header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Die nachfrage des globalen Gassensormarktes wird im Prognosezeitraum 2019-2025 voraussichtlich um 5,27% steigen.

Jan 9, 2020 1:59 AM ET

Gassensor Markt übersicht:

Die Expertenanalyse von IndustryARC zeigt, dass der globale Gassensormarkt im Jahr 2018 einen Gewinn von 986,75 Milliarden US-Dollar erwirtschaftete. Da Öl- und Gaskraftwerke anfällig für schwere Katastrophenereignisse sind, die durch das Vorhandensein hochreaktiver und giftiger Gase ausgelöst werden, erfordert dies den Einsatz von Gasdetektionssystemen in dieser Industrie. Darüber hinaus setzen Abwasserbehandlungseinrichtungen, Halbleiterindustrie und chemische Industrie auf effektive Gassensortechnologie, um größere zufällige Einfälle zu verhindern und anschließend den Verlust von Leben und Eigentum zu minimieren. Nach Angaben der Internationalen Energieagentur (IEA) ist Kanada die zweitgrößte Beitragsregion, während das Wachstum von 5,2 Milliarden Kubikmetern in den USA für die Erdgasproduktion ab 2017 markiert wurde. Dies impliziert die Forderung nach einer Überwachung gefährlicher Gase und einer Konzentrationsregulierung, so dass der Gassensormarkt in dieser Region gedeihen kann. Darüber hinaus wird der nordamerikanische Gassensormarkt auch durch die steigende Nachfrage nach Halbleitern, einer Hochburg im Chemiemarkt, und die Verfügbarkeit drahtloser Sensorsysteme beeinflusst. Damit trug Nordamerika 2018 einen regionalen Anteil von 34,27 % zum globalen Gassensormarkt bei.

Die weltweite Nachfrage nach Gassensoren steigt und wird im Prognosezeitraum 2019-2025 voraussichtlich um 5,27 % steigen. Erleichtert durch den großflächigen Einsatz von Gasdetektionsgeräten in mehreren Branchen in Verbindung mit dem wachsenden Bedarf in Krankenhäusern und Flugzeugen wird die Nachfrage nach Gassensoren in den absehbaren Jahren weiter steigen. Medizinische Einrichtungen umfassen Gasdetektor, der in der Überwachung des medizinischen Luftsystems, der medizinischen Gasüberprüfung und in Geräten wie Spirometern eingesetzt wird. Darüber hinaus ist der Gassensor sehr relatable für die Detektion von Sauerstoffmangel und -häufigkeit, die Messung von Anästhesiegasen und die Überwachung des Vorhandenseins toxischer Gase, wodurch eine enorme Nachfrage auf den globalen Gassensormarkt ausgeübt wird. Mit dem Wachstum der Anwendung von Gasdetektoren in der Medizinindustrie wird der Markt für Gassensoren bis 2025 schätzungsweise um 8,74 % wachsen.

Erfahren Sie mehr über die Detailinformationen, besuchen Sie https://www.industryarc.com/PressRelease/2085/Gas-Sensors-Market-Research.html

Gassensor Marktwachstumstreiber:

  • Sauerstoffmangelerkennung:

Krankenhäuser und Flugzeuge setzen Gasdetektionssysteme ein, um sauerstoffmangel zu überwachen, was eine zwingende lebensrettende Komponente ist, die Patienten und Passagieren in kritischen Situationen geliefert wird, was zu einem enormen Bedarf an Gassensoren führt.

  • Wachsende Halbleiterindustrie:

Halbleitergassensoren werden leicht verwendet, um schädliche Gase wie Kohlenmonoxid und andere zu erkennen. Darüber hinaus umfasst der Herstellungsprozess von Halbleitern tödliche und leicht entzündliche Gase, wodurch Gasanalysatoren benötigt werden, um zufällige Vorkommnisse zu vermeiden. Bezeichnenderweise hat die globale Umsatzgeneration des Halbleitermarktes im Jahr 2018 einen Umsatz von 420 bis 430 Milliarden US-Dollar erzielt. Infolgedessen wird das Wachstum des Halbleitermarktes in den prognostizierten Jahren die Umsatzaussichten des Gassensormarktes letztlich erhöhen.

  • Zunehmende industriegasinduzierte Unfälle:

Industriesektoren, die häufig hochflüchtige Gase in mehreren Verfahren verwenden, sind von fortschrittlichen tragbaren und drahtlosen Sensorgeräten abhängig, um Ungleichgewichte in der umgebenden gasförmigen Konzentration zu bewerten. Mit Alarmen und Signalen verbunden, minimieren Gasüberwachungssysteme Industrieverluste und kurbeln so das wachstum des globalen Gassensormarktes an.

Gassensor Markt Schlüsselakteure:

Führende Unternehmen nutzen die enorme Endnutzernachfrage, indem sie mit lokalen und internationalen Unternehmen zusammenarbeiten, um das Markenimage zu schaffen und das Wettbewerbsszenario zu erhalten. Das weltweite Wachstum des Gassensormarktes wird durch den Überschuss beitragsabhängig erarbeitet, der von mehreren Unternehmen wie Amphenol, Bosch, Sensirion, Siemens, Honeywell, Yokogawa, Teledyne, MSA, IDT, Dragerwerk, Mettler-Toledo, Densor und anderen geleistet wird.

Bosch ist ein führendes multinationales Unternehmen, das die technologiegetriebenen Fahrzeug-, Heim- und Büroversorgungsunternehmen sowie verschiedene Branchen ständig durch IoT-Konnektivität, fortschrittliche Software- und Hardwaredienste, Smart-Home-Appliances und viele andere umbaut. Einer seiner bedeutenden Beiträge zum Gassensormarkt sind BME680, ein fortschrittliches Sensorgerät, das eine breite Palette von Anwendbarkeit in der Luftqualität und Temperaturüberwachung, Hausautomation, die HLK, personalisierte Aktivitätsverfolgung, und andere.

Gassensor Markttrends:

  • Intelligente Gassensoren:

Das Aufkommen des IoT in der Industrie hat die Automatisierungstechnik mit spezifischen Modifikationen und Innovationen, die nun in die Gassensoren-Industrie eingedrungen sind, als präzise Überwachungs- und Signalisierungslösung mit reduzierte Unfallschäden für die abhängigen Industrien. Chemieparks, Bergbaustandorte, Gasherstellung und Transportindustrie nutzen die modernen Gassensorsysteme, die mit WI-Fi und mobilen Geräten verbunden sind. Diese Geräte sind mit IoT-Netzwerken verbunden, die bei der Erkennung von Leckagen, Verbrennungen und anderen Gefahren im Peripheriebereich helfen. Mit dieser intelligenten Technologiekonvergenz mit Gasdetektoren lassen sich Gefahrensignale einfach programmieren. Es sendet auch automatisch das resultierende Signal an das Betriebssystem und eliminiert so manuelle Störungen. Dieser Technologietrend wird daher die Wachstumsbereiche des Gassensoren-Marktes in den kommenden Jahren deutlich erhöhen.

Gassensor Marktforschung Bereich:

Das Basisjahr der Studie ist 2018, mit Prognosen bis 2025. Die Studie präsentiert eine gründliche Analyse der Wettbewerbslandschaft unter Berücksichtigung der Marktanteile der führenden Unternehmen. Es enthält auch Informationen über Stücksendungen. Diese bieten den wichtigsten Marktteilnehmern die notwendige Business Intelligence und helfen ihnen, die Zukunft des Gassensor-Marktes zu verstehen. Die Bewertung umfasst die Prognose, einen Überblick über die Wettbewerbsstruktur, die Marktanteile der Wettbewerber sowie die Markttrends, Marktanforderungen, Markttreiber, Marktherausforderungen und Produktanalysen. Die Markttreiber und -beschränkungen wurden bewertet, um ihre Auswirkungen im Prognosezeitraum zu ergründen. In diesem Bericht werden die wichtigsten Wachstumschancen aufgezeigt und gleichzeitig die wichtigsten Herausforderungen und möglichen Bedrohungen aufgezeigt. Schwerpunkte sind die Typen von Gassensoren im Gassensormarkt und deren spezifische Anwendungen in verschiedenen Bereichen.

Gassensormarkt: Branchenabdeckung:

Der globale Gassensormarkt ist in Typ, Gastyp und Anwendung unterteilt. Auf der Grundlage der Art Bifurkation umfasst katalytische, thermische, elektrochemische, optische, IR, Halbleiter, und andere. Die Gastypklassifizierung umfasst O2, CO, CO2, NOX und andere. Die Kategorisierung auf anwendungsbasierter Anwendung umfasst Automobil, Medizin, Industrie, Petrochemie und andere.

Der Gassensor-Markt analysiert auch die wichtigsten geografischen Regionen für den Markt sowie die wichtigsten Länder für den Markt in diesen Regionen. Zu den in der Studie erfassten Regionen und Ländern gehören:

  • Nordamerika: USA, Kanada, Mexiko
  • Südamerika: Brasilien, Venezuela, Argentinien, Ecuador, Peru, Kolumbien, Costa Rica
  • Europa: Vereinigtes Königreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Niederlande, Belgien, Spanien, Dänemark
  • APAC: China, Japan, Australien, Südkorea, Indien, Taiwan, Malaysia, Hongkong
  • Naher Osten und Afrika: Israel, Südafrika, Saudi-Arabien

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677