USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jan 16, 2020 6:37 AM ET

Low VOC Paint Market wird bis 2025 voraussichtlich 12,79 Milliarden US-Dollar erreichen, nach einem Wachstum bei CAGR von 6,92%


Low VOC Paint Market wird bis 2025 voraussichtlich 12,79 Milliarden US-Dollar erreichen, nach einem Wachstum bei CAGR von 6,92%

iCrowd Newswire - Jan 16, 2020
Der Low VOC Paint Market wird bis 2025 voraussichtlich 12,79 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 6,92 % gewachsen war. Die Zunahme von Gesundheitsproblemen und die steigenden öffentlichen Gesetze kurbeln die weltweite Marktnachfrage nach Pulverbeschichtungen an. Strenge Regulierung der VOC-Emissionen und günstige staatliche Maßnahmen zur Förderung der Verwendung von Low VOC Paint und zur Beschleunigung der Herstellung von Architektur & Dekor in Asien-Pazifik und Europa sind Schlüsselfaktoren, die die Branche beeinflussen. Auf der anderen Seite werden steigende Rohstoffaufwendungen die Branche voraussichtlich erhöhen. Diese Faktoren führen auf das Marktwachstum von Low VOC Paint zurück.
Key Takeaways
  • Die Automobilindustrie ist bereit, in Zukunft einen seismischen Wandel mit einer erhöhten Produktionsrate zu erleben, der den Markt für Low VOC Paint weiter aufblühen wird, und die Industrie wird einen deutlichen Anstieg der Nachfrage erleben, der den Umsatz steigern wird.
  • Eine wachsende Sicherheitsbedrohung im Zusammenhang mit der Exposition gegenüber Farben, insbesondere solchen, die Blei in ihnen enthalten, führte dazu, dass die Weltgesundheitsorganisation mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen zusammenarbeitete, um ein Kooperationsprojekt namens Global Alliance to Eliminieren Sie Bleifarbe. Bis 2050 gelobte die Allianz, die volle Verwendung von Bleifarbe in 70 Ländern zu eliminieren und ermutigte die Industrien, Low VOC Paint bei ihrer allgemeinen Metallveredelung aktiv zu verwenden.  Dieser Faktor dürfte ein starker Wachstumstreiber auf dem globalen Markt für Low VOC Paint sein.
  • Faktoren wie technologischer Fortschritt, Benutzerfreundlichkeit, Produktentwicklung und höhere Konsumausgaben sind die Haupttreiber für das Wachstum der Branche für Low VOC Paint.
  • Eine starke Perspektive in der Fertigung, Hausausrüstung und Architektur anwendungen wird die Marktnachfrage nach Low VOC Paint über den Zeitrahmen Vorhersage steigern.
Formulierungstyp-Segmentanalyse
Das Segment Water-Borne hielt 2018 den größten Anteil am Low VOC Paint Market. Wasserbasierte Beschichtung verwendet in der Regel Wasser als Lösungsmittel, um das Harz zu dispergieren, das hinzugefügt wird, um die Beschichtung zu erstellen. Seine Zusammensetzung variiert und kann bis zu 80% Wasser mit kleinen Mengen anderer Lösungsmittel wie Glykolether enthalten. Ein hoher Wassergehalt macht wasserbasierte Beschichtungen sowohl umweltfreundlich als auch einfach anzuwenden. Wasserbasierte Beschichtungen erfüllen die US-amerikanischen und europäischen Vorschriften für VOC-Emissionen (flüchtige organische Verbindungen), organische Chemikalien, die VOC-Gehalt von weniger als 3,5 Pfund pro Gallone produzieren. Neben ihrer geringen Toxizität macht ihr hoher Wassergehalt auch wasserbasierte Beschichtungen weniger entzündlich und führt zur Reduzierung oder Beseitigung der Entsorgung gefährlicher Abfälle.
Anwendung – Segmentanalyse
Der Sektor Architektur & Dekor ist der Hauptmarkt für Low VOC Paint wächst mit einem CAGR von 7,12%. Dekorative Farben sind die Hauptanwendung von Low VOC Paint, macht mehr als 30% Verbrauch der globalen Low VOC Paint und die wichtigste Formulierung verwendet wird, ist wasserbasiert, die den Anteil von rund 70% hält. In den letzten Jahrzehnten wurden lösemittelhaltige Beschichtungen für die Beschichtung von Gebäuden eingesetzt, und dieser Trend wurde aufgrund der Umweltvorschriften, niedrigerer VOC-Werte und kostenloser, geruchloser Faktoren in Richtung wasserbasierte Beschichtungen verlagert. Dekorative, schützende Beschichtungen sind seit über sechzig Jahren die bevorzugte Wahl für Innenwandbeschichtungen. Vor allem in Bereichen, in denen Kinder oder ältere Menschen anwesend sind, wie Schulen und Krankenhäuser, wie Innenwandbeschichtungen, machen den weitaus größten Teil der Nutzung in der architektonischen Anwendung aus.
Geographie – Segmentanalyse
APAC dominierte den Low VOC Paint Market mit einem Anteil von mehr als 47,2%, gefolgt von Nordamerika und Europa. Nach Angaben des Internationalen Währungsfonds wird das Wirtschaftswachstum in der APAC-Region im Prognosezeitraum 2015-2020 auf etwa 5,5 bis 6 % geschätzt. Indien wird in den nächsten sieben Jahren voraussichtlich 1,3 Billionen US-Dollar in den Wohnungsbau investieren, wo im Land 60 Millionen neue Wohnungen gebaut werden. Es wird erwartet, dass das Angebot an bezahlbarem Wohnraum in Indien bis 2024 um etwa 70 % steigen wird. Das “Housing for All” bis 2022 des indischen Regierungsprogramms ist ein großer Wandel für die Branche. Die wachsende Nachfrage nach Infrastrukturentwicklung gibt der Bau- und Bauindustrie in APAC kontinuierlichen Impuls und treibt die Nachfrage nach Low VOC Paint in der Architekturindustrie an.
Treiber – Low VOC Paint Market
  • Strenge Vorschriften der Regierung und

Umweltagenturen

Die Emission toxischer VOC hat zur Herstellung alternativer Lösungen wie VOC-arme Farben und konventioneller Chemikalien auf Öl- und Kohlenwasserstoffbasis geführt. Die Freisetzung toxischer VOCs hat die Zahl der gesundheitsgesundheitlichen Probleme wie Asthma und Allergien erhöht. Dies führt zu einem geringen VOC-Lackbedarf. Ein erhöhtes Verbraucherbewusstsein und die fortschreitende technologische Entwicklung haben auch zu einer Steigenden Nachfrage nach VOC-Armen geschaffen. Infolgedessen wurden erhebliche Investitionen in die Forschung und Entwicklung von VOC-Armenfarben getätigt.
Herausforderungen – Low VOC Paint Market
  • Hohe Kosten im Vergleich zu konventioneller Farbe
Die hohen Kosten, die mit der Herstellung von Low VOC-Farben verbunden sind, sind die größte Herausforderung für den globalen Low-VOC-Lackmarkt Im Vergleich zu herkömmlichen Kohlenwasserstofflösungsmitteln sind die fortschrittlichen Lösungsmittel, die in niedrigen VOC-Farben verwendet werden, teuer. Die Hersteller kämpfen mit drei Kriterien wie stabile Preise, verbesserte Benutzerfreundlichkeit und grüne Chemie in niedrigen VOC-Schichten, und die Herausforderung bestand darin, dass die Marktteilnehmer auf dem Markt für niedrige VOC-Farben stabil bleiben konnten.
Marktlandschaft
Im Jahr 2018 wurde der Markt von Low VOC Paint von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die xx% der Aktie ausmachen. Hauptakteure im Low VOC Paint Market sind unter anderem AkzoNobel NV, Asian Paints Ltd, BASF SE, Axalta Coating Systems LLC und die Sherwin-Williams Company.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt:
Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Low VOC Paint Market, Low VOC Paint Market Size, Low VOC Paint Market Share, Low VOC Paint Market Analysis, Low VOC Paint Market Revenue, Low VOC Paint Market Trends, Low VOC Paint Market Growth, Low VOC Paint Market Research, Low VOC Paint Market Outlook, Low VOC Paint Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire