United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 21, 2021 7:00 PM ET

Prognose für die Größe des Marktes für mikrokristalline Cellulose bis 2025 auf 1,4 Milliarden US-Dollar


Prognose für die Größe des Marktes für mikrokristalline Cellulose bis 2025 auf 1,4 Milliarden US-Dollar

iCrowd Newswire - May 21, 2021

Die Größe des Marktes für mikrokristalline Cellulose wird bis 2025 voraussichtlich 1,4 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem sie im Zeitraum 2020-2025 um 6,8 % gewachsen war. Das Wachstum des marktes für mikrokristalline Zellulose wird vor allem durch die steigende Nachfrage nach verpackten Lebensmitteln und die wachsende Produktion von pharmazeutischen, kosmetischen und Körperpflegeprodukten angetrieben. Es wird als Ersatz für ungesundes Fett verwendet und fügt Textur zu gebackenen Lebensmitteln hinzu. Das Produkt enthält eine erhebliche Menge an Fasern, die hilft, die Verdauung zu verbessern, Es wirkt auch als eine hervorragende Nährstoffquelle für eine Vielzahl von Nährstoffen. Eine schnell wachsende Bevölkerung, zunehmende Fettleibigkeitskrankheiten und veränderte Erwartungen der Verbraucher an gesunde Lebensmittel würden den Produktkonsum ankurbeln.

Mikrokristalline Cellulose Marktsegmentanalyse – Materialart

Holzbasierte mikrokristalline Cellulose hatte 2019 aufgrund ihrer Verwendung als Fettersatz, Texturierer, Extensor und Füllstoff den größten Anteil am marktmarkt für mikrokristalline Zellulose. In der Arzneimittelformulierung für Vitamintabletten und Nahrungsergänzungsmittel ist die holzbasierte mikrokristalline Cellulose weitgehend anwendbar. Wachsende Investitionen in Forschung und Entwicklung in der gesamten Pharmaindustrie würden dazu beitragen, dass die Arzneimittelformulierung umgesetzt wird. Mikrokristalline Cellulose auf Nichtholzbasis wächst mit ihrer Anpassung für industrielle Zwecke an einem signifikanten CAGR. Der Rückgang des Holzangebots in Verbindung mit der steigenden Nachfrage nach Zellstoff aus Schwellenländern in Asien-Pazifik, Afrika und Lateinamerika würde die Durchdringung des Segments vorantreiben. Schilfstiele, Sisalfasern, Kokosnussschalen, Reis- und Weizenstrohhalme, Sojabohnenschale, Jute, Zuckerrohrbagasse, Erdnussschale und eine Vielzahl anderer Quellen sind Nicht-Holzquellen. Darüber hinaus sind landwirtschaftliche Rückstände aufgrund des hohen Überflusses und der einfachen Zugänglichkeit ein hervorragender Ersatz für Holzprodukte.

Anforderung des Beispielberichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15517

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Mikrokristalline Cellulose Marktsegmentanalyse – Endverwendungsindustrie

Das Pharmaunternehmen hielt 2019 den größten Anteil am marktmarkt für mikrokristalline Zellulose und wächst im Prognosezeitraum um 7%. In Schnell-Release-Tabletten & flüssigen Darreichungsformen, anhaltenden Multiarticulate- und Matrix-Tabletten-Dosierungsformen, topischen Formulierungen und Kautabletten und Kautabletten wird mikrokristalline Cellulose aufgrund ihrer Kompressibilitätseigenschaften nach und nach verwendet, mikrokristalline Cellulose wird in der pharmazeutischen Industrie häufig als Hilfsstoff verwendet und wird insbesondere in festen Dosisformen wie Tabletten verwendet. Wichtige Faktoren, die das Wachstum des marktes für mikrokristalline Zellulose ankurbeln dürften, sind die steigende Nachfrage nach pharmazeutischen Hilfsstoffen für die Herstellung von Arzneimitteln in Verbindung mit der schnell wachsenden pharmazeutischen Industrie.

Mikrokristalline Cellulose Marktsegmentanalyse – Geographie

Europa hielt 2019 bis zu 30 % den größten Anteil am markt für mikrokristalline Zellulose und war eigentümer der wachsenden Investitionen in die Arzneimittelproduktion und den anhaltenden Bemühungen der Pharmaunternehmen, Produkte von höchster Qualität zu liefern. Darüber hinaus sind die wirtschaftliche Erholung und eine Verbesserung der Beschäftigungsquote die Wachstumstreiber für die Lebensmittelindustrie in der Region, die wiederum das Wachstum des marktes für mikrokristalline Zellulose fördert. Zudem dürfte die Nachfrage im asiatisch-pazifischen Raum in den kommenden Jahren relativ schneller wachsen. Schnell wachsende Pharmaunternehmen im Land, zusammen mit günstigen staatlichen Investitionen in die Herstellung von Arzneimitteln, werden auch erwartet, dass die Nachfrage nach pharmazeutischen Hilfsstoffen zu generieren, die wiederum erwartet wird, das Wachstum des asiatisch-pazifischen Mikrokristall-Zellulose-Markt im Prognosezeitraum zu unterstützen.

Mikrokristalline Cellulose Markttreiber

Wachsende Pharma- und Lebensmittelindustrie

Als Stabilisator, Bindemittel, Filmbildner, Suspensionsmittel und Desintegrant in Tablettenformulierungen, Salben und anderen topischen therapeutischen Basen wird mikrokristalline Cellulose in derPharmaindustrie. Es ist einer der relevantesten und am häufigsten verwendeten Hilfsstoffe der pharmazeutischen Industrie. Es ist ein Primärverdünner und wird in pharmazeutischen Formulierungen als Bindemittel verwendet. In Arzneimittelzubereitungen, wie Pillen, Kapseln, Beutel, und so weiter, Es wird häufig verwendet. Der globale marktmarkt für mikrokristalline Zellulose wird durch die zunehmende Entwicklung pharmazeutischer Produkte angetrieben. Schwellenländer wie China, Brasilien und Indien sind schnell wachsende Märkte, die die Nachfrage nach mikrokristalliner Zellulose weiter steigern dürften. Da die schnell wachsende Bevölkerung vor allem die Lebensmittelindustrie antreibt. So wuchs die Bevölkerung Indonesiens 2018 nach Angaben der Weltbank auf 267 Millionen, verglichen mit 264 Millionen im Jahr 2017. Mikrokristalline Zellulose wird bei der Herstellung verschiedener Lebensmittel verwendet und wird bevorzugt, um ihre Konsistenz als heißer und kalter Stabilisator in Eis, Fleischkonserven, Tiefkühlkost und Gewürzen zu verbessern. Cellulose, die weithin als Ballaststoffe akzeptiert wird, ist der Hauptbestandteil der Formel. Es findet wichtige Anwendungen in funktionellen & nutraceutical Lebensmittel, um die Funktion der Lipid metabolisieren den Magen-Darm-Trakt und Expression Enzyme zu verbessern. Daher steigt die Nachfrage nach mikrokristalliner Zellulose unter diesen Faktoren.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15517

Herausforderungen auf dem Markt für mikrokristalline Cellulose

Verfügbarkeit von Ersatzstoffen

Mikrokristalline Zellulose als solche hat keinen Ersatz zur Verfügung. Aber es gibt eine Vielzahl von Waren, die besser als MCC sind und sehr spezielle Anwendungen haben. Carboxymethylcellulose (CMC), Kappa-Carrageen und Croscarmellose-Natrium sind nur einige der verfügbaren Produkte (CCS). Zur Stabilisierung von Emulsionen in Lebensmitteln wie Eis und Backprodukten wird CMC in Lebensmitteln und Getränken eingesetzt. CMC wird auch als Disintegrant, Stabilisator, Bindemittel und Suspensionsmittel in pharmazeutischen Anwendungen verwendet. Pflanzlicher Guarkernmehl kann auch in Speiseeis und anderen Milchprodukten in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie verwendet werden. Die derzeit hohen Marktpreise für Guarkernmehl können jedoch seine Nachfrage bis zu einem gewissen Grad unterdrücken. Langfristig würde sich das Wachstum des mikrokristallinen Zellulosemarktes negativ auswirken, wenn der Preis für Guarkernmehl sinkt. Daher kann die Verfügbarkeit eines möglichen Ersatzes für mikrokristalline Cellulose erhebliche Auswirkungen auf das Marktwachstum haben.

Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von den Akteuren des mikrokristallinen Cellulosemarktes übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für mikrokristalline Cellulosemarkt von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die xx% des Anteils ausmachten. Zu den wichtigsten Akteuren auf dem Markt für mikrokristalline Cellulose gehören unter anderem DowDuPont, Asahi Kasei Chemicals Corporation, Rayonier Advanced Materials, Roquette, DFE Pharma GmbH & Co.KG, JRS Pharma GmbH & Co.KG, Avantor Performance Materials Inc.

Akquisitionen/Produkteinführungen:

Im August 2015 brachte DFE Pharma pharmacel 112 mit geringer Feuchtigkeit auf den Markt, um pharmazeutische Wirkstoffe zu formulieren.

Im November 2017 übernahm DowDuPont (USA) das Geschäftsfeld Gesundheit und Ernährung der FMC Corporation (USA). Die Übernahme ermöglichte es dem Unternehmen, seine Kapazitäten im Bereich der pharmazeutischen Hilfsstoffe auszubauen. Bei der Gewinnung neuer Inhaltsstoffe für MCC profitierte die Übernahme auch vom Unternehmen.

Im September 2017 erwarb Roquette Itacel (Brasilien). Die Übernahme ermöglichte es dem Unternehmen, seine Rolle auf dem MCC-Markt zu verbessern und ein wichtiger Lieferant für die Pharmaindustrie zu werden.

Key Takeaways

Die Verbesserung des verfügbaren Einkommens in der Region Asien-Pazifik beeinflusst die Verbraucher, mehrere Sorten von Körperpflegeprodukten zu kaufen, was das Wachstum der Nachfrage nach mikrokristalliner Zellulose antreibt. So wurde der Sektor der Körperpflege in Indien 2016 auf rund 6,5 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird bis Ende 2026 voraussichtlich mehr als 20 Milliarden US-Dollar überschreiten.

Eine verstärkte Verwendung von mikrokristalliner Zellulose in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie würde in erster Linie die Marktdurchdringung des mikrokristallinen Zellulosemarktes im Prognosezeitraum erhöhen. Darüber hinaus werden Hautpflege, Haarpflege undMundpflegeprodukte verwenden mikrokristalline Cellulose als wesentlichen Bestandteil, um ihre Konsistenz und Leistungsfähigkeit zu steigern.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie sind die meisten Länder gesperrt worden, wodurch sich die Aktivitäten verschiedener Branchen wie Körperpflege & Kosmetik negativ ausgewirkt haben, was das Wachstum des Mikrokristallinen Cellulosemarktes behindert.

Zugehörige Berichte :

A. Nanokristalliner Cellulosemarkt

https://www.industryarc.com/Report/16068/nanocrystalline-cellulose-market.html

B. Cellulose-Ether-Markt

https://www.industryarc.com/Report/11703/cellulose-ethers-market.html

Weitere Berichte zum Chemikalien- und Materialmarkt finden Sie hier

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Microcrystalline Cellulose Market, Microcrystalline Cellulose Market size, Microcrystalline Cellulose industry, Microcrystalline Cellulose Market share, Microcrystalline Cellulose top 10 companies, Microcrystalline Cellulose Market report, Microcrystalline Cellulose industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire