header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


ALERT: Rowley Law PLLC untersucht geplante Übernahme der Hexcel Corporation

Jan 15, 2020 12:22 AM ET

NEW YORK— Rowley Law PLLC untersucht mögliche Verstöße gegen das Wertpapierrecht der Hexcel Corporation (NYSE:HXL) und ihres Verwaltungsrats in Bezug auf die geplante Übernahme des Unternehmens durch Woodward, Inc. (NASDAQ: WWD). Die Aktionäre erhalten 0,625 Aktien der Woodward-Stammaktie für jede Aktie der Hexcel-Aktie, die sie halten. Die Transaktion wird mit 6,4 Milliarden US-Dollar bewertet und wird voraussichtlich im dritten Quartal 2020 abgeschlossen.

Wenn Sie ein Aktionär von Hexcel Corp. sind und an weiteren Informationen zu dieser Untersuchung interessiert sind, besuchen Sie uns bitte unter: http://www.rowleylawpllc.com/investigation/hxl. Sie können shane Rowley, Esq. auch bei Rowley Law PLLC, 50 Main Street Suite 1000, White Plains, NY 10606, per E-Mail an info@rowleylawpllc.comoder telefonisch unter 914-400-1920 oder 844-400-4643 (gebührenfrei) kontaktieren.

Rowley Law PLLC vertritt Aktionäre bundesweit in Sammelklagen und Derivatprozessen in komplexen Unternehmensstreitigkeiten. Weitere Informationen über die Kanzlei und ihre Anwälte finden Sie unter http://www.rowleylawpllc.com.

Anwaltswerbung. Frühere Ergebnisse garantieren kein ähnliches Ergebnis.

Contact Information:

www.rowleylawpllc.com