header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Der Edge-Computing-Markt wird bis 2026 voraussichtlich 87,3 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einer bemerkenswerten CAGR von 19,0%

Nov 26, 2021 12:00 PM ET

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Edge Computing Market with COVID-19 Impact Analysis, by Component (Hardware, Software, and Services), Application (Smart Cities, IIOT, Remote Monitoring), Organization Size (SMEs and Large Enterprises), Vertical, and Region – Global Forecast to 2026″, der von MarketsandMarkets veröffentlicht wurde, wird erwartet, dass die Marktgröße für Edge Computing von 36,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf 87,3 Milliarden US-Dollar bis 2026 wachsen wird. mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 19,0% im Prognosezeitraum. Die zunehmende Akzeptanz von IoT in allen Branchen, exponentiell steigende Datenmengen und Netzwerkverkehr sowie die steigende Nachfrage nach Verarbeitung mit niedriger Latenz und automatisierten Echtzeit-Entscheidungsfindungslösungen sind einige Faktoren, die das Wachstum des Edge Computing vorantreiben.

Durchsuchen und ausführliches Inhaltsverzeichnis zum Thema EdgeComputing Market

252 – Tabellen

55 – Figuren

239 – Seiten

PDF Broschüre herunterladen @ https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=133384090

Die Einführung der Edge-Computing-Software kann die Leistung erheblich verbessern, indem die nächste Sicherheitsstufe erreicht wird, z. B. Edge-basierte Bedrohungserkennung, Datenminimierung und dezentrale Infrastruktur

Die Edge-Computing-Software umfasst Edge-Computing-Plattformen und Betriebssysteme, die die Rechenleistung von Edge-Geräten und Rechenzentren innerhalb der Netzwerkinfrastruktur verbessern. Diese Plattformen steuern Hardwarefunktionen, unterstützen die Erfassung von Daten aus Assets, unterstützen die Zustandsüberwachung von remote gelegenen Assets und helfen beim Aufbau einer Netzwerkverbindung zwischen Edge-Geräten und Computing-Ressourcen. Die Edge-Computing-Plattform hilft auch beim Debuggen und Testen von Datenflüssen auf Remotedaten. Die Edge-Computing-Software kann die Leistung erheblich verbessern, indem sie die nächste Sicherheitsstufe erreicht, z. B. Edge-basierte Bedrohungserkennung, Datenminimierung und dezentrale Infrastruktur.

Industrial IoT kombiniert Echtzeitverarbeitung, Hardware-Optimierungsfunktionen und allgegenwärtige Konnektivität für IoT-Systeme, um die Effizienz von Maschinen und den Durchsatz des gesamten Prozesses zu maximieren.

Edge Computing ist eine der Kernkomponenten des industriellen Internets der Dinge. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Beschleunigung des Weges zur Einführung von Industrie 4.0. Für ein Gerät, das in einer IIoT-Umgebung bereitgestellt wird, muss eine Edge-Computing-Plattform mit verschiedenen Ressourcen vom Rechenzentrum bis zur Cloud integriert werden. IIoT repräsentiert eine Vielzahl von IoT-Anwendungen im Industriesektor, darunter intelligente Robotik, Ferndiagnose, Anlagenoptimierung, vernetzte Fertigung und Produktintegration sowie intelligente Konstruktion. Industrial IoT kombiniert Echtzeitverarbeitung, Hardware-Optimierungsfunktionen und allgegenwärtige Konnektivität für IoT-Systeme, um die Effizienz von Maschinen und den Durchsatz des gesamten Prozesses zu maximieren. Intelligente Robotik, Ferndiagnose, Anlagenoptimierung, vernetzte Produktintegration und intelligente Bauanwendungen werden die Einführung von Edge Computing in verschiedenen Branchen vorantreiben, da es Echtzeitverarbeitung, Hardwareoptimierungsfunktionen und allgegenwärtige Konnektivität für IoT-Systeme kombiniert, um die Effizienz von Maschinen und den Durchsatz des gesamten Prozesses zu maximieren. Durch die Integration von Edge Computing in IIoT-Prozesse könnten Unternehmen eine verbesserte Netzwerkkommunikation und eine kooperative Koordination mit der mit dem System verbundenen Cloud erreichen. Daher erleichtert die Verbreitung von IIoT-Geräten die Einführung von Edge-Computing-Funktionen, die an Endbenutzerstandorten bereitgestellt werden können, da diese Geräte mit Verarbeitungseinheiten ausgestattet sind, die die Edge-Technologie unterstützen können.

Kleine und mittlere Unternehmen entscheiden sich aufgrund der einfachen Bedienung und der verbesserten Skalierbarkeit für Edge Computing

Das wettbewerbsintensive Marktszenario hat KMU dazu veranlasst, in Edge-Computing-Lösungen zu investieren, um ihre gewünschte Zielgruppe zu erreichen. Die Strategieentwicklung von Content-Marketing-Initiativen ist für Startups, die keinen etablierten Kundenstamm haben, schwierig. Kleine Unternehmen in Großbritannien fallen zurück, wenn es um die Einführung neuer Technologien geht. Laut einer Umfrage des VOLTA-Rechenzentrums nutzen 38% der kleinen Unternehmen die Edge-Computing-Technologie im Vergleich zu großen Unternehmen, in denen es 60% sind. Verschiedene führende Unternehmen wie AWS und TIBCO haben leichte Edge-Computing-Lösungen eingeführt, um die Analyse von Daten mit schnellen Implementierungsvorteilen zu automatisieren.geringere Infrastrukturkosten. Mit dem zunehmenden Bewusstsein für die Vorteile des Edge Computing könnte das Wachstum des Edge-Computing-Marktes bei KMU in Zukunft hoch sein.

Mit der zunehmenden Anzahl von IoT-Sensoren in den Fabrikhallen haben Hersteller begonnen, industrielle Automatisierung und Fertigungseffizienz zu erreichen.

IoT-fähige Fertigung erfordert den Aufbau und die Wartung von Rechenzentren mit hoher Kapazität für die Speicherung, Verarbeitung und Analyse umfangreicher Daten, die von Sensoren generiert werden. Um solche Probleme zu überwinden, implementieren Unternehmen schnell Edge Computing mit intelligenter Fertigung. Mit der lokalisierten Verarbeitung bietet Edge Computing auch kostengünstige Möglichkeiten, eine Fernüberwachung zu erreichen und Disaster Recovery-Strategien zu stärken.

Darüber hinaus ermöglicht Edge Computing die Datenerfassung und -analyse näher an den Erfassungs- und Aktionspunkten, wodurch Unternehmen unvorhergesehene Ausfallzeiten reduzieren und die Produktionseffizienz verbessern können. Bei intermittierender oder geringer Konnektivität sorgt Edge Computing auch für eine geringe Latenz und Unmittelbarkeit der Analyse.

Beispielseiten anfordern @ https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=133384090

Nordamerika dominiert 2021 den Edge-Computing-Markt

Nordamerika ist eine der technologisch fortschrittlichsten Regionen der Welt. Es umfasst die USA und Kanada und macht aufgrund der frühen Übernahme der US-Märkte den größten Anteil am globalen Edge-Computing-Markt aus. Das zunehmende Tempo der Digitalisierung in KMU in allen Branchen fördert die Einführung von Edge Computing. Die Region verfügt über eine Präsenz von großen Edge-Computing-Anbietern und -Kunden, was auch das Marktwachstum in der Region vorantreibt.

Die zunehmende Anzahl von Allianzen und Partnerschaften zwischen Edge Computing und anderen Technologieanbietern für kontinuierliche technologische Innovationen und Fortschritte im Edge Computing haben das Wachstum des globalen Edge Computing-Marktes in Nordamerika weiter vorangetrieben. Sas, ein Anbieter von Edge-Analytics-Lösungen, und HPE, ein Edge-Computing-Infrastrukturanbieter, haben beispielsweise zusammengearbeitet, um umfassende IoT-Analyselösungen auf den Markt zu bringen. In ähnlicher Weise arbeiteten Dell Technologies, ein Edge-Computing-Infrastrukturanbieter, und AT & T, ein Telekommunikationsunternehmen, zusammen, um eine Open-Source-Edge-Computing- und 5G-Softwareinfrastruktur zu entwickeln. IoT ist in Nordamerika im Trend; Da immer mehr IoT-Geräte miteinander verbunden werden, hat der Markt der Region eine breitere Akzeptanz von Edge-Computing-Lösungen in allen Branchen erlebt. Das Vorhandensein von Konnektivitätsnetzwerken wird als treibender Faktor fungieren, um die Einführung von Edge Computing zu erleichtern. Die durchschnittliche Anzahl der digitalen Geräte, die dem Bürger zur Verfügung stehen, steigt exponentiell an. Die Menschen sind besser vernetzt mit einem verbesserten Zugang zu Marke und Inhalten. Gaming- und E-Commerce-Märkte boomen in dieser Region. Dies würde die Möglichkeiten des Edge Computing erweitern.

Der Edge-Computing-Markt wird von Unternehmen wie Cisco (USA), HPE (USA), Huawei (China), IBM (USA), Dell Technologies (USA), Nokia (Finnland), Litmus Automation (USA), AWS (USA), Foghorn (USA), Microsoft (US), VMWare (US), SixSq (Schweiz), EdgeIQ (US), Saguna (Isreal) und Vapour IO (US) dominiert. Diese Anbieter verfügen über einen großen Kundenstamm und eine starke geografische Präsenz sowie organisierte Vertriebskanäle, die ihnen helfen, den Umsatz zu steigern.

Durchsuchen Sie angrenzende Märkte @ Cloud Computing Marktforschungsberichte und Beratung

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ bietet quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 wachstumsstarken Nischenchancen / -bedrohungen, die sich auf 70% bis 80% des weltweiten Umsatzes von Unternehmen auswirken werden. Wir betreuen derzeit 7500 Kunden weltweit, darunter 80% der globalen Fortune-1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit wenden sich an MarketsandMarkets™ für ihre Schmerzpunkte bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen globale Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, “Angriff, Vermeidung und Verteidigung” -Strategien zu schreiben und Quellen für inkrementelle Einnahmen sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ jetzt jährlich 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren und strategische Akteure hinweg) in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihreUmsatzplanung und helfen Sie ihnen, ihre Innovationen / Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem Sie ihnen Forschung im Voraus bieten.

“Knowledge Store”, die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsinformationen und Marktforschung von MarketsandMarkets, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie der Marktgröße und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:

Herr Aashish Mehra

Märkte und Märkte™ INC.

630 Dundee Straße

Suite 430

Northbrook, IL 60062

USA: 1-888-600-6441

E-Mail-Adresse: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhaltsquelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/edge-computing.asp

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
630 Dundee Straße
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441


Keywords:  Edge Computing Market, Edge Computing Market size, Edge Computing Market share, Edge Computing Market growth, Edge Computing Market analysis, Edge Computing Market applications, Edge Computing