header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Genom-Editing/Genome Engineering-Markt im Wert von 11,7 Milliarden US-Dollar bis 2026 – Aufkommende Trends, Innovationen, wichtige Brancheneinblicke und Chancen

Jan 26, 2022 6:00 PM ET

Laut dem neuen Marktforschungsbericht"Genome Editing/Genome Engineering Marketby Technology(CRISPR, TALEN, ZFN, Antisense), Product & Service, Application (Cell Line Engineering, Genetic Engineering, Diagnostics), End user (Pharmaceutical, Biotechnology, Academia) - Global Forecast to 2026",veröffentlicht von MarketsandMarkets, wird der globale Markt für Genome Editing/Genome Engineering bis 2026 auf 11,7 Milliarden US-Dollar von 5,1 Milliarden US-Dollar auf 11,7 Milliarden US-Dollar geschätzt  im Jahr 2021 bei einer CAGR von 18,2 zwischen 2021 und 2026. 

Durchsuchen Sie das ausführliche Inhaltsverzeichnis auf "Genome Editing/Genome Engineering Markt"

147 Tabellen
48 Figuren
208 Seiten

Download PDF Broschüre: https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=231037000

Jüngste Entwicklungen auf diesem Gebiet haben zu signifikanten Verbesserungen der Genom-Editing-Fähigkeiten geführt, die die Modifikation von Gensequenzen von Interesse in einer Vielzahl von Zelltypen und Modellorganismen ermöglicht haben. Genome Engineering, das früher von großen Forschungsorganisationen wie akademischen und staatlichen Forschungszentren eingesetzt wurde, ist heute zu einem potenziell transformativen Diagnoseinstrument geworden, insbesondere für onkologische Studien. Diese Verlagerung von Akademikern zu klinischen und diagnostischen Labors wird in erster Linie durch schnelle Verbesserungen der Gen-Editing-Technologien vorangetrieben. Es wird erwartet, dass das Wachstum des Marktes für Genome Editing / Genome Engineering durch den Anstieg der staatlichen Finanzierung und das Wachstum der Anzahl von Genomik-Projekten, die Zunahme der Anwendungsbereiche der Genomik und die Einführung von CRISPR-Cas9 für genome engineering vorangetrieben wird. Auf der anderen Seite können die Off-Target-Effekte der CRISPR-Technologie und die hohen Ausrüstungskosten das Wachstum dieses Marktes behindern.

Das Segment Reagenzien & Verbrauchsmaterialien machte 2020 den größten Anteil des Produkt- und Dienstleistungssegments im Markt für Genome Editing / Genome Engineering aus.

Basierend auf Produkt und Dienstleistung ist der Markt für Genome Editing / Genome Engineering in Reagenzien und Verbrauchsmaterialien, Software und Systeme sowie Dienstleistungen unterteilt. Das Segment Reagenzien & Verbrauchsmaterialien hatte 2020 mit 58,8% den größten Anteil, hauptsächlich aufgrund des wiederholten Kaufs von Reagenzien und Verbrauchsmaterialien sowie der steigenden Nachfrage nach und vielfältigen Anwendungen von Editing und Sequencing. Es wird erwartet, dass die wachsenden Anwendungen der Genomik in verschiedenen Bereichen den Markt für Verbrauchsmaterialien im Prognosezeitraum ankurbeln werden.

Beispielseiten anfordern: https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=231037000

Das CRISPR-Segment machte 2020 den größten Anteil des Technologiesegments im Markt für Genome Editing/Genome Engineering aus.

Basierend auf der Technologie ist der Markt für Genome Editing / Genome Engineering in CRISPR, TALEN, ZFN, Antisense und andere Technologien unterteilt. Das CRISPR-Segment machte im Jahr 2020 den größten Anteil von 63,1% des Marktes für Genome Editing / Genome Engineering aus. Die mit der CRISPR-Technologie verbundene Benutzerfreundlichkeit verschafft ihr einen erheblichen Vorteil gegenüber ZFN und TALEN, insbesondere bei der Erzeugung eines großen Vektorsatzes, der auf zahlreiche Standorte oder sogar genomweite Bibliotheken abzielt. Ein weiterer potenzieller Vorteil von CRISPR ist seine Fähigkeit, mehrere Guide-RNA parallel zu verwenden, um mehrere Stellen gleichzeitig in derselben Zelle anzugreifen. Dies macht es einfacher, mehrere Gene gleichzeitig zu mutieren oder präzise Deletionen in einer genomischen Region zu entwickeln und treibt das Wachstum dieses Segments voran.

Das Segment Cell Line Engineering machte 2020 den größten Anteil des Anwendungssegments im Markt für Genome Editing/ Genome Engineering aus.

Basierend auf der Anwendung ist der Markt für Genome Editing / Genome Engineering in Zelllinientechnik, Gentechnik, diagnostische Anwendungen, Arzneimittelentdeckung und -entwicklung und andere Anwendungen unterteilt. Das Segment Cell Line Engineering hatte 2020 mit 32,0% den größten Marktanteil. Mehrere Faktoren, wie die zunehmende Finanzierung durch Regierungen und private Organisationen, der wachsende Fokus verschiedener Unternehmen auf die Stammzellforschung und das zunehmende globale Bewusstsein für Stammzelltherapien, treiben das Wachstum des Zelllinien-Engineering-Segments voran.

Sprechen Sie mit dem Analysten:https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=231037000

Wichtige Marktteilnehmer:

Zu den führenden Akteuren auf dem globalen Mundpflegemarkt gehören Colgate-Palmolive Company (USA), Procter & Gamble (USA), GlaxoSmithKline plc (Großbritannien), Unilever plc (USA) und Koninklijke Philips N.V.(Niederlande).

Herr Aashish Mehra MarketsandMarkets INC. 630 Dundee Straße Suite 430 Northbrook, IL 60062 USA: 1-888-600-6441

Keywords:  Genome Engineering Market