United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jan 16, 2020 6:25 AM ET

Lead Mining Market wird bis 2025 voraussichtlich 9,69 Milliarden US-Dollar erreichen, nach einem Wachstum bei CAGR von 1,7% im Zeitraum 2020-2025


Lead Mining Market wird bis 2025 voraussichtlich 9,69 Milliarden US-Dollar erreichen, nach einem Wachstum bei CAGR von 1,7% im Zeitraum 2020-2025

iCrowd Newswire - Jan 16, 2020
Der Lead Mining Market wird bis 2025 voraussichtlich 9,69 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er in den Jahren 2020-2025 um 1,7 % gewachsen ist. Blei wird hauptsächlich in der Automobilindustrie zur Herstellung von Batterien eingesetzt. Es wird aus unterirdischen Minen gewonnen und in der Regel in Spuren von verschiedenen Metallen wie Silber, Galena, Kupfer, Cadmium und Zink gefunden. Es hat einen hohen wirtschaftlichen Wert und ist relativ sparsam zu produzieren. Mit der Zunahme von Automobil- und Bauprojekten wird mit einer Verbesserung der Technologie der Umfang und das Potenzial für den globalen Lead-Mining-Markt im Prognosezeitraum voraussichtlich deutlich steigen.
Key Takeaways
  • Australien ist führend in der technologischen Entwicklung im Bleibergbau und der Bleiverarbeitung. Fast alle Blei-Zink-Minen Australiens sind unterirdisch betrieben und stark mechanisiert.
  • Im Jahr 2017 beliefen sich die weltweiten Bleireserven, wie vom U.S. Geological Survey berechnet, auf schätzungsweise 88 Millionen Tonnen. Die Preise stiegen 2017 von 2.237 US-Dollar pro Tonne im Januar auf 2.509 US-Dollar pro Tonne im Dezember.
  • Das Schmelzen und Abbau von Blei kann eine große Menge an toxischer Verschmutzung verursachen, und Emissionen aus bleiverhütten Bleischmelzen tragen wesentlich zur weltweiten Bleikontamination bei.  Die Bleiverhüttung kann auch die Umwelt mit großen Mengen an toxischen Abwässern, Partikeln und anderen festen Abfällen verschmutzen.
Nach Produktionsprozess- Segmentanalyse
Das Sekundärproduktionsprozesssegment war 2019 maßgeblich am führenden Bergbaumarkt beteiligt. Die Primärerzeugung aus abgebautem Bleierz ist die ursprüngliche Quelle aller Blei- und Sekundärproduktion, bei der sie aus recycelten Produkten oder aus Rückständen aus dem Produktionsprozess gewonnen wird, hauptsächlich verwendet wird und eine größere Bedeutung hat. Nach Angaben der International Lead Association macht die sekundäre Bleiproduktion heute mehr als die Hälfte aller weltweit produzierten Bleiproduktionen aus. In Nordamerika stammen mehr als 80 % des Vorsprungs aus der Sekundärproduktion, wobei Westeuropa über 60 % berichtet.
Nach Anwendung – Segmentanalyse
Das Automobilsegment hielt 2019 den größten Anteil am führenden Bergbaumarkt. Blei wird in erster Linie in Blei-Säure-Batterien für Automobile und andere Fahrzeuge verwendet. Typische Blei-Säure-Zündbatterien enthalten etwa 10 Kilogramm Blei im Auto und müssen alle 4 bis 5 Jahre ausgetauscht werden. . Mehr als 95 % des in Batterien enthaltenen Bleis werden recycelt und für den Einsatz in neuen Batterien zurückgewonnen. Blei-Säure-Batterien liefern auch Standby-Strom für Telekommunikationssysteme und Computernetze sowie Energiespeicher für Wind- und Solarenergiesysteme und hybrid-elektrische Fahrzeuge. Es wird auch in einer Vielzahl von anderen Anwendungen verwendet, wie Pigmente, stationäre Batterien und Munition
Geographie- Segmentanalyse
Asien-Pazifik dominierte den führenden Bergbaumarkt mit einem Anteil von mehr als 54,5% im Prognosezeitraum. China wird aufgrund zahlreicher Hersteller voraussichtlich der am schnellsten wachsende Markt für den führenden Bergbaumarkt in Asien-Pazifik sein. Nach Statistiken von Natural Resources Canada war China mit 4,7 Millionen Tonnen raffiniertem Blei der größte Produzent, der im Jahr 2017 über 40 % der weltweiten Produktion ausmachte. Aufgrund der massiven Nachfrage aus Automobil und Elektronik, die aktiv an der Produktionsbasis in Asien-Pazifik wächst, wird es den führenden Bergbaumarkt im Prognosezeitraum antreiben.
Treiber –Lead Mining Market
  • Implementierung des IoT in der Lead Mining Industrie
Die Implementierung von IoT in der Lead-Mining-Industrie verbessert die Entscheidungsfähigkeit und senkt die Produktionskosten. IoT ermöglicht es den Sensoren, Echtzeitdaten aufzunehmen, die Daten zu analysieren, die Kommunikation mit Geräten zu erleichtern, fehlerhafte Geräte zu identifizieren und Erkenntnisse aus den generierten Daten abzuleiten. Bei vollständig integriertem Netzwerk werden die Bergbauanlagen in Echtzeit überwacht und ein Bericht projiziert, wann die Reparaturen oder Wartungen erforderlich sind. Im Prognosezeitraum wird erwartet, dass die Umsetzung des IoT in der Bergbauindustrie das Marktwachstum des Bleibergbaus ankurbeln wird.
Herausforderungen – Lead Mining Market
  • Umweltverschmutzung
Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass angesammeltes aufgenommenes Blei für die menschliche Gesundheit giftig ist und wie die Ansammlungen von Blei in Luft, Wasser und Boden für Ökosysteme giftig sind, verändert sowohl die Art und Weise, wie Blei verwendet wird, als auch wie es nach Gebrauch entsorgt wird. Nach Angaben der U.S. Agency for Toxic Substances and Disease Registry, Umweltniveaus

in den letzten drei Jahrhunderten durch menschliche Aktivitäten um das 1.000-fache gestiegen sind. Während dieser Zeit hat die US-Regierung Bundesgesetze erlassen und Empfehlungen zur Begrenzung der Bleiemissionen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit in den Vereinigten Staaten ausgesprochen. Bleigifte. Wenn diese Pfähle im Freien weggelassen werden, wird Bleistaub in die umliegenden Bereiche geblasen, und Blei kann auch in den Boden auslaugen und Wassersysteme verunreinigen. Daher sind eine hohe Bleitoxizität, die zu einer Verschmutzung der Wasserversorgung führt, und strenge Umweltvorschriften durch die Regierung wichtige Faktoren, die das Wachstum des Bleibergbaumarktes behindern.

Marktlandschaft
Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von den Akteuren auf dem Markt für isolierte Wandpaneele übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt des Bleibergbaus von den fünf größten Akteuren konsolidiert, auf die xx% des Anteils entfallen. Wichtige Akteure im führenden Bergbaumarkt Glencore Plc., BHP Billiton Limited, Doe Run Resources Corporation, Hindustan Zinc Ltd., Henan Yuguang Gold and Lead Co. Ltd., Teck Resources Limited, Korea Zink, Liuzhou China Tin Group und Hsikwang Shan Twinkling Star und Hecla Mining Company unter anderem.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt:
Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Lead Mining Market, Lead Mining Market Size, Lead Mining Market Share, Lead Mining Market Analysis, Lead Mining Market Revenue, Lead Mining Market Trends, Lead Mining Market Growth, Lead Mining Market Research, Lead Mining Market Outlook, Lead Mining Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire