header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Der Markt für Betrugserkennung und -prävention (FDP) soll bis 2023 63,5 Mrd. USD erreichen, mit einem beeindruckenden CAGR von 26,6 %

Jan 9, 2020 12:00 PM ET

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Fraud Detection and Prevention (FDP) Market by Solution (Fraud Analytics, Authentifizierung und Governance), Service, Anwendungsbereich (Identitätsdiebstahl, Zahlungsbetrug und Geldwäsche), Organisationsgröße, Vertikal und Region – Globale Prognose bis 2023″, veröffentlicht von MarketsandMarkets, die Marktgröße für Die Betrugserkennung und -prävention soll von 19,5 Mrd. USD im Jahr 2018 auf 63,5 Mrd. USD bis 2023 steigen, bei einer jährlichen Wachstumsrate von 26,6 % (CAGR) während des Prognosezeitraums.

Wachstumsfaktoren für den FDP-Markt sind steigende Umsatzeinbußen für die Organisationen aufgrund der zunehmenden Häufigkeit und Raffinesse von Cyber-Betrug und -Angriffen sowie das rasante Wachstum elektronischer Transaktionen.

Durchsuchen und ausführliches ToC zum “Markt fürBetrugserkennung und -prävention (FDP)

116 – Tabellen

58 – Zahlen

219 – Seiten

PDF-Broschüre https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=1312 herunterladen

Segment “Antragsbereich” für Zahlungsbetrug, um den Markt für Betrugserkennung und -prävention zu dominieren

Zahlungsbetrug ist eine Form falscher oder rechtswidriger Transaktionen, die von einem Cyberkriminellen durchgeführt werden. FDP-Lösungen ermöglichen es Organisationen, Betrug frühzeitig aufzudecken und bieten auch Möglichkeiten, sie zu verhindern. Die steigende Zahl betrügerischer Aktivitäten im Zusammenhang mit digitalen Transaktionen und Zahlungen ist der Grund für die wachsende Nachfrage nach FDP-Lösungen in diesem Anwendungsbereich. Diese Lösungen identifizieren betrügerische Transaktionen mit Echtzeit-Autorisierungsbewertung und Überwachung interner Transaktionen auf potenzielle Betrügereien. Das Segment Der Zahlungsbetrugsanwendungen umfasst elektronischen Zahlungsbetrug, mobilen Zahlungsbetrug sowie Kreditkarten- oder Debitkartenbetrug. Das Segment “Antragsbereich”-Zahlungsbetrug wird im Prognosezeitraum voraussichtlich einen größten Marktanteil haben, während das Bereich Identitätsdiebstahl im Prognosezeitraum ein Wachstum auf dem höchsten CAGR-Markt im FDP-Markt verzeichnen dürfte.

Erhöhung der Häufigkeit und Raffinesse von Cyber-Betrug und -Angriffen, um den Markt für Betrugserkennung und -prävention im Zeitraum 2018–2023 anzukurbeln

Der vertikal eingrechte MARKT der FDP umfasst Banken, Finanzdienstleistungen, Versicherungen (BFSI), Einzelhandel, Telekommunikation, Staat/Öffentlicher Sektor, Gesundheitswesen, Immobilien, Energie und Energie, Fertigung und andere Vertikale. Unter ihnen wird erwartet, dass die Einzelhandelsvertikale von 2018 bis 2023 auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen wird. Die Vertikale war schon immer ein Ziel für Betrüger, da mehrere monetäre Transaktionen über VISA, MasterCard und andere Zahlungsverarbeitungsnetzwerke durchgeführt wurden. Darüber hinaus ist sie immer an der Spitze, was Kostensenkung, Umsatzmargen und die Einführung der neuesten Technologien betrifft. Mit dem Wachstum im E-Commerce stehen Einzelhändler vor mehreren Problemen, einschließlich betrügerischer Transaktionen. Die Bankenvertikale wird 2018 aufgrund der zunehmenden Akzeptanz von FDP-Lösungen voraussichtlich die größte Marktgröße aufweisen. Die BFSI-Vertikale ist auch ein wichtiges Ziel für Cyberkriminelle, da sie sensible Informationen von Mitarbeitern, Kunden, Vermögenswerten, Büros, Niederlassungen und Operationen enthält. Darüber hinaus nimmt die Betrugsgefahr in der BFSI-Vertikalbranche aufgrund der Menge der Transaktionen (sowohl monetärer als auch datenzentrierter Transaktionen), der Anzahl der Transaktionen, des technologischen Fortschritts und der Digitalisierung des Finanzsektors erheblich zu.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Analysten https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=1312

APAC mit der höchsten Wachstumsrate auf dem Markt für Betrugserkennung und -prävention während des Prognosezeitraums.

APAC umfasst die Aufstrebenden Volkswirtschaften Indien, China, Australien, Hongkong und Japan. APAC ist sehr besorgt über die Erhöhung der Sicherheitsausgaben aufgrund der ständig wachsenden Bedrohungslandschaft. Die Betrugsgefahr in der APAC nimmt in alarmierender Weise zu und treibt damit die Ausgaben für FDP-Lösungen in die Höhe. ML, IoT, Big Data Analytics und AI sind die neuen Methoden, die in dieser Region bereitgestellt werden. Aufgrund der zunehmenden Organisationsgröße und der Geschäftskomplexität investieren auch KMU in APAC in FDP-Lösungen. Die Unternehmen des öffentlichen Sektors sowie Finanz- und Bildungseinrichtungen in APAC sind sich der staatlichen Vorschriften und Compliances bewusster geworden und haben damit begonnen, proaktive Betrugserkennung zu übernehmen.Lösungen zur Bekämpfung betrügerischer Aktivitäten. In den kommenden Jahren wird erwartet, dass eine Mehrheit der großen FDP-Anbieter ihr Partnernetzwerk in APAC erweitern wird, da der Markt weitgehend unerschlossen ist. Der FDP-Markt in Asien-Pazifik (APAC) wird zwischen 2018 und 2023 voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen. Zu den wichtigsten Wachstumsfaktoren für den APAC-Markt gehören die zunehmende Einführung von Technologien, erhebliche Chancen in branchenübergreifenden Branchen und strenge Richtlinien für den Datenschutz in APAC-Ländern, insbesondere in Indien und China.

Der Bericht behandelt verschiedene Wachstumsstrategien, wie Fusionen und Übernahmen, Partnerschaften und Kooperationen, Geschäftserweiterungen und Produktentwicklungen, die von wichtigen Akteuren zur Erhöhung ihres Marktanteils angenommen wurden. Zu den wichtigsten Technologieanbietern im globalen Markt für Betrugserkennung und -prävention gehören IBM (US), FICO (US), SAS Institute (US), BAE Systems (UK), DXC Technology (US), SAP (Deutschland), ACI Worldwide (US), Fiserv (US), NICE Systems (Israel), Experian (US), LexisNexis Risikolösungen (US), iovation (US), Friss (Niederlande), Dell Technologies (US), First Data (US), Wirecard (Deutschland), Software AG (Deutschland), Easy Solutions (US), Distil Networks (US), Guardian Analytics (US), Securonix (US), MaxMind (US), Kount (US) und Simility (USA).

Durchsuchen Sie angrenzende Märkte – Information Security Market Research Reports & Consulting

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzpunkte rund um Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten .

Kontakt:

Mr. Shelly Singh

MärkteundMärkte™ INC.

Dundee Road

Suite 430

Northbrook, IL 60062

Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/fraud-detection-prevention.asp

Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

Contact Information:

Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441
Keywords:  Fraud Detection and Prevention (FDP) Market, Fraud Detection and Prevention (FDP) Market Size, Fraud Detection and Prevention (FDP) Market Share, Fraud Detection and Prevention (FDP) Market Growth, Fraud Detection and Prevention (FDP) Market Applications