header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Der Markt für Innovationsmanagement wird bis 2026 voraussichtlich 1,7 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einer bemerkenswerten CAGR von 10,2%

Nov 22, 2021 2:00 PM ET

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Innovation Management Market with COVID-19 Impact Analysis, by Component (Solutions and Services), Function (Product Development and Business Processes), Deployment Mode, Organization Size, Vertical, and Region – Global Forecast to 2026″, der von MarketsandMarkets veröffentlicht wurde, wird erwartet, dass die Marktgröße für Innovationsmanagement von 1,0 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf 1,7 Milliarden US-Dollar bis 2026 wachsen wird. bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 10,2% im Prognosezeitraum. Innovationsmanagement-Lösungen konzentrieren sich hauptsächlich auf die Wertschöpfung für Kunden, Mitarbeiter, Bürger, Studenten und Dozenten. Innovative Ideen, Erfahrungen und Wissensaustausch führen nicht nur zu einer Wertschöpfung für Organisationen, sondern bringen auch ein Gefühl des Engagements bei Mitarbeitern und Kunden von Organisationen und fördern so Effizienz, Innovation am Arbeitsplatz und kontinuierliche Verbesserung. Enterprise Innovation Management hat Zeit, einen breiteren Blick einzunehmen.

Durchsuchen und vertiefendes Inhaltsverzeichnis zum Thema InnovationManagement Market

261 – Tabellen

57 – Figuren

233 – Seiten

DOWNLOAD PDF Broschüre @ https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=238981272

Es wird erwartet, dass das Segment Solutions im Prognosezeitraum stärker wachsen wird

Die Vorteile von Innovationsmanagement-Plattformen sind patentierte Crowd-Science- und Innovationswerkzeuge, die Ideen in skalierbare und innovative Ergebnisse für Endbenutzer verwandeln. Unternehmen auf der ganzen Welt bemühen sich, Innovationen in ihren bestehenden Produktportfolios und Geschäftsprozessen durchzuführen, um ihre Marktanteile zu erhöhen und ihre Markennamen zu verbessern. Die weltweit gestiegene Nachfrage nach innovativen Produkten treibt Unternehmen dazu, neue Produkte zu entwickeln, um die Kundenanforderungen zu erfüllen.

Es wird erwartet, dass die Geschäftsprozessfunktion im Prognosezeitraum mit einer höheren Rate wachsen wird

Auf der Grundlage von Funktionen wurde der Innovationsmanagement-Markt in Produktentwicklungs- und Geschäftsprozesse unterteilt. Dieses Kapitel enthält Informationen über die Funktionen von Lösungen und Dienstleistungen für das Innovationsmanagement in verschiedenen Unternehmen auf der ganzen Welt. Die Innovationsmanagementlösungen und -dienstleistungen werden von Unternehmen eingesetzt, um ihre Produktentwicklungs- und Geschäftsprozesse zu rationalisieren, was zu einer verbesserten Leistung und ihrem Wachstum führt. Diese Innovationsmanagementlösungen und -dienstleistungen führen zur Entwicklung neuer und innovativer Produkte, zu einer verbesserten Qualität der von Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen und zu verbesserten Arbeitsabläufen in Geschäftsprozessen wie Vertrieb und Marketing, Recht und Personalwesen (HR).

Lokaler Bereitstellungsmodus für einen höheren Marktanteil

Die On-Premise-Bereitstellung ist aufgrund der Kritikalität und Vertraulichkeit, die mit der Analyse von Ideen von Mitarbeitern, Partnern und Kunden verbunden ist, der zuverlässigste Bereitstellungstyp, wenn es um das Innovationsmanagement geht. Die meisten Unternehmen bevorzugen vertrauliche Daten, die auf Servern und Mainframes liegen, die physisch in ihren Räumlichkeiten installiert sind, um die Kosten für die Fehlerbehebung des Systems im Falle eines Single Point of Failure sowie Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit den privaten Daten von Verbrauchern zu minimieren. Dieser Bereitstellungsmodus gilt als vertrauenswürdig, da die Daten nicht in die Cloud migriert werden und die Vertraulichkeit und der Datenschutz der Daten gewahrt bleiben.

KMU setzen Innovationsmanagement-Lösungen häufiger ein

Basierend auf der Organisationsgröße ist der Innovationsmanagementmarkt in KMU und Großunternehmen unterteilt. Die Untersuchung des Innovationsmanagementmarktes in Bezug auf die Unternehmensgröße ist wichtig, da sie sich direkt auf die Einführung von Innovationsmanagementlösungen auf der ganzen Welt auswirkt. Die Akzeptanz von Innovationsmanagementlösungen in großen Unternehmen ist im Vergleich zu KMU relativ höher. Das schnelle Wachstum von Cloud-basierten Innovationsmanagementlösungen hat die Akzeptanz von Innovationsmanagementlösungen bei KMU weltweit erhöht. Die einfache Bereitstellung, die Kosteneffizienz und die Präsenz mehrerer Anbieter von Innovationsmanagementlösungen sind Faktoren, die KMU dazu veranlassen, diese Lösungen einzuführen.

It- und Telekommunikationsbranche wird voraussichtlich einen höheren Marktanteil halten

Es wird erwartet, dass der wachsende Bedarf an kreativen, maßgeschneiderten und innovativen Ideen das Wachstum der IT- und Telekommunikationsbranche vorantreiben wird, da neue, maßgeschneiderte undInnovative Ideen haben die Unternehmen in dieser Branche aus allen Regionen dazu veranlasst, sich innerhalb oder außerhalb der Vertikalen zu engagieren. Social-Media-Plattformen bieten neue Kanäle für das Sammeln, Teilen, Überwachen und Analysieren von Informationen auf kostengünstige Weise. Daher hat die IT- und Telekommunikationsbranche Die Marktintelligenz für Innovationen für die Benutzer zugänglich und einfach gemacht, so dass sie sie in ihre eigene Innovationsmanagementlösung integrieren können.

Beispielseiten anfordern @ https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=238981272

Nordamerika dominiert 2021 den Markt für Innovationsmanagement

Der Bedarf an Produkt- und Dienstleistungsinnovationen und -verbesserungen nimmt in verschiedenen Industriesektoren erheblich zu, um die Position der Unternehmen in einem wettbewerbsintensiven Markt zu behaupten. Die steigenden F&E-Investitionen für Innovationen in verschiedenen Industriesektoren, einschließlich IT und Gesundheitswesen, sind ebenfalls ein weiterer wichtiger Treiber für die zunehmende Einführung von Innovationsmanagementlösungen in dieser Region. Die Zusammenarbeit innovativer Lösungen mit sozialen Medien für effektive Innovationen bietet die Möglichkeit, die Einführung von Innovationsmanagementlösungen in Nordamerika zu verbessern. Es wird erwartet, dass das Cloud-basierte Innovationsmanagement aufgrund der erhöhten Skalierbarkeit von Inhalten und der niedrigeren Gesamtbetriebskosten mehr Kunden anziehen wird.

Im Bericht werden die folgenden hauptlieferanten Anbieter vorgestellt:

Accenture (Irland), SAP (Deutschland), Sopheon (US), Planview (US), Qmarkets (Israel), Brightidea (US), HYPE (Deutschland), Planbox (Kanada), IdeaScale (US), innosabi (Deutschland), VIIMA (Deutschland), Exago (Portugal), KPMG (Niederlande), InnovationCast (Portugal), EY (Kanada), Nosco (Dänemark), Salesforce (US), InnoCentive (US), Medallia (US), Deloitte (UK), BCG (US), Inno360 (US), Idea Drop (UK), ITONICS (Deutschland), Rever (US), Induct (Norwegen), Sideways 6 (UK), Yambla (US), Ideawake (US), LoopedIn (UK) und Miro (US). Es wird erwartet, dass das Segment Solutions im Prognosezeitraum stärker wachsen wird

Browse Adjacent Markets @ Software and Services Marktforschungsberichte & Beratung

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ bietet quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 wachstumsstarken Nischenchancen / -bedrohungen, die sich auf 70% bis 80% des weltweiten Umsatzes von Unternehmen auswirken werden. Wir betreuen derzeit 7500 Kunden weltweit, darunter 80% der globalen Fortune-1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit wenden sich an MarketsandMarkets™ für ihre Schmerzpunkte bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen globale Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, “Angriff, Vermeidung und Verteidigung” -Strategien zu schreiben und Quellen für inkrementelle Einnahmen sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ jetzt jährlich 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren und strategische Akteure hinweg) in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu nutzen und ihnen zu helfen, ihre Innovationen / Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung im Voraus bietet.

“Knowledge Store”, die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsinformationen und Marktforschung von MarketsandMarkets, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie der Marktgröße und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:

Herr Aashish Mehra

Märkte und Märkte™ INC.

630 Dundee Straße

Suite 430

Northbrook, IL 60062

USA: 1-888-600-6441

E-Mail-Adresse: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhaltsquelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/innovation-management.asp

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
630 Dundee Straße
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441


Keywords:  Innovation Management Market, Innovation Management Market size, Innovation Management Market share, Innovation Management Market growth, Innovation Management Market trends, Innovation Management Market applications, Innovation Management