header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Bio-Pestizidmarkt wird bis 2025 voraussichtlich 8,225 Millionen US-Dollar erreichen, nach einem Wachstum bei CAGR von 8%

Jan 17, 2020 1:03 AM ET
Der Markt für organische Pestizide wird bis 2025 voraussichtlich 8.225 Millionen US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 8 % gewachsen war. Der Markt für organische Pestizide wird durch seinen hohen Einsatz in der konventionellen Landwirtschaft als Sekundärquelle für die Schädlingsbekämpfung angetrieben. Die Regierungspolitik ermutigt den Agrarsektor, organische Pestizide einzusetzen, was seine Nachfrage im Prognosezeitraum ankurbeln wird.
Key Takeaways
  • Wertmäßig war das natürliche Segment 2019 ein bedeutender Anteil am globalen Markt für organische Pestizide.
  • Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich bis zum Ende des Prognosezeitraums einen maximalen Anteil erreichen, da die Zahl der bio-biologischen Pestizide hoch ist.
  • Es wird erwartet, dass Indien im Prognosezeitraum die höchste Wachstumsrate auf dem asiatisch-pazifischen Markt verzeichnen wird.
Typ - Segmentanalyse
Natürliche organische Pestizide hatten 2019 den größten Marktanteil. Der Anstieg des Marktes für natürliche organische Pestizide ist hauptsächlich auf die zunehmende Sensibilisierung für die Vorteile des Einsatzes organischer Pestizide auf der ganzen Welt zurückzuführen. Natürliche organische Pestizide werden aus natürlichen Quellen wie Mineral oder Pflanze gewonnen. Jedes Jahr verwenden nordamerikanische Häuser etwa 136 Millionen Pfund Pestizide in Rasenflächen und Gärten. Die natürlichen Pestizide verhindern die Kontamination von Boden und Oberflächenwasser, so dass sie dem wildlebenden Leben nicht weiter schaden. Der beste Weg, um feste, kräftige Pflanzen zu wachsen, ist durch die Verwendung von natürlichen Kompostierungsmethoden, Mulchen und Top-Dressing Ihren Boden mit Kompost oder natürlichen Dünger
Zuschneidetyp – Segmentanalyse
Das Segment Acker war 2019 marktbeherrschend und wird auch im Prognosezeitraum den Vorsprung behaupten. Ackerland umfasst Flächen, die unter temporären Kulturen stehen, wie Getreide, temporäres Mähen oder Weiden, Flächen unter Markt- oder Küchengärten und temporäre Brachflächen. Das Ackerland wird 2019 voraussichtlich den größten Marktanteil halten, wobei die höchste Wachstumsrate im Prognosezeitraum erwartet wird. Die Regierungspolitik fördert den Einsatz organischer Pestizide, die seine Nachfrage im Prognosezeitraum ankurbeln dürfte.
Anwendung - Segmentanalyse
On-Farm war der Hauptmarkt für biobiologische Pestizide. Angesichts des wachsenden Interesses am ökologischen Landbau vor allem in den Ländern Europa und Nordamerika wird die Nachfrage nach Pflanzenschutzchemikalien zunehmen. Die Erhöhung der Konzentration auf integriertes Schädlingsmanagement (IPM) in der Agrarpolitik der Europäischen Union wird zu weiteren Innovationen in den Vorschriften für Pestizide führen. Die neuen Insektizide, Herbizide und Fungizide und ihre Formulierungen werden jedoch mit größerer Aktivität eingeführt, mit bewussten Bemühungen, die Gefahren für Mensch und Umwelt zu minimieren.
Geographie - Segmentanalyse
Nordamerika dominierte den Markt für organische Pestizide mit einem Anteil von mehr als 38 %, gefolgt von Europa und Asien-Pazifik. Die USA machen den größten Marktanteil in der Region aus. Die wachsende Gesundheitssorge, die vegane Bevölkerung, strengere Vorschriften und die steigende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln werden die Nachfrage nach Bio-Pestiziden ankurbeln.  Die Region Asien ist ein entscheidender Bestandteil der globalen Lebensmittelkette und macht 19 % der weltweiten Nahrungsmittel- und Agrarexporte und 31 % der gesamten Nahrungsmittel- und Agrarimporte aus. Darüber hinaus halten China, Japan und Indien den größten regionalen Anteil an Pflanzenschutzchemikalien in APAC. Der Faktor, der ein so schnelles Wachstum verursacht, sind die enormen Investitionen und die regierungspolitische Politik in der Landwirtschaft in der gesamten APAC-Region.
Fahrer – Bio-Pestizidmarkt
  • Produktnachfrage nach organischen Pestiziden.
Faktoren, die die Nachfrage nach Bio-Produkten langfristig beeinflussen, sind Einkommenswachstum, relative Preise, Umweltbewusstsein und Lebensmittelschrecke. In Entwicklungsländern entstehen lokale Märkte für zertifizierten ökologischen Landbau, vor allem durch spezialisierte Geschäfte in Großstädten. Obwohl diese Märkte noch sehr klein sind und nicht getestet wurden, können sie schnell wachsen. Durch Einkommenswachstum und erhöhtes Umweltbewusstsein nehmen die lokalen Bio-Märkte tendenziell zu.
Herausforderungen – Bio-Pestizidmarkt
  • Das Fehlen einer unterstützenden Politik, der Verlust des Ernteertrags und der
Produkte.
Die Landwirte, die den ökologischen Landbau betreiben, haben Schwierigkeiten, ihre Endprodukte zu überleben und zu vermarkten.  Die wichtigste Einschränkung, die beim Fortschritt des ökologischen Landbaus zu spüren ist, ist die Unfähigkeit der Regierung, eine feste Entscheidung zur Förderung des ökologischen Landbaus zu treffen. Der andere beunruhigendste Faktor ist, dass Landwirte, die konventionellen ökologischen Landbau betreiben, mit enormen Verlusten konfrontiert sind, da sie keinen angemessenen Ertrag der Ernte erzielen. Neben dem Zeitaufwand für die Nachhaltigkeit der Kultur pflanzenim ökologischen Landbau ist nicht bekannt, was zu hohen Anbaukosten führt.
Marktlandschaft
Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Denkern auf dem Markt für organische Pestizide übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für organische Pestizide von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die xx% des Anteils ausmachen. Hauptakteure auf dem Markt für organische Pestizide sind Toray Industries, Inc., E. I. du Pont de Nemours and Company, Lenzing AG, Indorama Corporation, Mitsubishi Chemical Holdings Corporation, Reliance Industries Limited und China Petroleum Corporation unter anderem Andere.
Akquisitionen/Technologiestarts
Im August 2019 erwarb Orkin, ein Unternehmen mit Sitz in Atlanta, Organic Pest Management Inc., um sein Produktportfolio zu erweitern. Die Übernahme wird die Präsenz von Orkin im Bio-Pestizidgeschäft in Nordamerika stärken.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt: Mr. Venkat Reddy Vertriebsleiter E-Mail: sales@industryarc.com Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Organic Pesticides Market, Organic Pesticides Market Size, Organic Pesticides Market Share, Organic Pesticides Market Analysis, Organic Pesticides Market Revenue, Organic Pesticides Market Trends, Organic Pesticides Market Growth, Organic Pesticides Market Research, Organic Pesticides Market Outlook, Organic Pesticides Market Forecast