United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 24, 2021 10:47 AM ET

Wie unterscheidet sich Vuuzle Media Corp von anderen OTT Platform Playern?


Wie unterscheidet sich Vuuzle Media Corp von anderen OTT Platform Playern?

iCrowd Newswire - May 24, 2021

Da immer mehr Menschen die Schnur durchtrennen und sich auf den reinen Online-Medienkonsum zubewegen, wird der Weg zu dieser neuen Verbraucherrasse meist über OTT-Dienste erfolgen. OTT steht für “Over The Top” und bezieht sich auf jeden Streamingdienst, der Inhalte über das Internet liefert. Der Service wird “über der Spitze” einer anderen Plattform, daher der Moniker geliefert. Angesichts des Wachstumspotenzials der OTT-Streaming-Plattformen betreten viele Unternehmen den OTT-Raum. Dieser Schritt führte zu einer Vielzahl von Optionen für Kunden und auch zu einer Erhöhung der Mengen an Anzeigeninventar für Vermarkter. Infolgedessen begannen riesige und führende Videomarken, Dienste zu kaufen, um sich den Streaming-Spielen anzuschließen.

Was unterscheidet Vuuzle von anderen OTT Platform Playern?

Vuuzle gewann den Brand Blazer Award

Anfang des Jahres 2021 gewann die Vuuzle Media Corporation den 2021 Brand Blazer Award von Verizon Media für “Streaming Innovation”. Diese Auszeichnung wird von Verizon Media vergeben, um die beste Nutzung der Technologie von Verizon Media zu präsentieren und bringt Vuuzle auch in ein großartiges Unternehmen, da Streaming-Innovationen auf einem Allzeithoch sind. Sie können den Artikel und das Video mit der Auszeichnung über die folgenden Links anzeigen: Vuuzle Media Corp gewinnt Brand Blazer Award von Verizon Media (Artikel) https://bit.ly/2RojliY Vuuzle TV es Path To Brand Blazer Innovation (Artikel) https://bit.ly/3h1L57B CTO Prophecy Onasis teilt wesentliche Ratschläge für den Aufbau eines vollständig entfernten Teams (Forbes-Artikel) : https://bit.ly/3ufwbyu Vuuzle Media Corp gewinnt Brand Blazer Award von Verizon Media (Video) https://bit.ly/2POEjag

Vuuzle TV hat das Unternehmen nicht verkauft

Ein Unternehmen zu führen ist nichts für schwache Nerven; Unternehmertum ist von Natur aus riskant. Auch wenn das Geschäft mit OTT-Plattformen ein revolutionärer Ansatz für den Videostreaming-Markt ist, fallen einige Unternehmen immer noch zurück. Hier sind einige dieser Unternehmen:

Disney kauft und übernimmt die Kontrolle über Hulu für 5,8 Milliarden US-Dollar Siehe Link: https://nyti.ms/3vabS5Q 

Quiby verlor 1,750 Milliarden US-DollarSiehe Link: https://bit.ly/3ufQ9Ik  Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar Siehe Link: https://bit.ly/3whQgoiDisney erwirbt Vermögenswerte von Fox Entertainment im Wert von 71 Milliarden US-DollarSiehe Link: https://cnb.cx/2Tckuep  

Die helle Seite

Wenn man sich die hellere Seite dessen anschaut, wird deutlich, dass Brillante, Giganten und die wichtigsten Akteure auf diesem Gebiet Interesse an der Innovation rund um DAS OTT-Streaming gezeigt haben, da das Potenzial, das Wachstum in den letzten Jahren zu steigern, groß war. Die Unterhaltungswelt betrachtet OTT nun als riesengroßes Phänomen in der Medienbranche.

Vuuzle ist Partner und integriert mit Verizon

Vuuzle Media Corp hat über seine Plattform Vuuzle.TV seinen Service bereits seit dem vergangenen Jahr in den OTT-Raum integriert. Der innovative Schritt führte Vuuzle zu einer Partnerschaft mit Verizon Media. Verizon Media fiel den beiden Giganten der Unterhaltungs- und Geschäftsbranche auf: Warren Buffett und Apollo. Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Partnerschaft von Vuuzle mit Verizon Media Apollo, ein Unternehmen, das sich auf die Schaffung belebender und leistungsstarker digitaler Marken für Prominente spezialisiert hat, kaufte Verizon Media-Vermögenswerte im Wert von 5 Milliarden DOLLAR! Warren Buffett, der auf Platz 7 des reichsten Mannes der Welt steht, brachte auch einen Kiefer fallend 9B Im Wert von 9 Milliarden Dollar Aktien von Verizon Media. Und die Ergebnisse? Verizon gewann bis zu 3,8 Prozent an Aktienwert, nachdem Warren Buffetts Berkshire Hathaway einen milliardenschweren Anteil an dem Telekom-Riesen enthüllt hatte! Wer ist Warren Buffet? Warren Buffet ist ein amerikanischer Investor, Wirtschaftstycoon, Philanthrop und auch Chairman und CEO von Berkshire Hathaway. Er gilt als einer der erfolgreichsten Investoren der Welt und hat ein Nettovermögen von über 100,6 Milliarden US-Dollar (Stand: April 2021), was ihn zum siebtreichsten Menschen der Welt macht. Die Antwort ist einfach, Warren Buffet KNEW das Marktpotenzial des Einstiegs in OTT Streaming-Dienste. Interessanter ist, dass, noch bevor Warren einen großen Teil der Verizon-Aktien gekauft hat, Vuuzle, einen Schritt vor dem Spiel, kommt. Vuuzle Media Corp und Verizon Media haben eine Partnerschaft gegründet, die auch Pionierarbeit bei der Innovation der OTT-Streamingdienste geleistet hat. Hier ist der Link: https://bit.ly/33aJ68QAngesichts des Potenzials, das mit Verizon Media gesehen wurde, folgt die Wachstumserwartung auch mit Vuuzle Media Corp, durch seine Token VUCO. In wenigen Monaten könnten VUCO-Aktien ein attraktiver Ort sein, um Bargeld im Vergleich zu anderen Vermögenswerten wie Treasuries zu parken, was als Magnet für Investoren dient. Haben Sie eine Frage? Rufen Sie 1-866-4VUUZLE (488-8953) Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an Vuuzle Media Corp & Vuuzle.TV unter support@vuuzletv.com und erfahren Sie, was wir tun und wie Sie Mit Vuuzle.TV FacebookTwitter | Instagram

Contact Information:

support@vuuzletv.com



Tags:    German, United States, Wire