United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 21, 2021 11:07 AM ET

Marktanalyse landwirtschaftliche Geräte mit laufenden Trends & Markterlösen


Marktanalyse landwirtschaftliche Geräte mit laufenden Trends & Markterlösen

iCrowd Newswire - May 21, 2021

Der weltweite Markt für landwirtschaftliche Ausrüstung wird bis 2025 voraussichtlich 113,0 Mrd USD erreichen, von schätzungsweise 92,2 Mrd. USD im Jahr 2020, was im Prognosezeitraum auf einen CAGR von 4,2 % ansteigt, was hauptsächlich auf eine attraktive staatliche Politik gegenüber Landwirten in Form von Kreditverzicht, Kreditfinanzierung, Geldhilfen in schwierigen Zeiten wie Dürre, Pandemie wie COVID-19 usw. zurückzuführen ist. Es wird erwartet, dass die zunehmende Popularität und das Bewusstsein für die Mechanisierung landwirtschaftlicher Betriebe den Markt für landwirtschaftliche Geräte ankurbeln wird. Auch die Entwicklungen in der Präzisionslandwirtschaft und autonomen Traktoren sollen Zukunftschancen auf dem Markt für landwirtschaftliche Geräte schaffen.

Auch in Asien-Ozeanien wird in den kommenden Jahren mit einem deutlichen Wachstum auf dem Mietmarkt gerechnet. In Asien-Ozeanien, insbesondere in Entwicklungsländern, sind die durchschnittlichen Betriebsgrößen gering. So können es sich die Landwirte nicht leisten, Traktoren oder Mähdrescher für kleine Ackerflächen zu kaufen. Daher wird erwartet, dass die Vermietung von kostengünstigen Geräten wie Ballenpressen und Mähdreschern in Asien-Ozeanien deutlich zunehmen wird. Traktoren mit 31-70 PS dürften aufgrund der höheren Nachfrage nach Klein- und Mittelstreckentraktoren den größten Anteil am gesamten Mietmarkt in der Region halten. Da die Region über kleinere Ackerflächen (1–10 Hektar) verfügt, wird die Nachfrage nach kleineren und Mini-Mähdreschern voraussichtlich zunehmen. Hohe Preise für diese Geräte machen Landwirte zögerlich, sie zu kaufen, anstatt sie zu erschwinglichen Preisen zu mieten.

PDF-Broschüre herunterladen https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=164005174

Allradtraktoren dürften der am schnellsten wachsende Markt auf dem Markt für landwirtschaftliche Traktoren sein. Die Nachfrage nach Allradtraktoren ist aufgrund ihrer Vorteile gegenüber Zweiradtraktoren gestiegen. Allradtraktoren bieten eine bessere Traktion auf nassem oder unebenem Gelände, steigern die Produktivität und steigern die Leistung. Diese Zugmaschinen können in verschiedenen Anwendungen wie Bodenbearbeitung, Viehhaltung, Pflanzenschutz, Mähen, Schlepper, Verladevorgänge, Schrägstrich, Kratzen und Luftsäen eingesetzt werden, wobei das Fahren nicht auf den Aufbau von Reihen beschränkt ist. Kompatibilität und Flexibilität mit verschiedenen Hochleistungsgeräten dürften die Nachfrage nach Allradtraktoren in den kommenden Jahren ankurbeln. Allerdings können die hohen Kosten von Zugmaschinen mit Allradantrieb in kostensensiblen Ländern vor allem in Asien-Ozeanien und RoW als Rückhalteeinrichtung dienen.

Autonome Traktoren sollen bis 2022 auf den Markt kommen. Verschiedene Schlüsselakteure arbeiten an der Entwicklung autonomer Traktoren für den Markt. <30 PS-Traktoren wird voraussichtlich der am schnellsten wachsende Markt im Segment der autonomen Traktoren sein. Traktoren mit <30 PS sind kleine Traktoren, die für die Produktion von Kulturen wie Trauben und Erdbeeren verwendet werden. Das geringe Gewicht dieser Traktoren reduziert die Bodenverdichtung, was die Pflanzenproduktion ankurbelt. Die niedrigen Kosten dieser Hochleistungstraktoren und die Präsenz kleiner Farmen in Asien-Ozeanien dürften den <30 PS-Markt in dieser Region antreiben. So dürften autonome Traktoren entwicklungen seine Popularität in den kommenden Jahren weiter steigern.

Kostenloser Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=164005174

Mit zunehmender Mechanisierung landwirtschaftlicher Betriebe dürften die weltweiten landwirtschaftlichen Geräte in den kommenden Jahren deutlich wachsen. Entwicklungen in der Präzisionslandwirtschaft, autonome Traktoren und die steigende Nachfrage nach Hochleistungstraktoren sollen Zukunftschancen für Schlüsselakteure schaffen. Da Asien Ozeanien das höchste Potenzial für landwirtschaftliche Geräte haben dürfte, können die Spieler ihre Strategien und ihre neue Produktentwicklung entsprechend den Marktanforderungen der Region ausrichten, um das Nachfragepotenzial für aufkeimende landwirtschaftliche Geräte zu erschließen.

Wichtige Marktteilnehmer

Der Markt für landwirtschaftliche Geräte wird von weltweit etablierten Akteuren wie John Deere (USA), CNH Industrial (Niederlande), AGCO (US), CLAAS (Deutschland), Mahindra & Mahindra (Indien) und Kubota (Japan) dominiert.

Um mit unserem Analysten zu sprechen, um eine Diskussion über die oben genannten Ergebnisse zu führen, klicken Sie auf Sprechen mit Analyst

Firmenname: MarketsandMarkets Research Private Ltd.
Ansprechpartner: Herr Aashish Mehra
E-Mail: newsletter@marketsandmarkets.com
Telefon: 18886006441
Adresse: 630 Dundee Road Suite 430
Stadt: Northbrook
Stand: IL 60062
Land: Vereinigte Staaten





Keywords:    Farm Equipment Market, size, share, growth, trends, forecast
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire