header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Global Air Brake System Market wird im Zeitraum 2020-2025 voraussichtlich bei CAGR von 3,62% wachsen

Jan 10, 2020 4:50 AM ET
Der globale Markt für Luftbremssystem wird bis 2025 schätzungsweise 5,23 Milliarden US-Dollar erreichen, was für den Zeitraum 2020-2025 einen CAGR von 3,62 % betragen wird. Die zunehmende Akzeptanz der Luftbremsindustrie in mittleren bis schweren Nutzfahrzeugen ist einer der wichtigsten Treibenden, die den Markt für Luftbremsanlagen in der Automobilindustrie antreiben dürften. Derzeit kann ein hydraulisches Bremssystem, das in Fahrzeugen ausgiebig eingesetzt wird, ein sicherheitsrelevantes Problem aufeinwirken, da diese hydraulischen Bremsen nicht in der Lage sind, genügend Leistung zu erzeugen, um dem mittleren und schweren Fahrzeug Sicherheit zu bieten, während Fahrzeuge in Bewegung sind. Die weltweit steigende Fahrzeugproduktion verschiedener Fahrzeughersteller dürfte das Wachstum der Luftbremsindustrie im Prognosezeitraum vorantreiben.

Key Takeaways
• Asien-Pazifik dominiert den Markt für Luftbremssysteme aufgrund der steigenden Nachfrage aus dem Segment der Schweren Lkw.
• Mit steigender Fokussierung auf Sicherheit und steigender Nachfrage nach mittleren bis hohen Ladekapazitäten, die vor allem aus Regionen wie Nordamerika und der asiatisch-pazifischen Region verlangen, drängen sie auf das Wachstum des Marktes auf der ganzen Welt.
• Die OEMs der Automobilindustrie konzentrieren sich kontinuierlich auf die Verbesserung der Fahrzeugeffizienz, die zu einer Zunahme der Gewichtsreduktionsmaßnahmen des Fahrzeugs geführt hat. Dazu gehört auch die Verdrängung von Hochvolumen- und Gewichtshydrauliksystemen in Fahrzeugen.
Art der Komponenten- Segmentanalyse
Das Segment Lufttrocknerkomponenten dürfte bis 2025 einen grössten Marktanteil im Luftbremssystem haben. Dieses Segment wird im Prognosezeitraum schätzungsweise um 4,04 % wachsen. Die zunehmende Bevorzugung leichter Bremskomponenten dürfte das Wachstum des Marktes im Prognosezeitraum ankurbeln. Automobil-OEMs investieren mehr Geld in die Forschung und Entwicklung, um neue Luftbremssysteme zu erneuern und die bestehende Fahrzeugeffizienz zu steigern.
Fahrzeugtyp- Segmentanalyse
Nach Fahrzeugtyp wurde der Markt in vier verschiedene Teile eingeteilt, darunter Rigid Body Truck, Heavy-Duty Truck, Sattelanhänger und Bus. Die zunehmende Akzeptanz von Luftbremssystemen für Schwerekraft-Lkw und Sattelanhänger nimmt rapide zu und bietet dem Fahrer Sicherheit und zuverlässige Funktionen. Dieser Markt arbeitet auch bei kleineren Leckagen effizient, was bei flüssigem Bremssystem nicht möglich ist. Die meisten der schweren Lkw- und Extra-Lkw-Hersteller haben ein optionales luftbetriebenes Scheibenbremssystem angeboten. Das Luftbremssystem umfasst eine Vielzahl von Funktionen, um die Bremssteuerung zu verbessern und Sicherungen für die Sicherheit zu gewährleisten, einige der Funktionen umfassen Service-Bremsen, Feststellbremsen, Steuerpedal, Luftspeicher, Luftdruckmessgerät und Perücken-Wag-Gerät.
Diese Luftbremse eignet sich eher für schwere und Sattelanhänger, da die zuverlässigen Bremsluftbremsen atmosphärische Luft verwenden, die nie abläuft, anstatt Flüssigkeit, die auslaufen kann. Luftbremssysteme sind ebenfalls leicht zu entfernen und zu befestigen und bleiben auch bei einem Luftleck wirksam. Dies sind einige der fortschrittlichen Funktionen des Luftbremssystems, das den Markt langfristig antreiben soll.
Geographie- Segmentanalyse
Die APAC-Region dominierte den globalen Markt für Luftbremsanlagen mit einem Anteil von mehr als 30 %, gefolgt von Nordamerika und Europa. Die Wirtschaft der APAC wird hauptsächlich von der wirtschaftlichen Dynamik von Ländern wie China und Indien beeinflusst, aber mit wachsenden ausländischen Direktinvestitionen für die wirtschaftliche Entwicklung Südostasiens ändert sich das aktuelle Szenario. Länder in Südostasien verzeichnen ein hohes Wachstum in der AutomobilindustrieLaut OICA verzeichnete der APAC-Automobilabsatz in den Jahren 2012-2018 ein Wachstum von über 6,52 %, wobei die südostasiatischen Länder ein enormes Wachstumspotenzial hatten.
Treiber
• Sicherheit: Sicherheit ist einer der wichtigsten Antriebsfaktoren für fortgeschrittene Fahrzeuge.
Im fahrenden Fahrzeug wird nach dem Drücken des Bremspedals der Druck auf die Reibungskomponenten in der Nähe der Räder ausgeübt, die dann gegen einander drücken, um das Fahrzeug anzuhalten. Dieses herkömmliche Bremssystem hat einige Nachteile, wenn es ein Leck in der Bremsanlage gibt, das zu einem teilweisen oder vollständigen Verlust der Bremsflüssigkeit führt, wird die Effizienz der Bremsanlage deutlich reduziert oder es wird vollständig verloren. Das Luftbremssystem löst dieses traditionelle Problem, indem es Luft anbietet, indem er spezielle Flüssigkeit anbietet, um Druck auf die Bremskomponenten zu liefern. Diese Luftbremsanlage verringert die Wahrscheinlichkeit eines Bremsversagens durch vermeidung von Leckagen in der Bremsanlage. Heute wird der Einsatz von Luftbremssystem unter

für Fahrzeuge, die eine bestimmte Größe überschreiten oder Personen zu gewerblichen Zwecken befördern

• Zuverlässigkeit: Luftbremssysteme sind wesentlich zuverlässiger als hydraulische Bremsen
Luftbremssysteme arbeiten nach einem anderen Prinzip einschließlich Dreifachventilsysteme. Bei einer herkömmlichen Bremsanlage wird die Bremse standardmäßig immer in ihrer eigenen Position gehalten und die Bremse beim Verdichten der Bremsflüssigkeit angezogen. Dreifachventilsystem Luftbremse hilft Aktivierung der Bremse wird Zustand standardmäßig aktiviert und Bremse gelöst, wenn das Fahrzeug bewegt sich in Bewegung. Wenn es also zu einem Leck kommt oder der Kompressionsmechanismus völlig ausfällt, kehrt die Bremse wieder in ihre standardmäßig aktivierte Position zurück und das Fahrzeug wird nicht mehr bewegt. Im Fahrzeugsystem spielt also das Luftbremssystem eine wichtige Rolle für die Zuverlässigkeit des Fahrzeugsicherheitsanliegens.
Herausforderungen
• Teure und übermäßige Luftaustrittsrate
Höhere Kosten sind eines der Hauptanliegen der Luftbremsanlage, aber dieses System macht keinen großen Unterschied bei kleinen Fahrzeugen, die ein kleines hydraulisches Bremssystem erfordern. Ein wesentlicher Faktor für große Fahrzeuge sind dagegen Schwere-Lkw, Sattelanhänger und Busse, bei denen Luftbremssysteme an herkömmliche Bremssysteme verlieren.
Übermäßige Luftaustrittsrate ist ein weiteres Problem für das Luftbremssystem. Das Luftsystem verliert den Druck mit einer hohen Geschwindigkeit, was der Geschwindigkeit, mit der das System Druck aufbaut, Bedeutung verleiht. Ein Reservoir, das zu schnell Druck verliert, belastet nicht nur den Kompressor, da es auch ohne ausreichende Bremsleistung gehen kann, wenn es die meiste Leistung benötigt. Diese Situation erzeugt eine große Luftaustrittsrate, wenn Luftbremssysteme im Fahrzeug eingesetzt werden. Leckagerate mehr als 2 psi/Minute zeigt an, dass Hersteller wahrscheinlich mehr Aufmerksamkeit schenken, um diese aktuelle Herausforderung zu lösen.
MarketLandscape
Technologieeinführungen, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von den Akteuren auf dem Markt für Luftbremssysteme verfolgt werden. Im Jahr 2018 wurde der Markt für Luftbremssystem von den fünf größten Akteuren mit einem Anteil von 34 % fragmentiert. Hauptakteure auf dem Markt für Luftbremssysteme sind knorr-Bremse, Wabco, Meritor, Wabtec, Nabtesco, TSE Brakes, Federal-Mogul, Silverbackhd, Mahle Aftermarket, Tata Autocomp und unter anderem.
Akquisitionen/Technologiestarts
  • Im Juni 2019 plant Wabco die Übernahme derZF Friedrichshafen AG, einem privat geführten Systemlieferanten und globalen Technologieunternehmen, die verschiedene Technologielösungen für Pkw und Nutzfahrzeuge anbietet. Ziel dieses Zusammenschlusses ist es, neue Technologien für die Sicherheit und Effizienz von Nutzfahrzeugen für aktive Luftfederungssysteme und Luftbremssysteme anzubieten.
  • Im März 2019 hat New York Air Brake LLC die Übernahme der Snyder Equipment Company bekannt gegeben. Snyder ist ein führender Hersteller von Lokomotiven- und Betankungsanlagen. Die Übernahme wird Air Brake LLC helfen, einen besseren Strategieplan zur Diversifizierung und Erweiterung seiner derzeitigen Fähigkeiten und einer starken geografischen Reichweite zu erstellen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt:
Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Air Brake System Market, Air Brake System Market Forecast, Air Brake System Market Growth, Air Brake System Market Report, Air Brake System Market Research, Air Brake System Market Share, Air Brake System Market Size, Air Brake System Market Trend, Air Brake System Market Outlook