header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Wachstum des Marktes für Grafikdatenbanken bei CAGR von 22,6% im Prognosezeitraum 2020-2025

Feb 4, 2020 2:41 AM ET

Es wird prognostiziert, dass der Markt für Graphendatenbanken im Prognosezeitraum 2020-2025 bis 2025 ein Wachstum von 3,21 Milliarden US-Dollar bei einem CAGR von 22,6% erreichen wird. Das Wachstum des Marktes für Graphendatenbanken ist auf die Zunahme der Anwendungsbereiche von Graphendatenbanken, die Zunahme des Eindringens verbundener Daten zur Optimierung der Marketingleistung, die zunehmende Akzeptanz von Graphendatenbanksoftware im Gesundheitswesen, den steigenden Bedarf an besseren Reaktionszeiten und die zunehmende Verbreitung von Daten zurückzuführen. Genauigkeit bei der Erkennung neuer Datenkorrelationen usw. Die zunehmende Akzeptanz von Cloud-basierten Lösungen zur Verbesserung von Geschäftsprozessen wird das Wachstum des Graph Database Market weiter vorantreiben . Die zunehmende Nutzung der Virtualisierung in der Big-Data-Analyse und die technologischen Fortschritte in der Graphendatenbank dürften im Prognosezeitraum lukrative Chancen für den Markt schaffen.

Die zentralen Thesen

  • Große Unternehmen, die die Einführung von Graph-Datenbank-Tools vorantreiben möchten, da die Implementierung dieser Tools und Services in großen Unternehmen das Risiko- und Compliance-Management vereinfacht.
  • Da die meisten Unternehmen ihre Geschäftsabläufe digitalisiert haben, wird erwartet, dass die Supply-Chain-Management-Anwendung mit der höchsten CAGR wächst, da ein wachsender Bedarf an standortbasierten Echtzeitinformationen über die gesamte Supply-Chain besteht.
  • Die zunehmende Abhängigkeit von verbundenen Daten zur Aufdeckung von Betrug in verschiedenen Branchen, einschließlich E-Commerce, Bankwesen, Finanzdienstleistungen und Versicherungen, trägt zum Wachstum des globalen Marktes für Graphendatenbanken bei.
  • Die Transport- und Logistikbranche wird voraussichtlich im Prognosezeitraum die höchste CAGR auf dem Markt für Graphendatenbanken verzeichnen, da die Graphendatenbank-Technologie in dieser Branche zunehmend schnell berechnet wird, um die Lieferung von Waren von Haus zu Haus zwischen den Standorten zu ermöglichen Käufer und Verkäufer, und ihr Geschäft zu skalieren, um die Lieferkette einzuschließen.
  • Implementierungsherausforderungen und mangelndes technisches Know-how, um Hürden für den Graph Database Market zu schaffen.

Komponententyp – Segmentanalyse

Das Software-Segment wurde analysiert, um aufgrund der steigenden Nachfrage nach Software im Prognosezeitraum 2020–2025 der Mehrheit des Marktanteils am Graphendatenbankenmarkt zuzuschreiben, da kontinuierlich ein massives Datenvolumen generiert wird, aufgrund dessen Daten mithilfe eines traditionellen relationalen Systems verwaltet werden Datenbankinfrastruktur ist für Unternehmen schwierig. Diese Unternehmen müssen ihre Daten effizient und effektiv verwalten, um ihre Produktivität zu steigern und die Geschäftskontinuität zu gewährleisten. Die Zunahme von Datenmengen in Form von Big Data hat die Anbieter gezwungen, Graphendatenbanksoftware zu entwerfen und Informationstechnologieteams dabei zu unterstützen, ihren Entscheidungsprozess zu vereinfachen und zu verwalten. Zum Beispiel hat Dgraph im Juli 2019 11,5 Millionen US-Dollar für skalierbare Graphendatenbanklösungen aufgebracht. Daher sind Graph-Datenbanktools in datensensitiven Unternehmen immer häufiger anzutreffen, um mit den ständig wachsenden Datenmengen fertig zu werden, die Chancen für das Wachstum des Graph-Datenbankmarkts bieten.

Endbenutzer – Segmentanalyse

Unter den Endnutzern wird erwartet, dass der Gesundheits- und Biowissenschaftssektor den Markt für Graphendatenbanken mit der höchsten CAGR von 12,48% im Prognosezeitraum 2020-2025 dominieren wird. Die Graph-Datenbanksoftware spielt eine Schlüsselrolle in den Bereichen Gesundheitswesen und Biowissenschaften, um Patienteninformationen zu erfassen und diese Informationen zahlreichen Patienten oder Gesundheitsdienstleistern zur Verfügung zu stellen. Organisationen und Institutionen des Gesundheitswesens verwenden Diagrammdatenbank-Tools, um die betriebliche Effizienz und Sicherheit zu verbessern und zu verbessern, die Kosten zu senken und die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern und damit die Akzeptanz im Gesundheitswesen zu fördern. Branchenvorschriften wie HIPPA und HITECH enthalten Richtlinien zum Datenschutz im Gesundheitswesen und zur sicheren Übermittlung elektronischer Gesundheitsdaten. Start-ups, die sich auf das Gesundheitswesen konzentrieren, setzen die Grafikdatenbanktechnologie ein, um den unerfüllten Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden. Zum Beispiel nutzt Zephyr Health, ein Start-up mit Schwerpunkt Gesundheit, die Graphendatenbank-Technologie als einen wichtigen Bestandteil seiner Serviceangebote. Durch die Verwendung der Graph-Datenbanktechnologie nutzen Gesundheitsorganisationen die Verbindungen innerhalb ihrer vorhandenen Daten, wie beispielsweise das verbundene Genom oder Informationen im Zusammenhang mit Patientenbehandlungen, was für den Graph-Datenbankmarkt opportunistisch ist.

Geographie – Segmentanalyse

Nordamerika dominierte den Markt für Graphendatenbanken mit einem Anteil von 42% im Jahr 2019, und dieser Trend dürfte sich im Prognosezeitraum 2020-2025 fortsetzen. Das Aufkommen technologiebasierter Unternehmen und Branchen hat den Anbietern von Graphendatenbanken in dieser Region erhebliche Wachstumschancen eröffnet, da die Unternehmen in hohem Maße auf Daten vertrauen, was die Einführung von Graphendatenbank-Tools und verwandten Technologien vorantreibt. Die zunehmende Zahl von produzierenden Unternehmen, die Verbreitung von Geräten für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und das Aufkommen von KI werden das Marktwachstum in dieser Region weiter befeuern. Die rasche Generierung von Daten über verschiedene Branchen hinweg und die zunehmenden Investitionen in neue Technologien wie das maschinelle Lernen (Machine Learning, ML) werden die Nachfrage nach Werkzeugen für Graphendatenbanken im Prognosezeitraum voraussichtlich ankurbeln. Zunehmende Investitionen verschiedener Anbieter von Graphendatenbanken in diesen Regionen werden das Wachstum des Marktes weiter vorantreiben. Zum Beispiel sammelte TigerGraph, ein in Kalifornien ansässiger Softwareentwickler, im September 2019 32 Millionen US-Dollar für Grafikdatenbank-Tools.

Treiber – Smart Display Markt

  • Echtzeit-Big-Data-Mining mit Visualisierung der Ergebnisse, um den Graph Database Market voranzutreiben.

Die Graph-Datenbank vereinfacht die Verteilung beliebiger Daten über Rechenzentren oder Cloud-Regionen, sodass Geschäftsanwendungen skalierbar sind und Einblicke und Erlebnisse in Echtzeit möglich sind. Darüber hinaus unterstützt es die Anzeige von Erkenntnissen durch Datenvisualisierungen und bietet eine Echtzeitvorhersage für das Streaming von Daten. Daher wird die Diagrammdatenbank verwendet, um Geschäftsprozesse zu verbessern, die Entscheidungsfindung zu verbessern und die Fähigkeit zu erreichen, Entscheidungen gemäß den Anforderungen zum Erreichen der festgelegten Geschäftsziele zu automatisieren, zu optimieren und zu lenken. Der wachsende Konsens in Bezug auf die Grafikdatenbank ist der direkteste Weg, um Geschäftsentscheidungen aus dem in den Daten gefundenen Wert zu extrahieren.

  • Das Eindringen verbundener Daten zur Optimierung der Marketingleistung wird voraussichtlich den Markt für Graphendatenbanken antreiben.

Graphendatenbanken sind hauptsächlich für stark miteinander verbundene Daten ausgelegt. Dies funktioniert am besten, wenn die Daten verbunden sind, und sollte dadurch dargestellt werden, wie sie mit anderen Daten verknüpft sind oder auf diese verweisen. Zum Beispiel die Anwendung der Graph-Datenbank-Technologie in sozialen Netzwerken. Darüber hinaus bietet die Grafikdatenbanktechnologie für stark vernetzte Daten im Vergleich zu anderen relationalen Datenbanken zahlreiche Vorteile, darunter eine verbesserte Leistung, eine verbesserte Flexibilität und eine einfachere Datenmodellierung, die voraussichtlich lukrative Chancen für den Grafikdatenbankmarkt bieten. Beispielsweise können stark verbundene Daten eine Vielzahl von Verknüpfungen verursachen, die im Allgemeinen teuer sind. Nach über sieben Self / Recursive-Joins verlangsamt sich das Managementsystem für relationale Datenbanken im Vergleich zu Diagrammdatenbanken erheblich.

Herausforderungen – Graph Database Market.

  • Mangelnde Standardisierung und Programmierbarkeit erschweren das Marktwachstum.

Grafikdatenbanken sind zwar technisch gesehen NoSQL-Datenbanken, können jedoch in der Praxis nicht in einem kostengünstigen Cluster implementiert werden, sondern müssen auf einem einzelnen Computer ausgeführt werden. Dies ist der Grund für den schnellen Leistungsabfall in einem Netzwerk. Ein weiterer möglicher Nachteil besteht darin, dass Entwickler ihre Abfragen mit Java schreiben müssen, da es keine Standard-Abfragesprache (SQL) zum Abrufen von Daten aus Diagrammdatenbanken gibt. Dies bedeutet, dass teure Programmierer oder Entwickler SparcQL oder eine der anderen entwickelten Abfragesprachen verwenden Graph-Datenbanken zu unterstützen. Diese Herausforderungen können das Wachstum des Graph Database Market behindern.

Marktlandschaft

Der Graph Database Market wird von großen Lösungsanbietern wie IBM (USA), Microsoft (USA), Oracle (USA), AWS (USA), Neo4j (USA), OrientDB (Großbritannien), TIBCO (USA), Franz (USA) dominiert. US), OpenLink Software (US), MarkLogic (US), TigerGraph (US), DataStax (US), Ontotext (Bulgarien), Stardog (US), Cray (US), ArangoDB (US), Bitnine (US), Objectivity (USA), Memgraph (Großbritannien), Cambridge Semantics (USA), Fluree (USA) und Blazegraph (USA). Investitionen, Produkteinführungen und Partnerschaften sind die Schlüsselstrategien der Akteure im Graph Database Market

Produkteinführungen / Kooperationen / Investitionen

Ø Im November 2018 sammelte Neo4j 80 Millionen US-Dollar für Graphendatenbanken der nächsten Generation, um seine Entwicklertools zu erweitern und gängige Anwendungsfälle zu unterstützen, insbesondere graph-fähige Systeme für künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML).

Ø Im April 2019 gaben Neo4j und Google Cloud eine strategische Partnerschaft bekannt, die die Bereitstellung der Neo4j-Grafikdatenbank als nahtlose Erfahrung in Verbindung mit GCP-Konsolen-, Abrechnungs- und Supportdiensten anbieten wird.

Ø Im Juli 2019 startete TigerGraph das PartnerGraph-Programm, um die wachsende Nachfrage nach Graph Analytics für KI und maschinelles Lernen zu befriedigen. Neues Programm ermöglicht Partnern die Nutzung führender skalierbarer Grafikdatenbanken und Analyseplattformen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich hauptsächlich auf die Marktforschung für Spitzentechnologien und neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services bieten Einblicke in den ständigen Wandel der globalen Angebots- und Nachfragelücke der Märkte. Unser starkes Analystenteam ermöglicht es uns, die Anforderungen der Kundenforschung mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen schnell zu erfüllen. Andere kundenspezifische Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden. Schreiben Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com , um mehr über unsere Beratungsleistungen zu erfahren .

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677