header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Die Marktgröße virtueller Währungen wird im Zeitraum 2020-2025 um 6 % wachsen

Jan 14, 2020 4:48 AM ET
Die Marktgröße für virtuelle Währungen wird bis 2025 voraussichtlich 1,48 Milliarden US-Dollar erreichen und im Zeitraum 2020-2025 um 6 % wachsen. Virtuelle Währungen ermöglichen eine innovative Zahlungsmethode. Bitcoin gehört zu den erhebenden digitalen Währungen mit ständig wachsender Akzeptanz weltweit als entwickelte Zahlungsmethode. Heute gewinnt virtuelles Geld mehr Zugkraft von Online-Händlern. Die zunehmende Verbreitung bösartiger Software und die Anerkennung virtueller Währungen durch die Industrieländer treiben das Wachstum des globalen Marktes für virtuelle Währungen voran.
Key Takeaways
  • Europa hat aufgrund der steigenden Nachfrage von Kryptowährungsunternehmen einen bemerkenswerten Anteil am globalen Markt für virtuelle Währungen. Sie sind damit beschäftigt, digitale virtuelle Währung online zu kaufen.
  • Die wachsende Popularität von Bitcoin, da virtuelle Währung ein unreguliertes digitales Geld ist, das in Übergängen ohne Beteiligung von Banken verwendet wird und eine weltweite Finanzintegration ermöglicht, dürfte das Marktwachstum virtueller Währung unterstützen.
  • In den Ländern mit weniger entwickelter Finanzinfrastruktur und hoher Smartphone-Nutzung beispielsweise werden fast 50 % des kenianischen BIP durch digitale Währung genutzt. Daher ist dies eine vorteilhafte Gelegenheit für den Handel mit virtuellen Währungen.
Typ - Segmentanalyse
Das Bitcoin-Segment hat ab 2018 den größten Anteil am Virtuellen Devisenmarkt. Die Verbreitung der unregulierten Natur von Bitcoins erhöht die Nachfrage nach Bitcoin-Markt. Der Anstieg einer Reihe von Online-Transaktionen aufgrund der weit verbreiteten Anwendung der drahtlosen Kommunikation wird die Bitcoin-Aktie auf dem virtuellen Währungsmarkt antreiben. Bitcoin ist eine Neuheit im Finanzsektor, die einen transparenten und effizienten globalen Handel ermöglicht.
In dieser modernen Welt wenden sich Start-ups, Unternehmer, kleine, mittlere und große Unternehmen der revolutionären Kryptowährung zu, da es keine Kreditkartengebühren gibt. Daher konzentrieren sich Anbieter von Kryptowährungslösungen auf Risikokapitalinvestitionen, Partnerschaften und Kooperationen, um End-to-End-Lösungen bereitzustellen. Die Leute kaufen Bitcoins als Investition und verwenden sie, um Waren zu kaufen. Diese Transaktionen werden in einem öffentlichen Protokoll erfasst, das die Namen von Käufern und Verkäufern nicht offenlegt. Dies ist die Verwendung von Bitcoins lukrativ geworden für Online-Drogenkäufer und Menschen, die alle in illegalen Aktivitäten wie Fondstransfer engagieren.
Kryptowährung spielt eine herausragende Rolle in der Blockchain-Technologie. Kryptowährungen lösen die Probleme von Micro-Payments in der Gaming-Industrie. Darüber hinaus werden Funktionen wie Kryptowährung und Micro-Payments in Blockchain-Spielen die Umsätze in der globalen Gaming-Industrie steigern.
Geographie - Segmentanalyse
Europa dominierte den Marktanteil der virtuellen Währung, der mehr als 40 % ausmacht, gefolgt von Nordamerika und APAC. In Europa trägt vor allem Deutschland einen bedeutenden Anteil am Kryptowährungsmarkt bei. Zunehmende Einführung der digitalen Währung durch mehrere Händler wie Halbleiter- und Elektronikhersteller, Banken- und Finanzorganisationen, Softwarelösungsanbieter, E-Commerce-Unternehmen, Forschungsorganisationen, Finanzberatung Unternehmen und die Präsenz einer vielzahl von Bergbaupools in dieser Region steigern die Einnahmen des Marktes für virtuelle Währungen. All diese Faktoren beflügeln zusammen den europäischen Kryptowährungsmarkt. In Nordamerika stellen die angesehenen Länder wie die USA und Kanada steigende Adoptionsraten für Kryptowährungen dar. Marktteilnehmer wie Expresscoin, Coinbase Inc., ANXBTC Bitcoin Exchange und BitPay Präsenz gekoppelt mit einer großen Anzahl von Bitcoin-Mining-Aktivitäten in dieser Region markieren es als Drehscheibe für virtuelle Währung Marktwachstum.
Treiber – Virtual Currency Industry Outlook
  • Wachsende Bedeutung der digitalen Münze befeuert das Wachstum des virtuellen Währungsmarktes
Derzeit verzeichnet der Markt für digitale Münze ein starkes Wachstum, das hauptsächlich von Bitcoin angetrieben wird. Investoren bevorzugen das Bitcoin-Netzwerk, als eine sichere Option für Investitionen weltweit, dies ist wegen ihrer enormen Marktanteil und steigende Akzeptanzrate im Vergleich zu anderen digitalen Währungen. Damit ist dies zu einem hauptwachstumstreiber des globalen Marktes für digitale Münzarten geworden. In den letzten Jahren hat die zunehmende Nutzung verschiedener Kryptowährungen einen erheblichen Einfluss auf den globalen E-Commerce-Markt gehabt. Dies liegt daran, dass
der Leichtigkeit der Transaktionen ohne wiederholte Authentifizierung und Null Service-Gebühren von der Bank während Transaktionen machte es beliebt.
  • Kryptowährungsdominanz in Industrieländern
Die Annahme von virtuell als internationales Mittel für die Transaktion und ist nicht an einen der Zinssätze in einem der Länder gebunden. Dies spart Zeit und Geld, wodurch die Größe des Marktes für virtuelle Währungen erhöht wird. Bergleute konzentrieren sich auf die Expansion von großen speziellen Bohrinseln, um die Rentabilität ihrer Kryptowährungs-Mining-Ventures zu erhöhen. Daher wird diese Rentabilität von Kryptowährungs-Mining-Ventures als einer der wichtigsten Wachstumsfaktoren für den virtuellen Währungsmarkt prognostiziert.
Herausforderungen – Virtuelle Währungsindustrie
  • Wachsende Sicherheitsprobleme bei digitalen Geldtransaktionen – Unsicherer regulatorischer Status virtueller Währungen
Der Mangel an finanziellen Maßnahmen und noch zu sortierende Sicherheits-, Datenschutz- und Kontrollfragen schrumpfen jedoch die Standards der virtuellen Währung und bremsen damit das Wachstum des Marktes für virtuelle Währungen. Darüber hinaus ist die zunehmende kriminelle Aktivität mit dieser Währung zu einer herausfordernden Aufgabe für Zentralbanken, Finanzabteilungen, Finanzaufsichtsbehörden, Finanzbehörden und Statistikbehörden geworden. Wirtschaftsstatistiken, Steuerlecks, Geldwäschebekämpfung, Zahlungssysteme und Abwicklungsinfrastrukturen, Geld- und Wechselkurspolitik, Verbraucherschutz und Auswirkungen der Finanzregulierung auf Finanzdienstleister sind einige der regulatorischen Herausforderungen, die sich aus virtuellen Währungen ergeben. Zum Beispiel kündigte der Internal Revenue Service (IRS) eine Verordnung an, um alle virtuellen Währungen wie Bitcoins als Eigentum zu besteuern. So ist es Mandat für die Benutzer geworden, eine Aufzeichnung aller Bitcoin-Käufe im Laufe des Jahres zu halten. Diese erhöhte Komplexität der Buchhaltung hinterlässt negative Auswirkungen auf das Bitcoin-Marktwachstum.
Marktlandschaft
Produkteinführungen sind Schlüsselstrategien, die von den Spielern stark angenommen werden, um ihre Position auf dem Markt für virtuelle Währungen zu markieren. Im Jahr 2018 wurde der Markt der virtuellen Währung von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die 34% des Anteils ausmachen. Bitpay, Coinbase, Coinjar, Elliptic, Gocoin, Millipay Systems, Ripple, Safello, Unicoin und Xapo sind die Top-10-Unternehmen der virtuellen Währung.
Produkteinführung
  • Im Dezember 2017 kündigte NVIDIA die Produkteinführung von TITAN V an. Es ist eine leistungsstarke GPU für PC, die von der fortschrittlichen GPU-Architektur, NVIDIA Volta, angetrieben wird. TITAN V ist aufgrund seiner Rechenverarbeitung und seiner extremen Energieeffizienz eine ideale Option für die wissenschaftliche Simulation. Diese GPU ist weit verbreitet im Mining der Kryptowährung verwendet, so beteiligt es sich an der Förderung der virtuellen Währung Einnahmen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt: Mr. Venkat Reddy Vertriebsleiter E-Mail: sales@industryarc.com Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Virtual Currency Market, Virtual Currency Market Size, Virtual Currency Market Share, Virtual Currency Market Analysis, Virtual Currency Market Revenue, Virtual Currency Market Trends, Virtual Currency Market Growth, Virtual Currency Market Research, Virtual Currency Market Outlook, Virtual Currency Market Forecast