United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 13, 2021 8:00 PM ET

High-Speed-Motorenmarkt wächst mit einem robusten Tempo bis 2026 mit den Schlüsselspielern Caterpillar, Cummins, Volvo Penta und MAN SE.


High-Speed-Motorenmarkt wächst mit einem robusten Tempo bis 2026 mit den Schlüsselspielern Caterpillar, Cummins, Volvo Penta und MAN SE.

iCrowd Newswire - May 13, 2021

Der globale Markt für Hochgeschwindigkeitsmotoren wird bis 2026 voraussichtlich 27,1 Mrd. USD erreichen, von schätzungsweise 21,1 Mrd. USD im Jahr 2021 bei einem CAGR von 5,1 % von 2021 bis 2026. Die steigende Nachfrage nach zuverlässiger und ununterbrochener Stromversorgung, das Wachstum des internationalen Seefrachtverkehrs und das Wachstum des Maritimen Tourismus sind die hauptwichtigsten Treiber der Hochgeschwindigkeitsmotorenmärkte. Die gestiegene Nachfrage nach Backup-Power-Lösungen dürfte der Hauptfaktor für das Wachstum des Marktes für Hochgeschwindigkeitsmotoren während des Prognosezeitraums sein.

Das Segment Der Stromerzeugung soll den größten Teil des Hochgeschwindigkeitsmotorenmarktes erobern

Das Segment der Stromerzeugung nach Endverbraucher wird voraussichtlich das größte Segment während des Prognosezeitraums sein. Das Segment der Stromerzeugung soll im Prognosezeitraum den Hochgeschwindigkeitsmotorenmarkt anführen. Hochgeschwindigkeitsmotoren werden häufig für Backup-Power-Lösungen verwendet. Um kritische Lasten standby- oder kontinuierlich mit Strom versorgt zu werden, setzen die Endanwender auf Hochgeschwindigkeits-Diesel- oder Gasmotoren. Lasten mit hoher Priorität wie Krankenhäuser, Rechenzentren und Branchen erfordern eine kontinuierliche unterbrechungsfreie Stromversorgung. Die gestiegene Nachfrage nach kontinuierlicher und zuverlässiger Leistung zur Deckung des steigenden Energiebedarfs ist der Hauptfaktor für den größten Marktanteil des Stromerzeugungssegments.

PDF Broschüre herunterladen:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=45235297

Asien-Pazifik soll den globalen Hochgeschwindigkeitsmotorenmarkt dominieren

Die steigende Nachfrage nach Hochgeschwindigkeitsmotoren in China und Indien dürfte den Hochgeschwindigkeitsmotorenmarkt in Asien-Pazifik antreiben. Steigende Stromnachfrage und Industrialisierungsprojekte in Ländern wie China, Indien und Japan sind die Hauptgründe für das Wachstum des Hochgeschwindigkeitsmotorenmarktes in der Region. Laut dem Energy Demand and Supply Outlook des Asia Pacific Economic Cooperation Forum wird die Energienachfrage in APAC aufgrund des Bevölkerungswachstums in Südostasien voraussichtlich um 21 % auf 6.562 Mio. t T E im Jahr 2050 steigen. Es wird erwartet, dass der florierende Fertigungssektor in dieser Region die Nachfrage nach Backup-Stromlösungen schdrängen und so zur Nachfrage nach Hochgeschwindigkeitsmotoren beitragen wird.

Nordamerika wird voraussichtlich der am schnellsten wachsende Markt für Hochgeschwindigkeitsmotoren sein

In diesem Bericht wurde der Hochgeschwindigkeitsmotorenmarkt in Bezug auf fünf Regionen analysiert, nämlich Asien Pacifc, Nordamerika, Europa, Naher Osten und Afrika und Südamerika. Von 2021 bis 2026 ist Nordamerika schätzungsweise der am schnellsten wachsende Markt. Die Strominfrastruktur in Nordamerika altert, und dies könnte das Risiko weit verbreiteter Stromausfälle und Stromausfälle erhöhen. Die jüngsten großangelegten Ausfälle in verschiedenen Bundesstaaten, wie z. B. in Texas, dürften zu verstärkten Investitionen in Backup-Stromlösungen führen. Darüber hinaus dürften die Schiefergasentwicklungen das Wachstum des Hochgeschwindigkeitsmotorenmarktes in dieser Region weiter unterstützen.

Beispielseiten anfordern:

https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=45235297

Zu den führenden Akteuren auf dem Hochgeschwindigkeitsmotorenmarkt gehören Caterpillar (USA), Cummins (USA), Rolls Royce Holdings (UK), Volvo Penta (Schweden) und MAN SE (Deutschland).

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, mehr als 10.000 Unternehmen in diesemJahr für ihre Umsatzplanung und helfen ihnen, ihre Innovationen / Störungen früh auf den Markt zu bringen, indem sie sie Forschung vor der Kurve.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledgestore”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MärkteundMärkte™ INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com
Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/high-speed-engine.asp

Kontakt:
Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com





Keywords:    High-Speed Engine Market, High-Speed Engine, High-Speed Engines, Engine, Engines, Energy, Power, Power Generation, Power Supply, Oil and Gas, Railway, Marine Engines, Marine, Gas Engine, backup power, Diesel Power Engine, Diesel Engine
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire