header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Elektrische Servolenkung Markt | Trends, Chancen und Ausblick

Jan 7, 2020 12:35 PM ET

Der Global Electric Power Steering Market wird von 2017 bis 2025 voraussichtlich um 6,27 % wachsen und von 25,83 Mrd. USD im Jahr 2017 bis 2025 eine Marktgröße von 42,01 Mrd. USD erreichen.

Die wichtigsten Faktoren, die das Wachstum des Marktes für elektrische Servolenkung antreiben, sind strenge sicherheitssicherheitsnormen für Kraftfahrzeuge, die von der Regierung eingeführten Sicherheitsnormen für Kraftfahrzeugelektrifizierung bei OEMs und Tier-I-Zulieferern, die steigende Nachfrage von OEMs. für geringeres Gewicht und Komplexität von Fahrzeugen und steigende Fahrzeugproduktion.

Die wichtigsten Akteure in diesem Markt sind Robert Bosch (Deutschland), Delphi (Großbritannien), Mitsubishi Electric (Japan), JTEKT (Japan), Nexteer (USA), ZF TRW (Deutschland), ThyssenKrupp (Deutschland), NSK (Japan), Showa (Japan), Hyundai Mobis (Südkorea), GKN (UK) und Federal-Mogul (US).

Möglichkeiten:

  • Penetration in Nutzfahrzeugen
  • Aktivieren von ADAS-Funktionen in EPS

PDF-Broschüre https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=58413446 herunterladen

Eine elektrische Servolenkung (EPS) ist eine Alternative zu herkömmlichen Lenksystemen wie hydraulischen und elektrohydraulischen Systemen. Ein EPS-System verwendet einen Elektromotor, um den Fahrer zu unterstützen. Dieser Motor wird für die Fahrerhilfe nur eingeschaltet, wenn das Lenkrad in die eine oder andere Richtung gedreht wird, was einen besseren Kraftstoffverbrauch bietet. Der Elektromotor wird entweder an der Lenksäule oder am Getriebe befestigt und wendet Drehmoment auf die Säule an, um dem Fahrer beim sanften Drehen des Lenkrads zu helfen. Das EPS ist vergleichsweise leicht zu bedienen, was zu einer nahtlosen Bewegung des Rades führt. Da es computergesteuert ist, ist es möglich, variable Assistenzprogramme einzufügen, um das Lenkerlebnis sicherer und angenehmer zu machen.

Der globale Markt für elektrische Servolenkung wurde auf der Basis des Typs in Säulenassistenz EPS (C-EPS), Rack-Assistenz EPS (R-EPS) und Ritzelunterstützung EPS (P-EPS) segmentiert. Rack EPS (R-EPS) ist nach Typ das am schnellsten wachsende Segment des Marktes. Zu den Faktoren, die zum Wachstum dieses Segments beitragen, gehört die steigende Einbaurate von EPS in Nutzfahrzeugen. Rack EPS (R-EPS) wird hauptsächlich in schweren Nutzfahrzeugen eingesetzt. Daher würde die wachsende Popularität von EPS in schweren Nutzfahrzeugen das Wachstum von R-EPS-Systemen auslösen.

Kostenlosen Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=58413446

Zielgruppe:

  • Rechts- und Regulierungsbehörden
  • Hersteller von elektrischer Servolenkung
  • Rohstofflieferanten für elektrische Servolenkung
  • Händler, Distributoren und Lieferanten von elektrischer Servolenkung
  • Weltweiter Automobilverband

Das Wachstum dieses Marktes in der Region Asien-Pazifik wird voraussichtlich durch die wachsende Fahrzeugproduktion, staatliche Vorschriften über Fahrzeugemissionen, schnelle Elektrifizierung von Fahrzeugen, Kraftstoffeffizienznachfrage und wachsende verfügbare Einkommen angetrieben werden. Die Regierungen im asiatisch-pazifischen Raum ergreifen mehrere Initiativen zur Verbesserung der Fahrzeugsicherheit und zwingen oeMs daher, Sicherheitsmerkmale zunehmend in das EPS-System zu integrieren.

Kontakt:
Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Contact:
Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
sales@marketsandmarkets.com
Keywords:  Electric Power Steering Market, Steering Market, Automotive Steering Market, Electric Power Steering, Power Steering Market