United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 8, 2021 12:00 PM ET

Queue Management System Market wird bis 2026 voraussichtlich 0,6 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einem bemerkenswerten CAGR von 4,0%


Queue Management System Market wird bis 2026 voraussichtlich 0,6 Milliarden US-Dollar erreichen, mit einem bemerkenswerten CAGR von 4,0%

iCrowd Newswire - Jun 8, 2021

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Queue Management System Market by Component, Lösungstyp, Anwendung (Reporting & Analytics, Echtzeitüberwachung), Warteschlangentyp (Strukturiert, Unstrukturiert, Mobile Queue), Organisationsgröße, Bereitstellungsmodus, Vertikal und Region – Globale Prognose bis 2026″, veröffentlicht von MarketsandMarkets, die Marktgröße von 0,5 Mrd. USD im Jahr 2020 auf 0,6 Mrd. USD bis 2026, bei einer jährlichen Wachstumsrate von 4,0 % im Prognosezeitraum. Faktoren wie die zunehmende Notwendigkeit, den Kundenverkehr und die Kundenbewegung zu steuern, um die Produktivität zu steigern, und die steigende Notwendigkeit, die Effizienz der Mitarbeiter zu verbessern und die Kundenbindung während COVID-19 zu verbessern, treiben die Einführung des QMS-Marktes auf der ganzen Welt voran. QMS kann an jedem Ort verwendet werden, der einen erheblichen Fußabdruck hat. Die meisten Unternehmen bevorzugen QMS-Lösungen und -Services, um die Wartezeiten für Kunden vor Ort zu verkürzen und die Auswegzeiten zu reduzieren.

Durchsuchen und ausführliches TOC auf Queue Management SystemMarket

250 – Tische

60 – Zahlen

277 – Seiten

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=23961354

Der QMS-Markt wird 2020 aufgrund der weltweiten Abriegelungen voraussichtlich eine unbedeutende Verlangsamung erleben. Die COVID-19-Pandemie hat die Abwanderungsrate erhöht und fast jede Branche erschüttert. Die Sperrung wirkt sich auf die globale Fertigung und Lieferketten und Logistik aus, da die Kontinuität der Geschäftsabläufe für verschiedene Sektoren stark beeinträchtigt wird. Die Sektoren, die mit den größten Nachteilen konfrontiert sind, sind das verarbeitende Gewerbe, der Transport und die Logistik sowie der Einzelhandel und Konsumgüter. Die Verfügbarkeit der wesentlichen Artikel wurde aufgrund des Mangels an Arbeitskräften für die Arbeit an Produktionslinien, Lieferketten und Transport beeinflusst, obwohl die wesentlichen Gegenstände von der Sperrung ausgenommen sind. Die Bedingung wird voraussichtlich Anfang 2021 unter Kontrolle kommen, während die Nachfrage nach QMS-Lösungen und -Dienstleistungen steigen dürfte, was auf die gestiegene Nachfrage nach verbesserter Kundenerfahrung und den Aufbau einer personalisierten Beziehung zu den Interessenten zurückzuführen ist. Mehrere Vertikale planen bereits, eine Vielzahl von QMS-Lösungen und -Services bereitzustellen, um Initiativen zur digitalen Transformation zu ermöglichen, die geschäftskritische Prozesse angehen, den Betrieb verbessern und die Identifizierung der Benutzer authentifizieren. Die Senkung der Betriebskosten, bessere Kundenerlebnisse, Betrugserkennung und -prävention, verbesserte Authentifizierungsprozesse und -operationen sowie eine verbesserte Echtzeit-Entscheidungsfindung sind die wichtigsten geschäftlichen und operativen Prioritäten, die die Einführung des QMS-Marktes vorantreiben dürften.

Das Segment Dienstleistungen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum

Der globale QMS-Markt wurde auf Basis von Komponenten in Lösungen und Services segmentiert.  Das Segment Lösungen ist weiter in Plattform und Software unterteilt, während das Segment Services Managed Services und Professional Services umfasst. Das Segment Professional Services ist weiter unterteilt in Beratung, Systemintegration und -implementierung sowie Support und Wartung. Das Segment Dienstleistungen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum wachsen. Das Wachstum des Dienstleistungssegments wird von der Komplexität der Operationen und dem Anstieg der Bereitstellung von QMS-Software bestimmt.

Der virtuelle Lösungstyp wird während des Prognosezeitraums voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wert wachsen.

Der globale QMS-Markt wurde basierend auf Lösungstypen in lineare Warteschlangen und virtuelle Warteschlangen segmentiert. Die Verfügbarkeit eines robusten QMS auf dem Markt ermöglicht es Endbenutzern, eine strukturierte Warteschlange in ihren Räumlichkeiten zu pflegen. Die meisten Endnutzer haben in den letzten Jahren ein immenses Interesse an linearen Warteschlangen- und virtuellen Warteschlangensystemen gezeigt. Es wird erwartet, dass das virtuelle QMS das Wachstum des Marktes ankurbeln wird, da Unternehmen nach Nachfrage suchen, um in-branch Crowding zu vermeiden und Kunden/Mitarbeiter während einer Pandemie zu schützen.

Es wird erwartet, dass die mobilen Warteschlangen während des Prognosezeitraums mit dem höchsten CAGR-Wert wachsen werden.

Der globale QMS-Markt wurde basierend auf Warteschlangentypen in strukturierte Warteschlangen, unstrukturierte Warteschlangen, Kiosk-basierte und mobile Warteschlangen segmentiert.  Kiosk-basierte und mobile Warteschlangen bieten einen viel kundenorientierteren Ansatz und wurden in einer Vielzahl von Variationen implementiert. Es wird erwartet, dass die mobilen Warteschlangen während des Prognosezeitraums mit dem höchsten CAGR-Wert wachsen werden. Einfache Handhabunglange Warteschlangen und der Reduzierung des Ressourcenbedarfs dürften die Nachfrage nach mobilen Warteschlangen auf der ganzen Welt antreiben.

Das KMU-Segment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum wachsen.

Der globale QMS-Markt wurde nach Organisationsgröße in KMU und große Unternehmen segmentiert. Die großen Unternehmen sind die führenden Anwender von QMS. Unternehmen konzentrieren sich darauf, Kunden ein verbessertes Kundenerlebnis zu bieten und sich einen Vorsprung auf dem Markt zu verschaffen. Das KMU-Segment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum wachsen. Aufgrund der Verfügbarkeit kostengünstiger Cloud-Lösungen dürften QMS-Lösungen und -Services im Prognosezeitraum eine deutliche Wachstumsrate bei KMU verzeichnen.

Das Cloud-Segment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum wachsen.

Der globale QMS-Markt wurde basierend auf Bereitstellungsmodi in die Cloud und die lokale Bereitstellung segmentiert.  Das Cloud-Segment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem höheren CAGR-Wachstum wachsen. Der Cloud-Bereitstellungsmodus bietet Vorteile wie Skalierbarkeit und Kosteneffizienz, die das Wachstum des gesamten QMS-Marktes entscheidend voranbringen dürften.

Das Segment Personaloptimierung wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen.

Die globalen QMS-Lösungen werden in allen Anwendungsbereichen eingesetzt, einschließlich Reporting und Analytics, Terminmanagement, Kundenservice, Abfrageabwicklung, In-Store-Management, Personaloptimierung, Echtzeitüberwachung und anderen (Digital Signage und Kundenbindung). Warten in der Schlange ist einer der am häufigsten zitierten Gründe für die Frustration der Kunden. Das Segment Personaloptimierung wird im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen. Unternehmen und Organisationen auf der ganzen Welt haben damit begonnen, auf techno-basierte Systeme umzuarbeiten, um Workflows und Produktivität zu optimieren. Dies wiederum wird das Wachstum des Segments Personaloptimierung vorantreiben.

Unter den Vertikalen wächst das Segment Healthcare und Life Sciences im Prognosezeitraum auf höchstem CAGR-

Der globale QMS-Markt ist in die verschiedenen Branchen segmentiert, insbesondere in vertikale Branchen wie Staat und öffentlicher Sektor, BFSI, Einzelhandel und Konsumgüter, Gesundheitswesen und Biowissenschaften, IT und Telekommunikation, Reisen und Gastgewerbe, Versorgungsunternehmen und andere vertikale Branchen (Bildung, Fertigung sowie Medien und Unterhaltung). Die vertikale Gesundheits- und Biowissenschaften werden im Prognosezeitraum voraussichtlich auf dem höchsten CAGR-Niveau wachsen. Einfache Handhabung von Patientenabfragen und Steigerung der Produktivität, um die Nachfrage nach QMS-Lösungen im Gesundheitswesen und in den Biowissenschaften weltweit voranzutreiben.

Fordern Sie eine Beispielseiten an , https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=23961354

APAC wächst im Prognosezeitraum mit einem höheren CAGR

Der globale QMS-Markt wurde in fünf Regionen unterteilt: Nordamerika, Europa, APAC, MEA und Lateinamerika. Gemessen an der Marktgröße wird geschätzt, dass Nordamerika die größte Größe auf dem gesamten QMS-Markt hält. Es wird erwartet, dass APAC im Prognosezeitraum die höchste Wachstumsrate erzielen wird, da QMS-Lösungen wachsen, um große Kundenwarteschlangen zu verwalten und Wartezeiten für eine bessere Kundenerfahrung zu verkürzen.

Zu den wichtigsten Anbietern im QMS-Markt gehören Advantech (Taiwan), Wavetec (Dubai), Aurionpro (Indien), Lavi Industries (US), QLess (US), Qmatic (Europa), SEDCO (VAE), Q-nomy (US), Core Mobile (US), MaliaTec (Libanon), JRNI (England), Qudini (England), Qminder (UK), ATT Systems (Indien), XIPHIAS (Indien), AKIS Technologies (Europa), AwebStar (Singapur), Xtreme Media (Indien), Skiplino (Bahrain), Business Automation (Bangladesch), Udentify (Türkei), 2Meters (Deutschland) , OnlineToken (US), Hate2wait (Indien), VersionX (Indien). Diese QMS-Anbieter haben verschiedene organische und anorganische Strategien entwickelt, um ihre Position zu behaupten und ihre Marktanteile auf dem globalen QMS-Markt zu erhöhen.

Durchsuchen Sie angrenzende Märkte – Software und Dienstleistungen Marktforschungsberichte & Consulting

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzpunkte rund um Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeitanalysten und KMU beiMarketsandMarkets™ verfolgen nach dem “Growth Engagement Model – GEM” globale Wachstumsmärkte. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:

Herr Aashish Mehra

MärkteundMärkte™ INC.

Dundee Road

Suite 430

Northbrook, IL 60062

Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/queue-management-system.asp

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441





Keywords:    Queue Management System Market, Queue Management System Market size, Queue Management System Market share, Queue Management System Market growth, Queue Management System Market research, Queue Management System
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire