United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 4, 2020 2:36 AM ET

Der DevOps-Markt wächst im Zeitraum 2020-2025 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 25,2%


Der DevOps-Markt wächst im Zeitraum 2020-2025 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 25,2%

iCrowd Newswire - Feb 4, 2020

DevOps Market wird bis 2025 voraussichtlich 12,5 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer jährlichen jährlichen Wachstumsrate von 25,2% im Zeitraum 2020-2025 entspricht. Das zunehmende Bedürfnis nach schnellerer Anwendungsbereitstellung, hoher Geschäftsproduktivität und der Vermeidung unnötiger IT-Investitionen dürfte den DEVOPS-Markt beschleunigen. Die Nachfrage nach einem schnellen Software-Upgrade wird für globale Unternehmen immer wichtiger. Aufgrund der hohen Datensicherheitsrisiken sind Sicherheitsupgrades in der Hauptsoftwarearchitektur inzwischen von größter Bedeutung. Im Jahr 2019 hat Walmart Labs einen entschiedenen DevOps-Ansatz für seine Mission gewählt. Es enthielt die cloudbasierte DevOps-Technologie, die die Anwendungsbereitstellung automatisiert und beschleunigt. Das Aufkommen der DevOps-Tools trägt zur Steigerung der Effizienz der IT- und Softwareentwicklung bei.

Die zentralen Thesen

Typ – Segmentanalyse

Der DevOps-Servicemarkt dürfte im Zeitraum 2020-2025 einen CAGR von ca. 23,23% verzeichnen, da die Nachfrage von kleinen, mittleren und mittelständischen Unternehmen (MNCs) steigt. Dieses Segment ist aufgrund der Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität, die es bietet, zu einem zentralen Bestandteil des Geschäftsprozesses geworden. Zum Beispiel startete Adobe 2018 die DevOps-Serviceplattform, um die Bereitstellung zu automatisieren und zu verwalten. In ähnlicher Weise hat ETSY, ein E-Commerce-Unternehmen, den DevOps-Service mit der Infrastruktur als Code in seiner Organisation ausgestattet, um seine IT-Infrastruktur als Software zu behandeln. Dies sind einige der Hauptfaktoren, die zur hohen Akzeptanz des Service-Segments beitragen und damit die Nachfrage nach DevOps-Produkten verbessern.

Bereitstellung – Segmentanalyse

Das öffentliche Cloud-Segment wird 2018 voraussichtlich den größten Marktanteil von rund 34,57% ausmachen. Die wachsende Nachfrage nach Cloud-Segmenten in Webservern und Systemarchitekturen durch mehrere Branchen ist der Schlüsselfaktor für den DevOps-Markt. Beispielsweise hat Nginx, der am schnellsten wachsende Webserver, einen weltweiten Marktanteil von 33,3% erreicht. Einfacher Zugriff, schnellere Bereitstellung der öffentlichen Cloud und verschiedene Unternehmensvorteile wie Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Remotezugriff sind einige der Hauptfaktoren für die hohe Akzeptanz der öffentlichen Cloud.

Geographie – Segmentanalyse

Im Jahr 2018 dominierte Nordamerika den DEVOPS-Markt mit einem Anteil von mehr als 36,20%, gefolgt von APAC und Europa. Die Wirtschaft Nordamerikas wird maßgeblich von Ländern wie den USA und Kanada beeinflusst. Diese Länder haben aufgrund verschiedener Faktoren wie der fortschrittlichen IT-Infrastruktur, der Präsenz verschiedener Unternehmen und der Verfügbarkeit von kompetentem technischem Fachwissen Marktreife im Hinblick auf die Übernahme von Technologien erlangt.

Es wird erwartet, dass der DevOps-Markt im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum mit der höchsten CAGR wächst, da die Nachfrage nach automatisierter Software in Ländern wie Indien, Japan, Singapur und China steigt. Beispielsweise investiert GV im September 2019 20 Millionen US-Dollar in das automatisierte Software-Test-Startup Mabl. In ähnlicher Weise plant Softbank-backed Automation Anywhere im August 2019, in über drei bis fünf Jahren 100 Millionen US-Dollar in die Erweiterung seiner automatisierten Softwarekapazitäten in Indien zu investieren. Diese Investition wird automatisierte Software erzwingen und somit eine Chance für den DevOps-Markt schaffen.

Treiber – DevOps-Markt

Der Bedarf an automatisierter Software steigt aufgrund des wirtschaftlichen Wachstums und der Industrialisierung in den Entwicklungsländern. Länder wie Indien, Brasilien, Kanada, Mexiko, Russland, China und andere werden voraussichtlich ein höheres Wachstum bei der Einführung automatisierter Software verzeichnen. Beispielsweise verwendete Fidelity International Inc. im Januar 2019 das Testautomatisierungs-Framework, um einen DevOps-Ansatz zu verfolgen und ein automatisiertes Software-Release-Framework zu implementieren, mit dem der Rollout-Zeitplan für Handelsanwendungen eingehalten werden kann. Diese Innovationen werden wahrscheinlich neue Möglichkeiten für automatisierte Software schaffen und damit die Nachfrage nach dem DevOps-Markt erhöhen.

DevOps in der Hybrid Cloud ermöglicht die schnelle und flexible Bereitstellung von Diensten zu flexiblen Preisen, wodurch die Gesamtbetriebskosten für die interne Verwaltung der Entwicklungs- und Laufzeitinfrastruktur ausgeglichen werden. Die hybride Cloud schließt die Lücke zwischen Informationstechnologie (IT) und Unternehmen, indem sie die Flexibilität und Effizienz verbessert und IT-Ressourcen schnell und kostengünstig bereitstellt. Auf der anderen Seite haben hohe Umstellungskosten zwischen Private- und Public-Cloud-Modellen die Nachfrage nach Hybrid-Cloud-Modellen für verschiedene Benutzertypen angekurbelt. Daher wird erwartet, dass die zunehmende Bereitstellung von Hybrid-Clouds die Nachfrage nach DevOps-Markt antreibt.

Herausforderungen – DevOps-Markt

DevOps verzeichnet ein starkes Wachstum in der IKT-Branche, da der Fokus auf die schnelle Bereitstellung von IT-Diensten durch die Übernahme agiler Praktiken bei der Automatisierung von Rechenzentren verstärkt wird. Hohe Kosten, die mit der Erstinstallation von DevOps und verschiedenen alternativen und Erweiterungsplattformen wie GitHub, Bohnenstange, Redmine und Dataops verbunden sind, sorgen jedoch für einen harten Wettbewerb, der das weltweite Marktwachstum einschränkt. Ebenso haben IT-Organisationen, die versucht haben, DevOps-Verfahren bereitzustellen, eine Ausfallrate von 80%. Laut dem Bericht von IDC aus dem Jahr 2018 betragen die durchschnittlichen stündlichen Kosten eines Infrastrukturausfalls 100.000 USD. All diese Herausforderungen werden das weltweite Marktwachstum einschränken

Marktlandschaft

Partnerschaften und Akquisitionen sind Schlüsselstrategien der Akteure auf dem DEVOPS-Markt. Im Jahr 2018 wurde der Markt des DEVOPS-Marktes von den fünf größten Akteuren mit einem Anteil von 53% fragmentiert. Zu den Hauptakteuren zählen die IBM Corporation, die Oracle Corporation, Amazon Web Services, Inc., die Hewlett Packard Enterprise Development LP, die Microsoft Corporation, die EMC Corporation, Version One, Inc., Red Hat, Inc., Google, Inc. und CA Technologies

Akquisitionen / Partnerschaften:

Ø Im Januar 2019 – Cisco stürzt sich in DevOps und beobachtet Dev-Tools mit seiner enormen Übernahme von AppDynamics im Wert von 3,7 Mrd. USD, die sich verstärkt auf DevOps und eigene Dev-Tools konzentriert.

Ø 7. Januar 2016 – F5 Networks hat mit Nginx eine Akquisition in Höhe von 670 Mio. USD getätigt, um in DevOps für Cloud-basierte Anwendungen einzusteigen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich hauptsächlich auf die Marktforschung für Spitzentechnologien und neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services bieten Einblicke in den ständigen Wandel der globalen Angebots- und Nachfragelücke der Märkte. Unser starkes Analystenteam ermöglicht es uns, die Anforderungen der Kundenforschung mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen schnell zu erfüllen. Andere kundenspezifische Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden. Schreiben Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu erfahren.

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire