United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 9, 2021 8:00 PM ET

Schutzrelais-Marktgröße wächst bis 2025 um 2,7 Milliarden US-Dollar


Schutzrelais-Marktgröße wächst bis 2025 um 2,7 Milliarden US-Dollar

iCrowd Newswire - Jun 9, 2021

Der globale Markt für Schutzrelais wird bis 2025 voraussichtlich 2,7 Mrd. USD erreichen, von einer geschätzten Marktgröße von 2,0 Mrd. USD im Jahr 2020, bei einem CAGR von 5,7 % im Prognosezeitraum. Der globale Markt für Schutzrelais wird aufgrund der zunehmenden Erweiterung der erneuerbaren Kapazitäten, der Automatisierung von Umspannwerks und des Austauschs älterer elektromechanischer Relais durch neue und fortschrittliche mikroprozessorbasierte Relais ein deutliches Wachstum verzeichnen.

Das Transformatorensegment wird voraussichtlich das größte Segment des Schutzrelaismarktes sein.

Das Transformatorensegment wird voraussichtlich im Prognosezeitraum mit der höchsten Geschwindigkeit wachsen, da die Stromverteilungsinfrastruktur kontinuierlich gewartet und das Stromnetz ausgebaut und modernisiert wird und schwankende erneuerbare Energien in Asien-Pazifik, Nordamerika und Europa berücksichtigt werden.

PDF Broschüre herunterladen:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=198956724

Das Segment Utility wird voraussichtlich den größten Anteil am Schutzrelaismarkt halten

Versorgungsunternehmen hatten den größten Anteil (45%) des Schutzrelaismarktes durch Endnutzer im Jahr 2019. Dies ist auf den großflächigen Einsatz von Schutzrelais durch Versorgungsunternehmen in verschiedenen Anwendungen wie Transformatoren, Feedern, Busbars und Hochspannungs-Umspannwerken zurückzuführen. Es wird erwartet, dass das Versorgungssegment seine Dominanz im Prognosezeitraum aufgrund der Entwicklung neuer Verteilnetz- und Netzausbauprojekte, des Austauschs alter elektromechanischer Schutzrelais durch neue und fortschrittlichere numerische Relais, der Automatisierung von Umspannwerks für eine verbesserte Stromqualität und der Implementierung intelligenter Netze für ein besseres Netzmanagement fortsetzen wird.

Das Segment digital& numerische Relais soll das am schnellsten wachsende Segment des Schutzrelaismarktes sein

Das Digitale & Numerische Relaissegment wird im Prognosezeitraum nach Technologie der schnellste Schutzrelaismarkt sein. Der Markt wird durch den Ausbau neuer Übertragungsleitungen und die Modernisierung des Stromverteilungsnetzes in der Region angetrieben. Eine verstärkte Fokussierung auf die Automatisierung von Umspannwerks, die Implementierung von Smart Grids und die Entwicklung der Distributions- und Übertragungsinfrastruktur dürften das Marktsegment in Asien-Pazifik im Prognosezeitraum antreiben.

Beispielseiten anfordern:

https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=198956724

Es wird erwartet, dass Asien-Pazifik den globalen Markt für Schutzrelais anführen wird.

Das Wachstum eines Protective Relay-Marktes in Asien-Pazifik ist auf die zunehmende Erweiterung der Erneuerbaren Energiekapazität in Ländern wie China, Indien, Südkorea und Australien zurückzuführen. Darüber hinaus wird der Markt durch den Ausbau der Vertriebs- und Übertragungsinfrastruktur, die Modernisierung der bestehenden Infrastruktur durch Umspannwerksautomatisierung und den Austausch von elektromechanischen Relais durch numerische Relais in Asien-Pazifik vorangetrieben.

Zu den Top-Playern im Schutzrelaismarkt gehören ABB (Schweiz), GE (USA), Schneider Electric (Frankreich), Siemens (Deutschland) und SEL (USA).

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor derKurve.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/protective-relay.asp

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com





Keywords:    Protective Relay Market, Protective Relay, Protective Relay Industry, Digital & Numerical Relay, Electromechanical & Static Relay, Motor Protection, Energy, Power, Transmission and Distribution, T&D, Transmission line, Transformer, Substation Automation, Electric Utilities, Utility, Industrial, Railways
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire