header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Gasmotorenmarkt soll 5,3 Milliarden US-Dollar erreichen und bis 2024 um 5,7 % wachsen

Jan 30, 2020 3:00 PM ET

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “Gasmotorenmarkt nach Kraftstofftyp (Erdgas, Spezialgas) Anwendung (Stromerzeugung, Kraft-Wärme-Kopplung, mechanischer Antrieb) Endnutzer (Utilities, Manufacturing, Oil & Gas) Power Output (0.5–1MW, 1–2MW, 2–5MW, 5–10 MW, 10–20MW), Region – Global Forecast to 2024″ veröffentlicht von MarketsandMarkets™, wird die globale Gasmotorenmarktgröße von schätzungsweise 4,0 Mrd. USD im Jahr 2019 auf 5,3 Mrd. USD im Jahr 2024 bei einem CAGR von 5,7 % im Jahr 2024 Prognosezeitraum. Die steigende Nachfrage nach sauberer und effizienter Stromerzeugungstechnologie und die Umsetzung strengerer Emissionsvorschriften dürften das Marktwachstum ankurbeln.

Das Erdgassegment wird voraussichtlich den größten Anteil am Gasmotorenmarkt halten

Das Erdgassegment führte 2018 den Gasmotorenmarkt an und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich in einem ordentlichen Tempo wachsen. Erdgas ist der am häufigsten verwendete Brennstoff in Gasmotoren für die Stromerzeugung, da es sauberer verbrennt und im Vergleich zu anderen Arten von Brennstoffen wie Biogas, Erzeugergas und Abwassergas einen geringen CO2-Ausstoß hat, was der Hauptgrund für den großen Marktanteil der Stadt ist. e Segment.

Darüber hinaus emittiert es auch niedrige Mengen an Stickoxid, Schwefeldioxid und Partikeln.  Sinkende Erdgaspreise und die Verbesserung der Gasverteilungsnetze dürften den Markt für erdgasbetriebene Gasmotoren im Prognosezeitraum antreiben.

Stöbern und ausführliches TOC auf dem “GasMotorenmarkt”

94- Tabellen

51 – Zahlen

179 – Seiten

PDF Broschüre herunterladen: https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=54641802

Das Segment der Stromerzeugungsanwendungen wird voraussichtlich das größte Segment der Gasmotorenindustrie sein.

Das Segment Stromerzeugung wird voraussichtlich 2018 das größte Anwendungssegment des Marktes sein. Gasmotoren werden hauptsächlich zur Stromerzeugung, bei der Herstellung von Anlagen, Gewerbegebäuden, öffentlichen Gebäuden und Versorgungseinrichtungen für die Stromerzeugung vor Ort eingesetzt. Die Regierungen der Entwicklungsländer auf der ganzen Welt geben viel Geld für den Bau neuer Gaskraftwerke aus, während die Regierungen in den industrieländern Volkswirtschaften in ihre alternden Gaskraftwerke investieren. Die Nachfrage nach neuen Gaskraftwerken aufgrund des steigenden Energiebedarfs dürfte das Energieerzeugungssegment des Gasmotorenmarktes im Prognosezeitraum antreiben.

Europa wird im Prognosezeitraum voraussichtlich die führende Gasmotorenindustrie sein

In diesem Bericht wurde die Gasmotorenindustrie für fünf Regionen analysiert, nämlich Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Südamerika und den Nahen Osten und Afrika. Es wird erwartet, dass der europäische Markt im Prognosezeitraum den Gasmotorenmarkt anführen wird. Das Wachstum des Marktes in der europäischen Region ist auf die Eu-Politik zur Eindämmung der CO2-Emissionen, zur Einrichtung von Gasverteilungsnetzen und zur Steigerung der Biogasproduktion zurückzuführen.

Sprechen Sie mit Analyst: https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=54641802

Um ein tiefes Verständnis der Wettbewerbslandschaft zu ermöglichen, enthält der Bericht die Profile einiger der führenden Akteure auf dem Gasmotorenmarkt, darunter Caterpillar (USA), Wärtsilä Corporation (Finnland), Rolls-Royce Holdings plc (UK), Cummins (US) und Man SE (Deutschland). Die führenden Akteure versuchen, in den Markt der Entwicklungsländer einzutreten, und verfolgen verschiedene Strategien, um ihre Marktanteile zu erhöhen.

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit denKunden, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, “Angriff, Vermeidung und Verteidigung” Strategien zu schreiben, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten .


Kontakt:

Mr. Shelly Singh

MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road

Suite 430

Northbrook, IL 60062

Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441

E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Kontakt:
Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com
Keywords:  Gas Engines Market, Gas Engines, Gas Engine Market, Energy, Power, Power Generation, Cogeneration, Mechanical Drive, Utilities, Manufacturing, Oil and Gas, Natural Gas