United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 3, 2020 3:06 AM ET

Cognitive Computing Marktgröße wächst bei CAGR von 27,5% im Zeitraum 2020-2025


Cognitive Computing Marktgröße wächst bei CAGR von 27,5% im Zeitraum 2020-2025

iCrowd Newswire - Feb 3, 2020

Die Größe des Cognitive Computing-Marktes wird bis 2025 voraussichtlich 58,28 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem sie im Zeitraum 2020-2025 um 27,5 % gewachsen sind. Die zunehmende Integration von künstlicher Intelligenz und Internet der Dinge zwischen Software und Hardware-Plattform und auch die Notwendigkeit von Big Data Analytics treiben die Notwendigkeit kognitiver Geschäfte voran. Darüber hinaus bieten der Einsatz innovativer Hard- und Softwaresysteme und Cloud-basierter technologischer Fortschritte sowie maschinelles Lernen und kognitive Analysen weitere Möglichkeiten für den Markt für kognitives Rechnen während der Prognosezeitraum.

Berichtsabdeckung

Der Bericht “Cognitive Computing Market – Forecast (2020-2025)” von IndustryARC deckt eine eingehende Analyse der folgenden Segmente des Cognitive Computing Market ab.

Key Takeaways

Technologietyp – Segmentanalyse

Das Segment Natural Language Processing (NLP) hält 2019 den größten Anteil am Markt für kognitive Datenverarbeitung.  Der Einsatz in technologie hat dazu geführt, dass NLP eine wichtige Rolle bei der Erleichterung der Textanalyse gespielt hat und auch wesentlich zur Aufwertung von progressiver Sprache und Text beiträgt, die sich in den kommenden Jahren beschleunigen wird. Die große Nachfrage nach natürlicher Sprachverarbeitung in Anwendungen wie intelligenten Chatbots, Sprache-zu-Text und semantischer Suche wird den Markt für kognitive Sedierung weiter propagieren. Diese Technologie wird auch die Kommunikationskapazität des kognitiven Rechnens prägen. Darüber hinaus wird NLP auch in Zukunft durch die Integration in das KI-System weiter wachsen.

Darüber hinaus verbessert die Entwicklung der Machine Learning-Technologie auch den Markt für kognitive Sed-A-Daten. Die Maschinell-Lerntechnologie wächst aufgrund der zunehmenden Anwendungen, die auf maschinellem Lernen wie Automobil, Landwirtschaft, Recht und Gesundheitswesen basieren, rasant. Darüber hinaus hat der jüngste technologische Fortschritt dazu geführt, dass maschinelles Lernen KI für die Ursachenanalyse und die automatische Erkennung von Problemen durch Maschinen nutzt. Darüber hinaus hat die Hinzufügung von KI und IoT weiter zum Aufstieg der Machine Learning-Technologie geführt, die den Markt für kognitive S-Computing weiter antreiben wird.

Endbenutzer – Segmentanalyse

Der IT-Telekommunikationssektor hält den größten Marktanteil im Markt für kognitive Sed-Computing und wächst mit einem CAGR von 17,25%. Die zunehmenden technologischen Fortschritte wie die Integration von maschinellem Lernen, künstlicher Intelligenz, IoT und so weiter verbessern den IT-Sektor, der weiter zum Aufstieg des kognitiven Rechnens führt. Die Entwicklung intelligenter und automatisierter Lösungen und Anwendungen treibt auch den Markt für kognitives Rechnen an. Die Innovationen in den Geschäftsmodellen haben zur Entstehung von Machine Learning-Technologie geführt, da sie in KI-basierte Technologien integriert ist, die Geschäftsprozesse transformieren. Darüber hinaus haben IT-Lösungsanbieter wie BMC Software Inc. kürzlich Helix Cognitive Service Management (CSM) zur Integration kognitiver Technologien wie Ki und ML in das traditionelle IT-Service-Management eingeführt. Darüber hinaus wird die zunehmende Einführung von KI-basierter Technologie zusammen mit NLP und ML im IT-Sektor das Wachstum des Marktes für kognitive Computer vorwegnehmen.

Geographie – Segmentanalyse

Nordamerika dominiert den Markt für kognitive Datenverarbeitung mit einem Anteil von mehr als 28,5 %, gefolgt von APAC und Europa. Die Präsenz großer Unternehmen wie IBM, Microsoft und Google setzt auf die Entwicklung neuer Technologien und ist führend im Bereich des kognitiven Rechnens.Darüber hinaus treiben die zunehmenden Entwicklungen im Gesundheitswesen in den USA mit der zunehmenden Einführung der NLP-Technologie das Wachstum des kognitiven Rechnens in dieser Region weiter voran. Auch die Störung der Technologie im Einzelhandel treibt die Notwendigkeit kognitiver Datenverarbeitung in Nordamerika enorm an.  Die Einzelhändler in den USA greifen erheblich auf mehr operative Daten für die Durchführung ausgeklügelter Analysen und die Erschließung von künstlicher Intelligenz (KI) zu, die das Supply-Chain-Management weiter verwalten wird. Diese zunehmende Verlagerung des Einzelhandelssektors hin zu KI wird den Markt für kognitive Datenverarbeitung in den USA antreiben.

Treiber – Cognitive Computing Market

Die Integration von natürlicher Sprachverarbeitung und maschinellem Lernen mit künstlicher Intelligenz wird in verschiedenen Anwendungen wie Einzelhandel, Gesundheitswesen und so weiter rasch übernommen. Die Kombination dieser Technologien erhöht die derzeitige Effizienz, indem sie die Entscheidungsfindung beschleunigt. Der abrupte Einsatz dieser Technologien beschleunigt das Leistungsniveau, indem Informationen aus der Realen Welt erfasst werden. Der immersive Einsatz von machine learning und NLP ermöglicht auch das Deep Learning von Patientendaten im Gesundheitswesen. Diese aktuelle Einführung künstlicher Intelligenz zur Lösung von Big-Data-Analyseproblemen und der Aufstieg der digitalen Transformation in verschiedenen Bereichen wird den Markt für kognitive S-Computing vorantreiben.

Die Fortschritte in den Computing-Plattformen wie Cloud, Big Data Analytics, Mobile und so weiter werden den Markt für kognitive S-Computing ankurbeln. Die Einführung von Cloud-basierter Technologie in der IT-Branche hat zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse geführt. Auch die Popularität mobiler Geräte wie Smartphones und Laptops hat einen großen Einfluss auf die Einführung von Cloud Computing. Darüber hinaus verbessert die zunehmende Umstellung auf Big Data Analytics für den Umgang mit herkömmlichen Data Warehouses auch den Markt für kognitive Seddaten. Darüber hinaus werden neue Technologien wie DataOps, Data Storytelling und Visualisierung sowie erweiterte Analysen weitere Möglichkeiten für den Markt für kognitives Computing bieten.

Herausforderungen – Cognitive Computing Markt

Der Übergang zu innovativen Technologien verschiedener Branchen wird auch zu einer zunehmenden Bildung komplexer Daten führen, die die Risiken im Zusammenhang mit der Sicherheit erhöhen. Die Verbindung von mehr verbundenen Geräten führt zu Problemen im Zusammenhang mit Sicherheitsverletzungen. Diese erhebliche Sicherheitsherausforderung führt zu wachsender Besorgnis über die Datensicherheit und -verschlüsselung, die die Einführung des Marktes für kognitive Computer weiter behindert.

Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Akteuren auf dem Markt für kognitive Computer übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für kognitives Rechnen von den zehn führenden Akteuren konsolidiert – Google Inc., Hewlett-Packard Development Company, International Business Machine Corporation, Microsoft Corporation, Nuance Communications, Inc., Oracle Corporation, SAP SE, TIBCO Software Inc., SAS Institute Inc. und Saffron Technology, Inc.

Akquisitionen/Technologiestarts

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes TeamAnalysten ermöglichen es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Cognitive Computing Market, Cognitive Computing Market Size, Cognitive Computing Market Share, Cognitive Computing Market Analysis, Cognitive Computing Market Revenue, Cognitive Computing Market Trends, Cognitive Computing Market Growth, Cognitive Computing Market Research, Cognitive Computing Market Outlook, Cognitive Computing Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire