während der indische Automobilsektor in Bezug auf die Produktion expandiert und sich mit Fokus auf den Handel mit Elektrofahrzeugen entwickelt, verzeichnet die Nachfrage auf dem indischen Ventilmarkt ein enormes Wachstum. In den Jahren 2017 – 2018 stellte der indische Automobilsektor rund 5,1 Millionen Fahrzeuge her, ein Wachstum von 8% gegenüber dem Vorjahr.  In ähnlicher Weise hat die indische Regierung im Rahmen des Programms “Faster Adoption and Manufacturing of Electric Vehicles in India” insgesamt 1,5 Milliarden Dollar für die Mobilität in Richtung Elektro vorgesehen.

Eine Analyse des indischen Öl- und Gassektors

Der Öl- und Gassektor ist die wichtigste Industrie auf dem indischen Vale-Markt. Ventile und Armaturen sind in diesem Sektor eine grundlegende Notwendigkeit, um den Flüssigkeits- und Gasfluss in Pipelines von Anlagen und Raffinerien zu kontrollieren. Im Jahr 2017 war Indien mit einem Verbrauch von 4,69 mbpd derdrittgrößte Ölverbraucher und im selben Jahr derviertgrößte Importeur von Flüssigerdgas (LNG). Daher beeinflusst der florierende indische Öl- und Gassektor direkt die Nachfrage des indischen Ventilmarktes. Darüber hinaus ist die indische Regierung in Vorbereitung, umbis 2023 rund 5.000 komprimierte Biogasanlagen (CBG).

Indische Ventilmarkt-Unternehmen:

Einige der wichtigsten Akteure mit der Mehrheit des indischen Ventilmarktanteils sind Larsen & Toubro Limited, Virgo Valves & Controls Ltd, Weir Group, Koso India Pvt Ltd, NSSL Private Limited, Samson Controls Private Limited, Kirloskar Brothers Limited, KSB Aktiengesellschaft, Emerson Electric Co., IMI plc, The Flowserve Corporation und Cameron International Corporation.

Indischer Ventilmarkt Research Scope:

Das Basisjahr der Studie ist 2018, mit Prognosen bis 2025. Die Studie präsentiert eine gründliche Analyse der Wettbewerbslandschaft unter Berücksichtigung der Marktanteile der führenden Unternehmen. Es enthält auch Informationen über Stücksendungen. Diese bieten den wichtigsten Marktteilnehmern die notwendige Business Intelligence und helfen ihnen, die Zukunft des indischen Ventilmarktes zu verstehen. Die Bewertung umfasst die Prognose, einen Überblick über die Wettbewerbsstruktur, die Marktanteile der Wettbewerber sowie die Markttrends, Marktanforderungen, Markttreiber, Marktherausforderungen und Produktanalysen. Die Markttreiber und -beschränkungen wurden bewertet, um ihre Auswirkungen im Prognosezeitraum zu ergründen. In diesem Bericht werden die wichtigsten Wachstumschancen aufgezeigt und gleichzeitig die wichtigsten Herausforderungen und möglichen Bedrohungen aufgezeigt. Zu den Schwerpunkten gehören die verschiedenen Trends auf dem globalen indischen Ventilmarkt und deren spezifische Vorteile für den Markt.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Indian Valve Market, Indian Valve Market Size, Indian Valve Market Share, Indian Valve Market Analysis, Indian Valve Market Revenue, Indian Valve Market Trends, Indian Valve Market Growth, Indian Valve Market Research, Indian Valve Market Outlook, Indian Valve Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire