header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Globaler Markt für intrakranielle Aneurysmen | Hauptakteure sind Medtronic, Micropart Scientific Corporation, B. Braun, Stryker, Johnson und Johnson Services Inc., Micronation Inc. (Terumo Corporation) und Codman Neuro (Integra Lifescience) und viele mehr.

Jun 23, 2022 7:00 AM ET

Die Marktgröße des globalen Marktes für intrakranielle Aneurysmen im Jahr 2019 wird auf 1,08 Milliarden geschätzt und wird bis zum Jahr 2030 voraussichtlich 2,26 Milliarden bei einer CAGR von 8,8% im Prognosezeitraum erreichen.

Neugierig auf diese neueste Version des Berichts? Obtain Report Details@ https://www.insightaceanalytic.com/report/global-intracranial-aneurysm-market/1283

Eine abnormale fokale Ausdehnung einer Arterie, die durch eine Schwächung der inneren Muskelschicht der Blutgefäßwand (der Intima) verursacht wird, wird als zerebrales oder intrakranielles Aneurysma bezeichnet. Der Anstieg der Anzahl der Risikofaktoren für intrakranielle Aneurysmen, wie Familienanamnese, autosomal-dominante PCKD, Koarktation der Aorta, bikuspidale Aortenklappe, Ehlers-Danlos-Syndrom Typ IV, Rauchen, Bluthochdruck, treibt die Marktexpansion voran. Darüber hinaus hätte die steigende Anzahl von Schlaganfällen auf der ganzen Welt eine höhere Chance, Blutgefäße zu reißen und zu einem intrakraniellen Aneurysma zu führen, was das Marktumsatzwachstum ankurbeln würde. Das Marktwachstum dürfte durch eine Zunahme der Inzidenz von Hirnaneurysmen sowie durch den verstärkten Einsatz minimalinvasiver intrakranieller Aneurysmaoperationen getrieben werden. Ein intrakranielles Aneurysma ist eine Schwellung in der Innenwand einer Hirnarterie. Der COVID-19-Ausbruch im Jahr 2020 hat sich jedoch negativ auf den Markt für intrakranielle Aneurysmen ausgewirkt, indem er die Nachfrage und Produktion direkt beeinträchtigt, die Lieferkette unterbrochen und die finanzielle Belastung der Unternehmen erhöht hat. In dieser Zeit wurden Gehirnoperationen regelmäßig verschoben oder sogar abgesagt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Auch Innovationen bei Medikamenten und Behandlungsmethoden bieten profitable Chancen für Marktteilnehmer.

Auf der anderen Seite wird erwartet, dass die hohen Kosten für die Behandlung eines Hirnaneurysmas die Marktexpansion behindern werden. In der prognostizierten Zukunft wird erwartet, dass der Mangel an wirksamen und maßgeschneiderten Therapien eine Herausforderung für den Markt für die Behandlung von Hirnaneurysmen darstellen wird.< / p>

Liste prominenter Akteure auf dem Markt für intrakranielle Aneurysmen:

Medtronic

Micropart Scientific Corporation

Braun Stryker

Johnson and Johnson Services Inc.

Micronation Inc. (Terumo Corporation)

Codman Neuro (Integra Lifesciences)

Weitere Informationen @ https://www.insightaceanalytic.com/report/global-intracranial-aneurysm-market/1283

Marktdynamik:

Drivers-

Der Markt steigt aufgrund der steigenden Zahl von Patienten, die an Bluthochdruck und Blutgefäßtrauma leiden, sowie der zunehmenden Übernahme gefährlicher Lebensstilverhaltensweisen wie Rauchen, die ein Hirnaneurysma verursachen. Der Markt wird weiterhin positiv beeinflusst durch die steigende Akzeptanz medizinischer Therapien zur Behandlung von unrupturierten intrakraniellen Aneurysmen und die zunehmende Anzahl von Fortschritten in der Entdeckung neurodegenerativer Erkrankungen. Der Markt für die Behandlung von Hirnaneurysmen wird auch durch den Anstieg des Prozentsatzes der Raucher, die an Hirntumoren erkranken, Forschung und Entwicklung, eine verbesserte Gesundheitsinfrastruktur und einen Anstieg der Gesundheitsausgaben positiv beeinflusst.< / p>

Herausforderungen:

Die hohen Kosten für die Behandlung eines Hirnaneurysmas dürften das Marktwachstum begrenzen. Der Mangel an effektiver und maßgeschneiderter Therapie wird voraussichtlich bald ein Problem für die Branche der Behandlung von Hirnaneurysmen sein. Der COVID-19-Ausbruch im Jahr 2020 hat sich jedoch nachteilig auf den Markt für intrakranielle Aneurysmen ausgewirkt, indem er sich direkt auf die Nachfrage und die Produktion auswirkte, die Lieferkette unterbrach und den finanziellen Druck auf die Unternehmen weiter erhöhte.

Regionale Trends:

Der nordamerikanische Markt für intrakranielle Aneurysmen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich einen großen Marktanteil in Bezug auf den Umsatz verzeichnen. Es besteht ein zunehmender Bedarf an minimal-invasiven Behandlungen aufgrund der steigenden Inzidenz von intrakraniellen Aneurysmen, des wachsenden Wunsches nach minimal-invasiven Eingriffen und der steigenden Häufigkeit von Bluthochdruck und Schlaganfall. Darüber hinaus tragen eine Zunahme des Auftretens von Hirnaneurysmen und ein Anstieg des Wunsches nach minimalinvasiven Verfahren zum Marktwachstum der Region bei. Darüber hinaus dürfte die Marktexpansion durch eine steigende Anzahl von Initiativen verschiedener Organisationen angeheizt werden. Darüber hinaus steigen die Gesundheitsausgabenund das Vorhandensein einer gut etablierten Gesundheitsinfrastruktur tragen beide zum Wachstum des gesamten regionalen Marktes bei.

Recent Developments:

  • Im Juni 2022 führte Medtronic Private Limited den Pipeline Vantage mit Shield-Technologie ein, einen CE-gekennzeichneten Durchflussumlenker der vierten Generation für die endovaskuläre Behandlung von Hirnaneurysmen. Der Pipeline Vantage mit Shield-Technologie ist ein revolutionärer Strömungsumlenker mit verbesserten Designeigenschaften sowohl für das Abgabesystem als auch für das Implantat.
  • Im November 2020, erhielt die Stryker Corporation die USFDA-Zulassung für ihr Nitroform Atlas Stent System für die Vermarktung unter dem HDE. Das Gerät wurde entwickelt, um die Spulenunterstützung und Wandapposition bereitzustellen, die für die Durchführung effektiver Stent-gestützter Wickelverfahren erforderlich sind.

Segmentierung des Marktes für intrakranielle Aneurysma-

Nach Typen

  • Chirurgisches Clipping
  • Endovaskuläre Wicklung
  • Umleitungen
  • Andere Typen

By End-Users

  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • andere Endnutzer"

Nach Region-

Nordamerika-

  • USA
  • Kanada
  • Mexiko

Europa-

  • Deutschland
  • Großbritannien
  • Frankreich
  • Italien
  • Spanien
  • übriges Europa

Asien-Pazifik-

  • China
  • Japan
  • Indien
  • Südkorea
  • Südostasien
  • Rest des asiatisch-pazifischen Raums

Lateinamerika-

  • Brasilien
  • Argentinien
  • Übriges Lateinamerika

  Mittlerer Osten & Afrika-

  • GCC-Länder
  • Südafrika
  • Übriger Naher Osten und Afrika

Request for ToC/Proposal: https://www.insightaceanalytic.com/request-sample/1283

1 551 226 6109 E-Mail: info@insightaceanalytic.com

Contact Information:

+1 551 226 6109 Email: info@insightaceanalytic.com
Keywords:  Global Intracranial Aneurysm Market