header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


ALM veröffentlicht die allererste Umfrage zur Vielfalt in der Rechtsabteilung

Aug 18, 2022 2:07 AM ET

Dieser Bericht enthält die Ergebnisse und Analysen der Umfrage zur Vielfalt in den Rechtsabteilungen von Unternehmen 2022

New York, NY - 17. August 2022 - ALM freut sich, seine allererste Umfrage zur Vielfalt in der Rechtsabteilung anzukündigen. Da Vielfalt ein so wichtiger Bestandteil einer Unternehmenskultur ist, die Innovation, geschäftlichen Erfolg und gesündere Arbeitsplätze hervorbringt, wurde diese Umfrage in Zusammenarbeit mit Corporate Counsel erstellt, um das Verständnis und die Diskussion über die Bemühungen um Vielfalt in Rechtsabteilungen zu fördern.

"Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration in der Rechtsbranche sind keine Einbahnstraße", sagte Patrick Fuller, Vizepräsident von ALM Intelligence. "Die Mehrheit der Rechtsabteilungen, die auf diese Umfrage geantwortet haben, ergreifen zahlreiche Initiativen zur Verbesserung von Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration innerhalb ihrer Rechtsabteilung."

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie sind:

Während 51 % der Befragten angaben, dass ihre Ziele in Bezug auf die Vielfalt "ehrgeiziger" seien als die ihres gesamten Unternehmens, gaben nur 35 % an, dass ihre Abteilungen mehr oder sehr viel vielfältiger seien als ihr gesamtes Unternehmen. Die Antworten verdeutlichen das Konzept des "Overplacement", d. h. die Tendenz, fälschlicherweise zu glauben, dass Ergebnisse in bestimmten Kontexten, insbesondere im Wettbewerb, wichtiger sind als andere

Der Prozentsatz der weiblichen CLO/GCs (36%) ist deutlich höher als der Prozentsatz der weiblichen Am Law 200 Managing oder Comanaging Partner ab 2022 (14%)

Der Prozentsatz von CLO/GCs (37 %) und geschäftsführenden Anwälten (25 %), die einer ethnischen Minderheit angehören, ist drastisch besser als der Prozentsatz der geschäftsführenden oder mitgeschäftsführenden Partner der Am Law 200, die einer ethnischen Minderheit angehören, im Jahr 2022 (5 %).

"Während Rechtsabteilungen oft die Führung innerhalb ihrer Organisation übernehmen, wenn es darum geht, die Vielfalt intern voranzutreiben, zeigen die Daten, dass es noch einen weiten Weg zu gehen gilt. Wir hoffen, dass diese Einblicke und der Jahresbericht diejenigen hervorheben, die den Wandel vorantreiben, und auch ein Schlaglicht auf die Notwendigkeit ständiger Anstrengungen werfen, um die Vielfalt voranzutreiben", sagte Heather Nevitt, Chefredakteurin, Corporate Counsel .

Mehr als 120 Unternehmen haben sich an dieser Umfrage beteiligt, aber nur 42 haben sich entschieden, die Fragen zu beantworten. Mehrere Unternehmen, einschließlich derer, die die Studie schließlich abgeschlossen haben, und derer, die nicht geantwortet haben, baten vor der Beantwortung um die Zusicherung der Anonymität und der De-Identifizierung. Mehrere Unternehmen, die um die Vertraulichkeit ihrer Antworten baten, sind dafür bekannt, dass sie verschiedene Schwellenwerte für die Abrechnung der Vielfalt und Anforderungen von ihren externen Anwälten verlangen.

Daten und die Sammlung von Antworten für Umfragen wie diese erfordern die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Interessengruppen. Wir möchten allen Beteiligten für ihre wichtigen Beiträge und ihre harte Arbeit an diesem Projekt danken.

Der Bericht kann kostenlos heruntergeladen werden unter:https://www.alm.com/intelligence/solutions-we-provide/business-of-law-solutions/analyst-reports/corporate-legal-department-diversity-survey/

Über ALM

ALM ist das vertrauenswürdigste Medien-, Informationsdienstleistungs- und Datenunternehmen, das sowohl die Praxis als auch das Geschäft von Fachleuten in der Rechts-, Versicherungs-, gewerblichen Immobilien- und Finanzdienstleistungsbranche unterstützt. ALM bietet über 7 Millionen Fachleuten weltweit erstklassige Inhalte, einflussreiche Zielgruppen und hochwertige Daten, die für wachsende Unternehmen unerlässlich sind. Bitte besuchen Sie alm.comfür weitere Informationen.

 
 
 
 
 
 

Contact Information:

Name: Eliza Sawyer
Email: esawyer@alm.com
Job Title: Marketing Director