header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


National Plaintiff Firm’s Summer Associate Program bietet einen modernen Ansatz für die Ausbildung von Studenten mit der ehrenwerten Ilona M. Holmes (Ret.) als Vorsitzende des Mock Trial Programms.

Aug 22, 2022 2:32 AM ET

Boca Raton, FL - 19. August 2022 - Kanner & Pintaluga's 2022 Summer Associate Program endete kürzlich nach einem jährlichen Scheinprozess, der am Donnerstag, den 4. August im hochmodernen Gerichtssaal der Kanzlei stattfand.

Das 12-wöchige Intensivprogramm der Kanzlei ist kein typisches Sommerprogramm. Es wurde entwickelt, um Jurastudenten eine authentische Kanzleierfahrung zu bieten, indem sie von Mentoren betreut werden und die verschiedenen Praxisbereiche der Kanzlei kennenlernen. Ziel ist es, jedem Summer Associate übertragbare Werkzeuge für die Zukunft als praktizierender Anwalt an die Hand zu geben, kombiniert mit einem realistischen Scheinprozess als Abschlussveranstaltung. In diesem Jahr hatten die angehenden 2L- und 3L-Studenten das Privileg, dass die ehrenwerte Ilona M. Holmes (Ret.) den Prozess leitete.

"Ich bin seit fast 40 Jahren Mitglied der Anwaltskammer (davon war ich fast 24 Jahre lang Richterin) und habe fast 100 Scheinprozesse beurteilt. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass die Teilnehmer nur so tun, als ob sie eine Note bekämen oder als ob sie die Veranstaltung in ihren Lebenslauf aufnehmen wollten. Dies ist jedoch das erste Mal, dass ich von den Präsentationen und der Beteiligung wirklich beeindruckt war", so Richter Holmes. "Ich war angenehm überrascht, als ich erfuhr, dass die Studenten eine Mischung aus 2L- und 3L-Studenten waren. Ich konnte keinen Unterschied feststellen."

Kanner & Pintaluga ist sehr stolz auf die Auswahl außergewöhnlicher Sommerreferendare, die eines Tages als praktizierende Anwälte in die Kanzlei eintreten können.

"Im Gegensatz zu anderen Kanzleien erwarten wir von unseren jungen Anwälten, dass sie ihre Fälle von Anfang an bis zur Verhandlung selbst in die Hand nehmen, und unsere Investition in sie beginnt bereits während des Summer Associate Program", so Howard Kanner, Principal und Mitbegründer der Kanzlei.

Das diesjährige Programm bestand aus 27 Jurastudenten, die verschiedene juristische Fakultäten in Florida repräsentierten - Nova Southeastern University, University of Miami, St. Thomas University Stetson University, Barry University, Florida A & M University, University of Florida - sowie einige außerhalb des Staates - Mississippi College, University of Toledo, Liberty University und Pennsylvania State University.

Über Kanner & Pintaluga, P.A.

Gegründet im Jahr 2003, ist Kanner & Pintaluga eine aggressive, ethische und ergebnisorientierte Anwaltskanzlei, die sich der Vertretung von Opfern von Unfällen, schweren Verletzungen und Sachschäden verschrieben hat und landesweit mehr als 1 Milliarde Dollar für ihre Mandanten erstritten hat. Mit fast 100 Anwälten und Niederlassungen in zehn Bundesstaaten ist es unser oberstes Ziel, das günstigste Ergebnis für unsere Mandanten zu erzielen, die das absolute Recht auf eine maximale Entschädigung für ihre Schäden haben. Weitere Informationen finden Sie unter www.kpattorney.com.

Contact Information:

Name: Gigi Norton
Email: gnorton@kpattorney.com
Job Title: Director of Marketing
Tel.: 561-892-9899