United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 27, 2021 2:00 AM ET

Shell & Tube Heat Exchanger Marktprognose wird bis 2025 7,4 Milliarden US-Dollar erreichen


Shell & Tube Heat Exchanger Marktprognose wird bis 2025 7,4 Milliarden US-Dollar erreichen

iCrowd Newswire - May 27, 2021

Der Shell & Tube Heat Exchanger Market wird bis 2025 voraussichtlich 7,4 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 4,1 % gewachsen war. Aufgrund ihrer einfachen Wartung, robusten Geometrie-Design und potenziellen Upgrades, Shell und Rohr Wärmetauscher Penetration ist Zeuge eines signifikanten Wachstums in Ölraffinerien und petrochemischen Anlagen. Auch Wärmetauscher für Schalen und Rohre dürften in Zukunft aufgrund ihrer verbesserten Beständigkeit gegen Hochtemperaturanwendungen und der Fähigkeit, Schutz vor Verschmutzung enden, an Popularität gewinnen. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach modernen, neuen Geräten in der petrochemischen, pharmazeutischen und Energieerzeugungsindustrie wird daher erwartet, dass hohe Effizienz und Korrosionsbeständigkeit die Schalen- und Rohrwärmetauscherindustrie im Prognosezeitraum ankurbeln werden.

Shell & Tube Heat Exchanger Marktsegmentanalyse – Nach Materialtyp

Stahl wird ausgiebig im Schalen- und Rohrwärmetauschermarkt eingesetzt. Edelstahle sind Legierungen auf Eisenbasis mit einem Chromgehalt von mindestens 10,5 Prozent. Die Menge an Edelstahl, die für Wärmetauschersysteme verwendet wird, ist, dass die Industrie ihre Prozesse effektiver gestalten und teure Abschaltungen senken und die Rohstoffleistung steigern will. Die Eigenschaften von Stahl, einschließlich Korrosionsbeständigkeit in chemischen Umgebungen und Kühlwasser, hohe Temperaturbeständigkeit gegen Skalierung und Oxidation, starke Festigkeit in Nieder- und Hochtemperaturanwendungen und korrosionsbedingte Verschmutzungsbeständigkeit sollen die Materialdurchdringung in Wärmetauschern verbessern. So wird die steigende Nachfrage nach Stahl im Schalen- und Rohrwärmetauscher das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln.

Anforderung des Beispielberichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=16236

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Shell & Tube Heat Exchanger Marktsegmentanalyse – Nach Endverwendung

Die chemische Industrie hielt 2019 den größten Anteil am Markt für Schalen- und Rohrwärmetauscher und wird im Prognosezeitraum 2020-2025 voraussichtlich um 3,9 % wachsen. Aufgrund ihrer Eigenschaften wie einfache Wartung und Restaurierung, kompakte Bauweise und Hochdruckoperationen sowie die verbesserte Durchdringung des Schalen- und Rohrwärmetauschers wird die Marktnachfrage steigen. Die in der chemischen Industrie eingesetzten Wärmetauscher bestehen hauptsächlich aus korrosionsbeständigen Materialien wie Zirkonium, Titan, Nickellegierungen, Edelstahl-Duplex und Edelstahl austenitisch. Die chemische Industrie nimmt mit deutlichsteigendem Tempo zu, da die Investitionen in die Forschung und Entwicklung neuer Chemikalien wie Spezialchemikalien und Feinchemikalien zunehmen. Diese Chemikalien benötigen Wärmeaustauschgeräte, die die Nachfrage nach Schalen- und Rohrwärmetauschern anheizen. Die steigende Nachfrage nach Petrochemikalien, Fasern, Industriegasen, Düngemitteln, Chloralkali und anderen organischen und anorganischen Chemikalien hat auch weltweit zu einer erhöhten Nachfrage nach Produktionsanlagen wie Kesseln, Kältemaschinen, Wärmetauschern usw. geführt. All diese Faktoren dürften die Nachfrage nach schalen- und rohrwärmetauschern im Prognosezeitraum ankurbeln.

Shell & Tube Heat Exchanger Marktsegmentanalyse – Geographie

Europa hielt mit 32,3 % den größten Anteil am Markt für Schalen- und Rohrwärmetauscher. Dieses Wachstum ist auf die zunehmende Produktdurchdringung in verschiedenen Endverwendungsbranchen zurückzuführen, darunter Energieerzeugung, Petrochemie, Kunststoffe, HLK und Kältetechnik sowie Lebensmittel und Getränke. Aufgrund der rasch wachsenden industriellen Infrastruktur, die viele Global Player in der chemischen Industrie anzieht, haben staatliche Initiativen in Entwicklungsländern wie dem Vereinigten Königreich und Deutschland ein starkes Wachstum aus der chemischen Industrie angezogen. Die chemische Industrie ist Deutschlands größter Fertigungssektor und bedient sowohl den Inlands- als auch den Exportbedarf. Die Wärmetauscher für Schalen und Rohre werden bei der Herstellung chemischer Produkte in der industriellen chemischen Produktion eingesetzt. Deutschland war in den letzten zwei bis drei Jahren aufgrund der wachsenden Art und Weise für Chemikalien führend bei Schalen- und Rohrwärmetauschern. Der Europäische Rat der chemischen Industrie erwartet, dass die chemische Produktion der Europäischen Union 2019 um 1 Prozent zurückgehen wirdim Vergleich zu 2018, nach Cefic Facts & Figures. Für das Jahr 2020 wird die chemische Produktion voraussichtlich auf dem Niveau von 2019 bleiben. Aufgrund von COVID-19 Palindrom und bundesweiter Sperrung war die gesamte chemische Produktion in Europa im ersten Halbjahr 2019 leicht negativ.

Shell & Tube Wärmetauscher Markttreiber

Schnell wachsende Nachfrage nach Schalen- und Rohrwärmetauschern aus Zellstoff & Papier

Im Vergleich zur Raffinerieindustrie verwendet die Zellstoff- und Papierindustrie große Wärmemengen in ihren Prozessen, typischerweise im mittleren und niedrigen Temperaturbereich. Die Zellstoff- und Papierindustrie verbraucht viel Energie in ihren unterschiedlichen Trocknungsprozessen. Der Trocknungsprozess ist wichtig und daher muss die Luftwärmetauscherschale & -rohr langlebig und auch sehr erfolgreich sein, um die Energierechnungen der Anlage zu senken. Der Druckwasserreaktor verwendet einen Dampferzeuger, einen U-Rohr-Wärmetauscher, um die Wärmeleitfähigkeit des Reaktorbehälters in Dampf umzuwandeln. Durch die Wiederverwendung von Abwärme kann die Papierindustrie immer noch beim Energieverbrauch sparen. Die meisten industriellen Abwärmetemperaturen sind jedoch zu niedrig, um wiederverwendet zu werden. Der industrielle Zellstoff- und Papierprozess ist daher sehr energieintensiv. Diese Industrie zielt darauf ab, wärmepumpen, um die Temperatur auf ein höheres Niveau zu heben. So wird der Einsatz von Schalen- und Rohrwärmetauschern für verschiedene Anwendungen in der Zellstoff- und Papierindustrie den Markt im Prognosezeitraum antreiben.

Zunehmender Einsatz von Schalen- und Rohrwärmetauschern in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Shell & Tube Wärmetauscher helfen, die Produktion zu optimieren, Rohstoffe zu maximieren und Energieverbrauch, Abfall und Emissionen zu reduzieren. Shell & Tube Wärmetauscher behandeln sehr empfindliche und zähflüssige Produkte, die in der Lage sind, mit hohem Druck zu pumpen, ohne Lebensmittelpartikel zu zerstören. In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wird es bei idealen Temperaturen in Öfen, Herden, Lebensmittelverarbeitung und Vorwärmung, Milchpasteurisierung, Bierkühlung und Pasteurisierung, Kühlung oder Kühlung des Endprodukts eingesetzt. Auch Schalen- und Rohrwärmetauscher machen Produkte verbrauchssicher und verlängern die Haltbarkeit, indem sie das Wachstum schädlicher Mikroben verhindern. So wird der zunehmende Einsatz von Schalen- und Rohrwärmetauschern im Lebensmittel- und Getränkebereich den Markt im voraussichtlichen Zeitraum antreiben.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=16236

Herausforderungen für den Shell & Tube Heat Exchanger Markt

Wartungsschwierigkeiten im Schalen- und Rohrwärmetauscher

Reinigung und Wartung sind problematisch, da ein Rohrkühler ausreichend Spielraum für eine Seite benötigt, um das Rohrnest zu vertreiben. Ein Austausch von Schalen und Rohren besteht aus einer Reihe von Rohren in einer zylindrischen Schale montiert ist schwer zu reinigen. Wenn alle Rohre nicht sauber bleiben, kann dies zu zeitlichen Flussbeendigungen führen, was zu Leckagen und Rissen in den Rohren führen kann. Bei größeren Änderungen des Drucks und/oder der thermischen Effizienz sollten die für Fouling anfälligen Austauscher kontrolliert werden. Während Wärmetauscher Fouling kann aus einer Vielzahl von Mechanismen resultieren, Es ist in der Regel eine, die im Laufe der Zeit überwiegt, und erhöht. Die Rohroberflächen werden jedes Mal in einen nahezu blanken Metallzustand zurückgeführt, wenn die Rohrablagerungen, Sedimentation, Biofouling und Hindernisse entfernt werden. Dadurch wird der Lebenszyklus des Wärmetauschers neu gestartet, da sich die Schutzoxide schnell rekonstruieren, um ein passiv gereinigtes Rohr zu erzeugen.

Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Akteuren im Shell- und Rohrwärmetauschermarkt übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für Schalen- und Rohrwärmetauscher von den fünf größten Akteuren mit einem Anteil von xx% konsolidiert. Hauptakteure auf dem Markt für Schalen- und Rohrwärmetauscher sind unter anderem Kelvion Holdings GmbH, Alfa Laval AB, HRS Heat Exchangers, Brask Inc., Koch Heat Transfer Company, Thermax Limited, SPX Corporation, API Heat Transfer Inc. und Southern Heat Exchanger Corporation.

Akquisitionen/Technologiestarts

Im Mai 2019 errichtete Alfa Laval in den USA eine Produktionsstätte für die Herstellung von Gelötetenplattenwärmetauschern. Diese Produktionsstätte wird der steigenden Nachfrage nach Wärme in Nordamerika gerechtWärmetauscher. Darüber hinaus bietet es schnelle Reaktionszeiten und kürzere Vorlaufzeiten für seinen US-Kundenstamm, was dem Unternehmen helfen wird, seinen Umsatz aus der Region Nordamerika zu steigern.

Im Januar 2019 lancierte die Kelvion Holdings GmbH Abgas-Gaswärmetauscher, kompakt und ideal für Industrieanlagen und Kraftwerke.

Key Takeaways

Europa dominierte den Marktanteil von Schalen- und Rohrwärmetauschern in der Region aufgrund der großen Nachfrage nach Schalen- und Rohrwärmetauschern für die chemische Industrie in dieser Region.

Aufgrund des kontinuierlichen Einsatzes von Schalen- und Rohrwärmetauschern zur Herstellung verschiedener Chemikalien wie Düngemittel und Spezialchemikalien weltweit wird in der chemischen Industrie im Laufe des geplanten Zeits voraussichtlich dramatisch expandiert.

Darüber hinaus würde die steigende Nachfrage nach Düngemitteln, Fasern, Industriegasen und anderen anorganischen und organischen Chemikalien, die die Nachfrage nach der Herstellung von Geräten wie Wärmetauschern, Kesseln und Kühlern erhöhen werden, das Marktwachstum in den kommenden Jahren ankurbeln.

Aufgrund der hohen Beständigkeit gegen extreme Temperaturen werden auch Fluorpolymere wie Perfluoralkoxyalkan (PFA) und fluoriertes Ethylenpropylen (FEP) zur Herstellung des Rohrmaterials im Schalen- und Rohrwärmetauschermarkt verwendet.

Aufgrund von COVID-19 Palindrom und bundesweiter Sperrung gibt es eine Pause in der Fertigungsindustrie aufgrund der Knappen der Versorgung mit Rohstoffen für die Herstellung von Schalen- und Rohrwärmetauschern. Daher wird erwartet, dass sie das Wachstum des Marktes im Prognosezeitraum behindern wird.

Zugehörige Berichte :

A. Hochleistungs-Fluorpolymermarkt

https://www.industryarc.com/Research/High-Performance-Fluoropolymers-Market-Research-500240

B. Oilfield Drilling Fluid Additives Market

https://www.industryarc.com/Report/6356/Oilfield-Drilling-Fluid-Additives-Market-Research-Report.html

Weitere Berichte zum Chemikalien- und Materialmarkt – bitte hier klicken

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Shell & Tube Heat Exchanger Market, Shell & Tube Heat Exchanger Market size, Shell & Tube Heat Exchanger industry, Shell & Tube Heat Exchanger Market share, Shell & Tube Heat Exchanger top 10 companies, Shell & Tube Heat Exchanger Market report, Shell & Tube Heat Exchanger industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire