United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 25, 2021 5:15 PM ET

Methylenchlorid Marktgröße Prognose erreicht 1161,3 Millionen US-Dollar bis 2025


Methylenchlorid Marktgröße Prognose erreicht 1161,3 Millionen US-Dollar bis 2025

iCrowd Newswire - May 25, 2021

Die Größe des Methylenchloridmarktes wird bis 2025 voraussichtlich 1161,3 Millionen US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 4,1 % gewachsen war. Weltweit sind die steigende Nachfrage nach Methylenchlorid als Lösungsmittel aus Anwendungen wie Farben & Beschichtungen, Klebstoffe & Dichtstoffe und die Nachfrageentwicklung von Fluorkohlenwasserstoffen sowie die steigende Nachfrage nach HFC-32 die wichtigsten Wachstumsfaktoren des globalen Methylenchloridmarktes. Darüber hinaus würde die zunehmende Einführung von Methylenchlorid zur Verwendung in neueren industriellen Vertikalen und Entwicklungsländern neue Perspektiven für das Wachstum der globalen Methylenchloridindustrie im Prognosezeitraum eröffnen.

Methylenchlorid Marktsegmentanalyse – Nach Anwendung

Paints & Coatings hielt 2019 den größten Anteil am Methylenchloridmarkt und wird im Prognosezeitraum 2020-2025 voraussichtlich um 3,5 % wachsen. Durch Anschwellen der Farbe dringen lösemittelhaltige Farbabklebemittel in die Farbschichten ein und trennen die Verbindung zwischen Farbe und Material. Der Wirkstoff der wirksamsten Farbabstrippen ist Dichlormethan, auch Methylenchlorid genannt. Eine der ersten Anwendungen von Methylenchlorid war in Farbabstrippen, und für viele Jahrzehnte blieb es die vorherrschende Verwendung. Die Farbabstrippen von Methylenchlorid extrahieren verschiedene Arten von Oberflächen aus einer Vielzahl von Oberflächen. Die Konzentrationen von Methylenchlorid sind Farbabstrippen im Bereich von 10 bis 90%. Mit einem steigenden Nachfrage nach Farben und Lacken wird daher auch im Prognosezeitraum mit einem Anstieg der Nachfrage nach Farben und Lacken gerechnet.

Anforderung des Beispielberichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=16167

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Methylenchlorid Marktsegmentanalyse – Nach Endverwendung

Die Transportindustrie hielt den größten Anteil am Methylenchloridmarkt. Methylenchlorid kann verwendet werden, um Metalloberflächen und -teile wie Flugzeugkomponenten und Eisenbahnschienen und -ausrüstung enderatogen zu lassen. Methylenchlorid findet sich in Schmierstoffen und Zerfall in Automobilprodukten wie dem Austausch von Dichtungen und der Herstellung der Metallkomponenten für eine neue Dichtung. Automobilspezialisten verwenden ein Verfahren zur Abbau von Dampfmethylenchlorid, das Öle und Fette aus Autotransistorteilen, Dieselmotoren und Flugzeugkomponenten extrahiert. Moderne Dampfentfettungstechniken, die auf Methylenchlorid basieren, ermöglichen eine schnelle und sichere Reinigung von Metallteilen in Transportsystemen. Mit der steigenden Nachfrage nach Transportmitteln wird auch der Markt für Methylenchlorid im Prognosezeitraum steigen.

Methylenchlorid Marktsegmentanalyse – Nach Geographie

Der asiatisch-pazifische Raum hielt 2019 mit 32% den größten Anteil am Methylenchloridmarkt. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Lösungsmitteln aus verschiedenen Endanwenderbranchen dürfte Asien-Pazifik einer der am schnellsten wachsenden Methylenchloridmärkte sein. China verzeichnete 2019 die höchste Nachfrage nach Methylenchlorid im asiatisch-pazifischen Raum. Die gestiegene Nachfrage nach Methylenchlorid in Farbabständern und Entfetteranwendungen war der Haupttreiber auf dem Markt für Methylenchlorid. Im asiatisch-pazifischen Raum dominieren Indien und Pakistan den Methylenchloridmarkt. In dieser Region ist Indien wahrscheinlich das am schnellsten wachsende Methylenchloridland. In den kommenden Jahren dürften jedoch andere Gebiete wie Südkorea, Japan und Südostasien ein stabiles Marktwachstum für Methylenchlorid haben.

Methylenchlorid-Markttreiber

Der wachsende Bedarf an Methylchlorid in Klebstoffen und Farben

Die wachsende Nachfrage nach Reinigungsanwendungen und die zunehmende Verwendung als Schlüssellösungsmittel in Farb- und Klebstoffformulierungen sind die wichtigsten Treiber im Methylenchloridsektor. Dank seiner hohen Auflösungsfähigkeit, geringen Entflammbarkeit und schnell trocknenden Eigenschaften wird es als primäres Lösungsmittel in Farb- und Klebstoffformulierungen eingesetzt. Die Hauptendverbraucher von Farben und Klebstoffen sind die Bau- und Automobilindustrie. Die Nachfrage nach Farben und Klebstoffen ist aufgrund des großen Wachstums von Bauprojekten wie Brücken, Häusern und Produktionsstätten in verschiedenen Regionen der Welt deutlich gestiegen. Auch das exponentielle Wachstum des Autoabsatzes in den Industrieländern hat zu einem erweiterten Markt für Klebstoffe und Farben beigetragen. Die gestiegene Nachfrage nach Farben und Klebstoffen in verschiedenen Endverwendungsbranchen wird den Methylenchloridmarkt in den kommenden JahrenJahre.

Zunehmender Einsatz von Methylenchlorid in der pharmazeutischen Industrie

In der medizinmedizinischen Industrie hat Methylenchlorid eine Reihe von Anwendungen, z. B. für pharmazeutische Anwendungen und in der Verarbeitung. Dichlormethan oder Methylenchlorid wird auch in der pharmazeutischen Industrie in der Mischherstellung verwendet, wo Feststoffe mit Feststoffen kombiniert werden, oder Schüttgüter mit einem begrenzten Volumen an Flüssigkeit kombiniert werden, um Tabletten zu erzeugen. Bei der Extraktion mehrerer pharmazeutischer Verbindungen und bei der Herstellung vieler Antibiotika und Vitamine wird Methylenchlorid als wichtige Reaktions- und Rekristallisationslösungsmittel eingesetzt. Die Chemikalie wurde auch als pharmazeutischer Tablettenbeschichtungsträger verwendet, für den Rückstandstoleranzen von der Food and Drug Administration (FDA) festgestellt wurden. Mit Methylenchloridreinigern können medizinische Geräte einfach und effektiv gereinigt werden, ohne Korrosionsprobleme oder Schäden an hitzeempfindlichen Bauteilen zu riskieren. Mit dem Wachstum in der pharmazeutischen Industrie dürfte die Nachfrage nach dem Methylenchloridmarkt daher im Prognosezeitraum steigen.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=16167

Herausforderungen auf dem Methylenchloridmarkt

Auswirkungen von Methylenchlorid auf die Gesundheit

Die mit der Verbindung verbundenen Gesundheitsrisiken sind die hauptwichtigsten Einschränkungen bei der Entwicklung des Marktes für Methylenchlorid. Es ist eine flüchtige Flüssigkeit. Die Exposition gegenüber dieser Flüssigkeit über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Problemen wie Übelkeit und Reizungen in den Atemwegen und der Schleimhaut führen. Je nach Konzentration in der Luft kann die Exposition gegenüber Methylenchlorid die Sauerstoffzufuhr an Gewebe beeinträchtigen und das zentrale Nervensystem beeinträchtigen. Das Einatmen von Methylenchlorid für einen kurzen Zeitraum (3-4 Stunden) bei Konzentrationen von 300 Teilen pro Million (ppm) oder mehr verursacht Schwierigkeiten bei der Erkennung von Geräuschen und das Sehen ist leicht verschwommen. Auch die Fähigkeit, schnell zu reagieren, stabil zu bleiben oder Aufgaben auszuführen, die präzise Handbewegungen beinhalten, kann beeinträchtigt werden, wenn die Inhalation in größeren Mengen (800 ppm) erfolgt. Längere Exposition kann auch zu Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Schwindel und Übelkeit, Kribbeln in den Armen und Beinen und Taubheit in den Fingern und Zehen führen. In bestimmten Situationen, kurz nach dem Ende der Exposition, werden diese Symptome aufhören. So kann das Einatmen von Methylenchlorid, das schwerwiegende gesundheitliche Auswirkungen hat, das Wachstum des Marktes im Prognosezeitraum behindern.

Methylenchlorid Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von den Akteuren auf dem Methylenchloridmarkt übernommen werden. Hauptakteure auf dem Methylenchloridmarkt sind unter anderem Dow Chemical, Gujarat Alkalies and Chemicals Ltd., AkzoNobel N.V., Shin-Etsu Chemical Co., INEOS, Occidental Chemicals Corporation und 3M.

Key Takeaways

Der zunehmende Einsatz von Methylenchlorid als Extraktionslösungsmittel in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wird den Methylenchloridmarkt im Prognosezeitraum schätzungsweise antreiben.

Strenge staatliche Beschränkungen, die von der Methylenchloridindustrie als mögliche krebserregende Chemikalie auferlegt werden, dürften die Nachfrageexpansion in den nächsten Jahren verschleiern.

Auch die zunehmende Verwendung von Ethyllactat als Alternative für organische Lösungsmittel wie Methylenchlorid aufgrund der ungiftigen und biologisch abbaubaren Eigenschaften von Ethyllactat aus nachwachsenden Kohlenhydraten wird im Prognosezeitraum Hürden für den Methylenchloridmarkt schaffen.

Aufgrund des COVID-19-Palindroms werden einige Der Lieferkettenoperationen gestört, da die Nichtverfügbarkeit von Arbeitsmigranten bestimmte Aktivitäten unterbricht, insbesondere in Ländern, in denen Methylenchlorid in großem Umfang verwendet wird.

Zugehörige Berichte :

A. Metallreinigungs-Chemikalienmarkt

https://www.industryarc.com/Research/Metal-Cleaning-Chemicals-Market-Research-500138

B. Markt für Farb- und Lacke additives

https://www.industryarc.com/Research/Paints-Coatings-Additives-Market-Research-503053

Für weitere Berichte zu Chemikalien und Materialien klicken Sie bitte aufHier

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Methylene Chloride Market, Methylene Chloride Market Size, Methylene Chloride Market Share, Methylene Chloride Market Analysis, Methylene Chloride Market Revenue, Methylene Chloride Market Trends, Methylene Chloride Market Growth, Methylene Chloride Market Research, Methylene Chloride Market Outlook, Methylene Chloride Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire