USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 1, 2020 2:25 AM ET

Briten warnten vor


iCrowd Newswire - Apr 1, 2020

Britische Haushalte wurden am Dienstag gewarnt, sie müssten sich auf Stromausfälle vorbereiten, indem sie Fackeln und warme Kleidung zur Hand halten. Die Energieunternehmen im Vereinigten Königreich haben alle nicht wesentlichen Mitarbeiter suspendiert und rüsten sich für Engpässe bei Ingenieuren. Das National Grid hat gesagt, dass sie mit dem Anstieg fertig werden können, da die Menschen jetzt größtenteils von zu Hause aus arbeiten und sich selbst isolieren. Allerdings haben UK Power Networks, das London und den Südosten mit Strom versorgt, an schutzbedürftige Menschen geschrieben, die sie darüber beraten, was im Falle eines Stromausfalls zu tun ist. In einem Brief, der vom Daily Telegraph gesehen wurde, heißt es, dass Kunden geraten werden, eine “Taschenlampe praktisch” und “einen Hut, Handschuhe und eine Decke” zu halten. Wer eine Behinderung hat, älter ist, an einer Erkrankung leidet oder anfällig ist, muss eine Strombank für sein Mobiltelefon aufbewahren, falls der Akku leer ist. Sie raten, dass Lebensmittel bis zu sechs Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden können und Lebensmittel im Gefrierschrank bis zu 24 Stunden halten können. UK Power Networks sagte, dass es “die Arbeit mit niedrigerer Priorität aufschieben” werde, aber alle wesentlichen Arbeiten würden fortgesetzt, “einschließlich der Reparatur von Stromausfällen in den seltenen Fällen, in denen sie auftreten”. Sie fügten hinzu: “Einfach gesagt, unsere beiden obersten Prioritäten sind die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden und das Licht anzuhalten, so dass wesentliche Dienstleistungen für unsere Gemeinden erbracht werden und der heutige Hightech-Lebensstil fortgesetzt werden kann.” Nicola Shaw, Executive Director von National Grid im Vereinigten Königreich, sagte: “Es wird erwartet, dass die Nachfrage im ganzen Land zurückgeht; vor allem auf einen Rückgang des Energieverbrauchs der industriellen Verbraucher, der wahrscheinlich größer sein wird als der Anstieg der Inlandsnachfrage, da die Menschen zu Hause bleiben.”

Contact Information:

blanket



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire