header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Global Electric Power Steering Market wird im Zeitraum 2020-2025 voraussichtlich bei CAGR von 5,89% wachsen

Jan 13, 2020 4:41 AM ET
Der globale Markt für elektrische Elektrische Energielenkung wird bis 2025 schätzungsweise 41,26 Milliarden US-Dollar erreichen, was für 2020-2025 mit einem CAGR von 5,89 % prognostiziert wird. Die zunehmende Einführung von Electric Power Steering in Pkw und Nutzfahrzeugen ist einer der wichtigsten treibenden Faktoren, die den Automotive Electric Power Steering-Markt im Prognosezeitraum antreiben dürften. Die Steuerung des variablen Verhältnisses ändert die Koordination zwischen den Handlungen des Fahrers. Die globale Wirtschaftslage wächst von Tag zu Tag und das verfügbare Einkommen der Mittel- und Oberen Mittelschicht. Seit den letzten halben Jahrzehnten ist die Fahrzeugproduktion aufgrund der niedrigen Produktionskosten in einigen Ländern wie China und Indien drastisch gestiegen.  Steigerung der Fahrzeugproduktion, der Markt für elektrische Servolenkung gewinnt Jahr für Jahr an Schwung. Lenkräder und das Verhältnis ändern sich kontinuierlich mit der Fahrzeuggeschwindigkeit und verbessern den Lenkzustand in allen Bedingungen, die das Wachstum des Lenkmarktes auf der ganzen Welt antreiben.
Key Takeaways
• Die Region Asien-Pazifik wird im Prognosezeitraum von 2020 bis 2025 schätzungsweise das Wachstum des Marktes für elektrische Servolenkung antreiben, was auf das Wachstum der Fahrzeugproduktion, die günstige staatliche Regulierung, die Fahrzeugemissionen, die Durchdringung von Elektrofahrzeugen, wachstumdes verfügbares Einkommen und unter anderem.
• Der globale Markt für elektrische Servolenkung wird schätzungsweise mit Hilfe des Wachstums bei Sport- und Budgetsegmentfahrzeugen angetrieben. Auf der anderen Seite konzentrieren sich die meisten OEMs auf die Implementierung von Kosteneffizienz und EPS-System in Nutzfahrzeugen, die das Marktwachstum langfristig vorantreiben dürften.
• Einige der Vorteile der elektrischen Servolenkung bietet eine bessere Kraftstoffeffizienz, es gibt keine Unterstützung erforderlich, um die Servolenkung manuell zu bedienen.
Art der Komponenten- Segmentanalyse
Das Sensorsegment wird im Prognosezeitraum auf den höchsten CAGR von 6,12 % geschätzt. Senor spielt eine entscheidende Rolle im Electric Power Steering Market. Sensor ist verantwortlich für die Messung von zwei Haupttreibern für die elektrische Servolenkung. Es gibt vor major drei Arten von Sensoren in einem solchen Typ von Sensor verwendet, einschließlich Drehmomentsensor, Lenkrad Geschwindigkeitssensor und Positionssensor. Drehmomentsensor wird zu einem der primären Sensor unter allen Sensoren in der elektrischen Servolenkung verwendet.
Eine elektrische Servolenkung ist eine Alternative zur herkömmlichen Lenkung mit elektrohydraulischem System. Dieser Elektromotor bietet Leistung, wenn er eingeschaltet ist, wird das Rad in die eine oder andere Richtung gedreht, so dass ein besserer Kraftstoffverbrauch bietet. Der Drehmomentsensor wird nach dem berührungslosen magnetischen Messprinzip bearbeitet. Der Drehmomentsensor enthält zwei unabhängige Drahtspulen. Diese Spulen sind für den Moment des Rades der Fahrzeuge verantwortlich. Das Sensorsegment wird daher in der kommenden Zeit voraussichtlich in zukunftschmehr wachsen.
Anwendungstyp- Segmentanalyse
Nach Anwendungsart Electric Power Steering Segment ist in zwei verschiedene Segment eissverfahren klassifiziert umfasst Pkw und Nutzfahrzeug. Die tägliche Zunehmende Anwendung von Pkw auf der ganzen Welt wird den Markt schätzungsweise langfristig antreiben. In der aktuellen Situation sind 30 % der Personenkraftwagen weltweit in Betrieb und mit EPS-Technologie integriert, und diese Technologie wird wahrscheinlich auch im Prognosezeitraum im Budget-Pkw eingesetzt werden. In den nächsten 1-2 Jahren sollen EPS-Systeme durch einen bürstenlosen Gleichstrommotor ersetzt werden. Brushless DC-Motor sind hochgradig effizient, weniger Wartung und geringe elektrische Geräuschentwicklung über gebürstete DC-Motoren. Das Pkw-Segment wird im Prognosezeitraum schätzungsweise um 6,20 % wachsen.
Geographie- Segmentanalyse
Die APAC-Region dominierte den globalen Markt für Elektrische Energielenkung mit einem Marktanteil von mehr als 34 %, gefolgt von Europa und der Region Nordamerika. Die Wirtschaft der APAC wird hauptsächlich von der wirtschaftlichen Dynamik von Ländern wie China und Indien beeinflusst, aber mit wachsenden ausländischen Direktinvestitionen für die wirtschaftliche Entwicklung Südostasiens ändert sich das aktuelle Szenario. Länder in Südostasien verzeichnen laut OICA in den Jahren 2012-2018 ein Wachstum von über 6,52 %, wobei die südostasiatischen Länder ein enormes Potenzial
Wachsen. Darüber hinaus hat die chinesische Regierung im Januar 2019 eine Reihe von Initiativen zur Steigerung des Absatzes der Fahrzeuge vorgestellt.
Fahrer
• Servoelektrische Technologie für Personenkraftwagen hat die Fähigkeit, hochautomatisiertes Fahren zu erfüllen und erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards.
Servoelektrische Servolenkung kombiniert das entsprechende automatisierte Antriebssystem mit maximaler Sicherheit für den Fahrer. Diese elektrische Servolenkung kombiniert von Servosystem mit elektrischer Leistung, um maximale Effizienz für das Fahrzeug zu bieten. Die servoelektrische Technologie für Pkw ist in der Lage, das hochautomatisierte Fahren zu liefern und zu versuchen, die höchsten Sicherheitsstandards mit 20%-25% Gewichtsersparnis zu erfüllen. Diese fortschrittliche Technologie erfüllt alle Anforderungen aller Pkw- und Nutzfahrzeuge. Bosch ist einer der führenden Akteure in diesem segmentant.
• Zunehmende Weiterentwicklung in der Fahrzeugtechnik:
Die Entwicklung verschiedener fortschrittlicher Lenktechnologie ist auch der Hauptfaktor, der den Markt für elektrische Servolenkung ankurbelt. Die Automobilriesen investieren enorme Summen in die Transformation der Automobilindustrie und führen zur Einführung modernster Technologien im Bereich der elektrischen Servolenkung für Personen- und Nutzfahrzeuge. Derzeit setzen Länder wie Deutschland, China und Indien auf den Einsatz modernster Technologien und rüsten auf den Einsatz von Pkw und Nutzfahrzeugen um, was die Einführung des Marktes für elektrische Servolenkung weiter ankurbeln wird.
Herausforderungen –
• Entscheidend für die Wartung der elektrischen Servolenkung
Jetzt sind sich die Fahrer eines Tages ziemlich bewusst über elektrische Servolenkung. Heutzutage ist es sehr einfach, ein muskulöses Fahrzeug zu fahren, das noch vor wenigen Jahrzehnten das Lenkrad eines Autos drehen musste, und es wird schwierig sein, eine luxuriöse Servolenkung in einem Fahrzeug zu betreiben. Die Servolenkung ist eine Kombination verschiedener Komponenten, die das Fahrzeug problemlos lenken und sanft drehen lässt. Wenn die Servolenkung mit einem Problem konfrontiert ist, kann es sehr problematisch und sogar gefährlich für Fahrer und Passagiere sein. Die Aufrechterhaltung der Servolenkung ist entscheidend, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden und das Fahrzeug in einem guten Betriebszustand zu halten
MarketLandscape
Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Denkern im Electric Power Steering-Markt übernommen werden. Im Jahr 2018 wurde der Markt der elektrischen Servolenkung durch die fünf größten Akteure mit einem Anteil von 23 % fragmentiert. Hauptakteure im Markt für elektrische Servolenkung sind unter anderem Robert Bosch, Hyundai Mobis, Delphi Technology, Thyssenkrupp, GKN, Mitsubishi, Federal-Mogul, NSK, Electric und u.a.
Akquisitionen/Technologiestarts
  • Am 26. März 2019 hat NSK Steering Systems Pvt. Ltd ein neues Werk in Indien zur Herstellung einer elektrischen Servolenkung errichtet. Der Hauptzweck der Eröffnung dieser neuen Anlage war die Einführung neuer Technologien und die Erweiterung des Leistungslenkungsproduktsortiments. NSK Steering Systems Pvt. Ltd, investierte 5,11 Milliarden Rupien (ca. 800 Millionen Yen) in die Herstellung von Produkten der elektrischen Servolenkung. Das Unternehmen will 2.50.000 Einheiten Servolenkungsprodukte pro Jahr herstellen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt: Mr. Venkat Reddy Vertriebsleiter E-Mail: sales@industryarc.com Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Electric Power Steering Market, Electric Power Steering Market Size, Electric Power Steering Market Share, Electric Power Steering Market Analysis, Electric Power Steering Market Revenue, Electric Power Steering Market Trends, Electric Power Steering Market Growth, Electric Power Steering Market Research, Electric Power Steering Market Outlook, Electric Power Steering Market Forecast