header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Global iPSCs Manufacturing Services Marktforschungsergebnisse 2022

Sep 2, 2022 3:00 AM ET

InsightAce Analytic Pvt. Ltd. hat die Veröffentlichung eines Marktforschungsberichts mit dem Titel "Market for iPSCs Manufacturing Services Industry By Application (Research Products, Drug Development & Discovery, Cellular Therapy, Toxicology Screening, Personalized Medicine, Disease Modeling, Stem Cell Banking, Emerging Applications), End-User (Pharmaceutical & Biotechnology Companies, Academic Institutes, Research Laboratories & CROs, Hospitals & Surgical Centers, Zell- und Gewebebanken, andere Endverbraucher))- Branchenanalyse und Marktausblick für 2030"

Der globale Markt für iPSCs Manufacturing Services wird auf 1009 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 und 2611,94 Millionen US-Dollar im Jahr 2030 geschätzt, mit einer vielversprechenden CAGR von 11,5% zwischen 2022 und 2030, so die jüngste Forschung des Unternehmens.

Holen Sie sich eine kostenlose Demo-Kopie des Berichts über den globalen Markt für iPSC-Fertigungsdienstleistungen @ https://www.insightaceanalytic.com/report/global-ipscs-manufacturing-services-market/1223

Für ein breites Anwendungsspektrum, einschließlich der Wirkstoffforschung und der regenerativen Medizin, werden induzierte pluripotente Stammzellen oder iPS-Zellen als attraktive und vielversprechende Zellquellen anerkannt. iPS-Zellen werden in der Natur nicht gesehen, da sie in einem Labor aus somatischen Zellen durch ektopische Koexpression bestimmter Pluripotenzfaktoren hergestellt werden. Diese Zellen sind pluripotent und haben die Fähigkeit, sich selbst zu erneuern. Sie können sich in eine der 220 oder mehr verschiedenen Arten von menschlichen Zellen unterscheiden. iPS-Zellen werden häufig in den Wirksamkeits- und Sicherheitstestphasen des Arzneimittelentwicklungsprozesses eingesetzt. iPSC-abgeleitete Produkte, einschließlich Hepatozyten, Kardiomyozyten, Inselzellen, vaskuläre Endothelzellen und Neuronen, sind einige Beispiele, die jetzt untersucht werden, um mehr über die Gründe für humanspezifische unerwünschte Ereignisse und Toxizitätstests während der Arzneimittelentwicklung zu erfahren. Differenzierung und Reprogrammierung von iPSCs, Charakterisierung, Manipulation und Test von iPSC-Banken für die Freigabe sowie Kryokonservierung und Banklagerung sind alles Dienstleistungen, die von iPSC-Fertigungsdienstleistern angeboten werden. Sie bieten auch die Herstellung, die Erstellung von Analysetechniken und die Prozessentwicklung für iPSC-Therapien an.

In den folgenden Jahren wird der automatisierte iPSC-Produktionsprozess voraussichtlich die höchste CAGR aufweisen. Die Notwendigkeit von minimal variablen, großflächigen, wiederholbaren Stammzellen und differenzierter Nachkommenentwicklung führt zu einem Anstieg der Nachfrage nach automatisierten Systemen. Um die Forschung zu einer Reihe von Krankheiten, einschließlich Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und neurodegenerativen Erkrankungen, voranzutreiben, haben mehrere Nationen mit der Sammlung von iPSC-Linien begonnen. Der Markt wird von steigenden Unternehmensinvestitionen, strategischer Finanzierung durch die Regierung, Allianzen und Akquisitionen angetrieben.

Die hohen Behandlungskosten und die Dunkelheit um differenziertes Gewebe könnten jedoch bald die Entwicklung von iPS-Zellen behindern. Darüber hinaus werden ständig neue Verfahren und Massenfertigungstechniken entwickelt, die das Wachstum während des vorhergesagten Zeitraums behindern können. iPSC-Fertigungsdienstleister sehen sich mit einer Reihe von Hindernissen konfrontiert, die sie davon abhalten, ihre Betriebsabläufe auszubauen, darunter der Mangel an automatisierten Produktionsanlagen und die Schwierigkeit, iPSC-Gene zu ändern.

Es wird erwartet, dass Nordamerika im Prognosezeitraum den Markt für Fertigungsdienstleistungen anführen wird, gefolgt von Europa aufgrund seiner schnellen Erforschung von Neuropathien, Herzproblemen und der Herstellung maßgeschneiderter Medikamente. Die bisher getätigten erheblichen Investitionen in die Entwicklung der iPSC-Produktion werden ebenfalls zur Expansion beitragen.

Inhaltsverzeichnis/Angebotsanfrage: https://www.insightaceanalytic.com/report/global-ipscs-manufacturing-services-market/1223

 

Wichtige Marktteilnehmer sind Celogics Inc., Lonza Group AG, I Peace Inc., Axol Bioscience Ltd., Evotec SE, FUJIFILM Cellular Dynamics, Inc., RoslinCT, Catalent, Inc, Takara Bio Inc, Ncardia, Cynata Therapeutics Limited, Thermo Fisher Scientific,     Inc, CCRM, Applied StemCell Inc. (ASC), weitere prominente Akteure

Wichtige Marktentwicklungen

  • Im April 2022 Um seine Expertise bei induzierten pluripotenten Stammzellen (iPSC) auf die Entwicklung und den Vertrieb von Zellbehandlungen zu konzentrieren, gründete Ncardia ein neues Unternehmen namens CellisticTM. Um der steigenden Nachfrage nach iPSC-Zelltherapielösungen gerecht zu werden, wie z. B. der Schaffung potenter Herstellungsplattformen, die für jeden Zelltyp spezifisch sind, erweitert diese Strategie das derzeitige Geschäft von Nacdia-Lösungen für die Wirkstoffforschung und nutzt die fundierte Expertise des Unternehmens im Bereich iPSC.
Differenzierung und Expansion.
  • Im September 2021 wurde eine strategische Partnerschaft zwischen Fujifilm und Cynata geschlossen, in deren Rahmen Fujifilm kommerzielle und klinische Herstellungsdienstleistungen für CymerusTM-Produkte mit therapeutischen mesenchymalen Stammzellen (MSC) von Cynata erbringen wird.
  • Im August 2021 erwarb Catalent RheinCell Therapeutics. Durch die Bereitstellung integrierter Lösungen für alles, von der Herstellung von Plasmid-DNA bis hin zur Bereitstellung klinischer Studien, wollten sie den Zugang zu hochwertigen iPSC-Banken beschleunigen.
  • Im Mai 2021 schlossen BlueRock Therapeutics, FUJIFILM Cellular Dynamics und Opsis Therapeutics eine Forschungs- und Entwicklungskooperation, um Zelltherapien für Augenkrankheiten zu entwickeln. Die Unternehmen werden ihre Anstrengungen bündeln, um kommerzielle iPS-Zelltherapien für Augenerkrankungen zu identifizieren und zu entwickeln.
  •  

    Sind Sie neugierig auf diesen neuesten Bericht? Erhalten Sie Berichtsinformationen bei https://www.insightaceanalytic.com/report/global-ipscs-manufacturing-services-market/1223

    Global iPSCs Manufacturing Services Market, nach Anwendungen, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Forschungsprodukte
    • Krankheitsmodellierung
    • Arzneimittelentwicklung und -entdeckung
    • Toxikologie-Screening
    • Personalisierte Medizin
    • Zelltherapie
    • Stammzell-Banking
    • Neue Anwendungen

    Global iPSCs Manufacturing Services Market, nach Endbenutzer, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Pharma- und Biotechnologieunternehmen
    • Zell- & Gewebebanken
    • Akademische Institute, Forschungslaboratorien & CROs
    • Krankenhäuser & Operationszentren
    • Andere Endbenutzer

     

    Global iPSCs Manufacturing Services Market, nach Regionen, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Nordamerika
    • Europa
    • Asien-Pazifik
    • Lateinamerika
    • Mittlerer Osten & Afrika

    Nordamerika IPSCs Manufacturing Services Market, nach Ländern, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Vereinigte Staaten von Amerika
    • Kanada

    Europa IPSCs Manufacturing Services Market, nach Ländern, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Deutschland
    • Russland
    • Frankreich
    • Italien
    • Spanien
    • Übriges Europa

    Asien-Pazifik IPSCs Manufacturing Services Market, nach Ländern, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • China
    • Indien
    • Japan
    • Südkorea
    • Australien & Neuseeland

    Lateinamerika IPSCs Manufacturing Services Market, nach Ländern, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • Brazilien
    • Mexiko
    • Übriges Lateinamerika

    Mittlerer Osten und Afrika IPSCs Manufacturing Services Market, nach Ländern, 2022-2030 (Wert US$ Mio.)

    • GCC-Länder
    • Südafrika
    • Rest des Nahen Ostens und Afrikas

    Beispiel abrufen: https://www.insightaceanalytic.com/report/global-ipscs-manufacturing-services-market/1223

    Gründe für den Kauf dieses Berichts 

    • Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Zukunftsaussichten des IPSCs Manufacturing Services Market.
    • Um mehr über Markttrends und die Branchenaussichten für IPSCs Manufacturing Services zu erfahren, lesen Sie weiter.
    • Bewertung der Marktdynamik für die Fertigungsdienstleistungen von IPSC
    • Um mehr über die Größe der IPSCs Manufacturing Services Market (in US-Dollar) bis 2030 zu erfahren
    • Bedeutende Akquisitionen und Investitionen im IPSC-Markt für Fertigungsdienstleistungen

     

    InsightAce Analytic Pvt. Ltd Telefon: 1 551 226 6109 E-Mail-Adresse: info@insightaceanalytic.com Besuch vor Ort: www.insightaceanalytic.com Folgen Sie uns auf LinkedIn @ bit.ly/2tBXsgS Folgen Sie uns auf Facebook @ bit.ly/2H9jnDZ

    Contact Information:

    InsightAce Analytic Pvt. Ltd.
    Tel.: +1 551 226 6109
    Email: info@insightaceanalytic.com
    Site Visit: www.insightaceanalytic.com
    Follow Us on LinkedIn @ bit.ly/2tBXsgS
    Follow Us On Facebook @ bit.ly/2H9jnDZ
    Keywords:  iPSC Stem Cell,iPSC,iPSC Cell Therapy